Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Brauche ich eine Schneiderbüste???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 21.02.2014, 17:31
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Brauche ich eine Schneiderbüste???

Zitat:
Zitat von samba Beitrag anzeigen
Wenn man für sich selber näht, ist eine Schneiderpuppe mit den eigenen Maßen kein Luxus, sondern ganz toll und wichtig.
Ein Teil auch von hinten zu sehen, hat schon Vorteile. Man kann abstecken und Weite gezielt wegnehmen.
Ärmel, Revers, Kragen ohne Puppe ... nein danke.
In der Zeit ohne hab ich mich im Vergleich zu jetzt wie im Blindflug gefühlt.

Vor einem Nähprojekt dekorier ich die Puppe mit dem Stoff. Das hilft mir beim Schnitt Aussuchen, inspiriert und motiviert mich.
Wenn ich einTeil schön gedämpft habe, lass ich es auch gerne auf der Puppe auskühlen. Dadurch bleibt die Form besser erhalten, finde ich.

Es gibt viele unterschiedliche Modelle, vielleicht dauert es, bis man "seine" findet oder selbstgebastelt hat.
Ich hab eine verstellbare Legform, die mir wirklich eine gute Hilfe ist.
Nein, ich möchte sie nicht mehr missen.

Liebe Grüße
Samba
Samba, da gebe ich Dir uneingeschränkt Recht: Wenn denn die Puppe den persönlichen Körper sehr perfekt wiedergibt, ist das für das Schneidern der eigenen Garderobe sicher super.
Man erspart sich mühsames Selber-Abstecken, das manchmal kaum machbar ist, wenn man das Ding selber trägt.
Für passformsensible Teile garantiert sehr hilfreich.



Martin
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.02.2014, 17:40
Benutzerbild von Jenny8008
Jenny8008 Jenny8008 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 15.583
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Brauche ich eine Schneiderbüste???

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Das mag ja für Kragen, Revers und aufwendige Nähprojekte richtig sein - aber für jemand, der das erste mal in seinem Leben Kleidung nähen möchte und von einem Shirt und einer Jogginghose spricht???? Habt ihr wirklich alle eine Schneiderpuppe seit ihr angefangen habt zu nähen?

Sabine
So gut wie, das lag aber daran dass meine Mutter eine herumstehen hatte die sie nicht gebraucht hat.
Ich bin mit der Form allerdings nicht besonders glücklich, sie ist anders als ich. Deshalb möchte ich mir auch eine bauen.

Zur Ausgangsfrage: Nein, man braucht sie nicht unbedingt, und für den Anfang wäre sie womöglich zuviel des Guten (und für Jogginghosen sowieso unbrauchbar). Solltest du am Klamottennähen Gefallen finden wird sich das Bedürfnis nach einer passenden Puppe vielleicht sowieso von selbst einstellen - oder vielleicht auch nicht.

Ich möchte sie nicht missen (obwohl sie momentan noch nicht so passt), sie ist für einiges wirklich praktisch.
__________________
Man hat nie Zeit etwas richtig zu machen, aber ein zweites Mal geht immer.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 21.02.2014, 18:10
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Brauche ich eine Schneiderbüste???

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
(Und doch, man kann an sich selber abstecken. Etwas mühsamer, aber es geht. Und realistischer als an einer Puppe.)
Also meine Bekannte hat schon mal hinten keine Augen. Und ob sie untenrum "ab Äquator" überhaupt noch viel sieht, weiss ich nicht. Die Hosenbeine meiner Jeans kann ich natürlich auch ohne Schneiderpuppe umnähen, also kann ich da vielleicht nicht mitreden.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.02.2014, 18:28
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.815
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Brauche ich eine Schneiderbüste???

Man kann auch abstecken/abheften und wieder anprobieren.

Viel wichtiger ist imho ein guter großer Spiegel oder auch zwei - man sollte sich auch gut von hinten sehen können.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.02.2014, 18:30
Benutzerbild von sommerstoffe
sommerstoffe sommerstoffe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2008
Ort: Nähe Köln
Beiträge: 14.956
Downloads: 2
Uploads: 0
Lächeln AW: Brauche ich eine Schneiderbüste???

Ich habe auch einmal gedacht, dass ich eine Schneiderpuppe brauchen könnte. Da ich aber Maße habe, die sich mit so einer Puppe nicht einstellen lassen, habe ich darauf verzichtet. Bisher konnte ich alles, was ich nähen wollte auch ohne Schneiderpuppe bewerkstelligen. Da du zu Beginn wahrscheinlich mit fertigen Schnitten arbeitest, wird eine Schneiderpuppe nicht notwendig sein. Solltest du dann mit mehr Näherfahrung doch eine Schneiderpuppe benötigen, kannst du sie immer noch kaufen oder anfertigen.
__________________
Liebe Grüße
Sommerstoffe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich brauche eine Winterjacke Plüschmonster Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 37 04.02.2010 13:57
Ich brauche eine Tischdecke Bohne Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 20.04.2007 23:42
Brauche ich eine Covermaschine wenn ich mir die Brother NX 600 kaufe? Murmel70 Brother 15 27.06.2006 00:03
Brauche ich eine Nähmaschine ???? Olive_Oil Allgemeine Kaufberatung 43 11.03.2006 11:51
Ich brauche eine Idee 4xJ Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 27.11.2004 20:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16830 seconds with 13 queries