Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


...und Frauen trugen weniger

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 24.04.2014, 22:30
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.324
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ...und Frauen trugen weniger

mit soviel nahtzugabe zuschneiden wie möglich und dann erstmal grob zusammenheften und gucken?
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 24.04.2014, 22:38
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: ...und Frauen trugen weniger

Ich würde definitiv nach einem vergleichbaren Stoff für ein Probeteil suchen - notfalls im Stoffladen.... Wär doch blöd, wenn es jetzt auf den letzten Metern scheitert....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 25.04.2014, 15:45
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.069
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ...und Frauen trugen weniger

Ich habe das Ding jetzt noch einmal aus einem etwas dickeren Interlock gemacht. Also auch damit ist es tragbar. Aber obwohl die Dimensionen dieselben sind, sitzt es über dem Hintern schlechter und die Oberkante der Hinterhose sitzt verhältnismäßig tief. Außerdem sitzt es weniger glatt am Bein. Ich nehme mal an, das beides ist ein Problem der Dehnbarkeit des Stoffes. Die wiederum ist bei meinem blauen Stoff ausgeprägter.
Immerhin darf ich wohl annehmen, das nichts untragbares dabei herauskommen wird.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 25.04.2014, 15:57
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: ...und Frauen trugen weniger

Dein Interlock ist vermutlich nur querelastisch und gar nicht / wenig längselastisch - das ist für Unterhosen ganz schlecht. Wird besonders nett, wenn man sich mal hinsetzt - das gibt dann richtig schönes Maurerdekollete

Hab ich einmal probiert - und danach die entsprechenden Jerseyreste entsorgt...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 25.04.2014, 22:34
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: ...und Frauen trugen weniger

Ich habe auch gerade Susi genäht aus einem anderen Stoff als sonst immer. Bisher war die Oberkante des hinteren Teils kein Problem, aber mit dem undehnbareren Stoff habe ich das gleiche Problem wie Du. Ich habe das gelöst, indem ich mutig einen SEHR hohen Bogen beim hinteren Teil dazugegeben habe, bestimmt vier Zentimeter. Und die haben nur knapp gereicht, es hätten noch mehr sein können. Also mach lieber noch ein Probeteil, denn in einer Unnerbüx, die nicht alles bedeckt, was sie bedecken soll, fühlt man sich nicht wohl.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
50% weniger in einem Jahr - UWYH DOB 38/40, Junge 116 und ein bisschen Deko jelena-ally UWYH 112 20.08.2012 21:57
[offen] Platz - TR - viel 3:1 und 2:1 -damit es weniger wird ToniMama Tauschringe 225 21.06.2011 16:18
Was trugen die Girls in den 1960ern? Bloomsbury Boardküche 15 03.05.2011 21:30
Trasch - wer hat auch noch weniger dezente Spitzen und Stoffe verabeitet? jelena-ally Januar 2009 23 02.03.2009 13:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14266 seconds with 14 queries