Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Taschen


Taschen
Ganz viele Taschen werden genäht und hier gibt es nun das Extra Forum dafür.


Tasche aus abwaschbarer tischwäsche?

Taschen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.02.2014, 23:00
Smile_01 Smile_01 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 17.487
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tasche aus abwaschbarer tischwäsche?

Hallo,

Auf den Baumarkt wäre ich nicht gekommen
Aber stimmt, jetzt wo die gartensaison bald wieder anfängt.

Ich hab heute meine erste Tasche aus wachstuch fertig gestellt. Hat alles super funktioniert. Bin sehr stolz, bei der Verarbeitung hab ich dank baumwollfutter auch keine Probleme gehabt, nur musste ich mich an das NICHT bügeln gewöhnen

Bin vom Material sehr angetan, überleg schon was ich als nächstes daraus fertige.
Danke für eure Hinweise und Tipps

Glg Smile
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.02.2014, 23:11
Benutzerbild von mika2608
mika2608 mika2608 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2012
Ort: Landkreis Regensburg
Beiträge: 15.435
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tasche aus abwaschbarer tischwäsche?

Die Tasche wollen wir aber mal sehen. Bitte mal in die Galerie einstellen. Bin schon sehr neugierig. Hast mich nämlich auf den Geschmack gebracht. Bin auch grad im Taschenfieber.

lg mika2608
__________________
Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel.Man weiß nie was drin ist.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.02.2014, 10:36
ingridh ingridh ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.05.2010
Beiträge: 14.874
Downloads: 52
Uploads: 0
AW: Tasche aus abwaschbarer tischwäsche?

Hab auch schon einige Taschen aus Wachstuch genäht......, aber an allen Taschen sind die Ecken offen
....Habt ihr eine Idee wie man das umgehen kann?
....Schrägband, aber wie ....müsste ja dann von außen dran genäht werden, und dazu bin ich zu dumm......ich bekomme es einfach nicht hin!!

LG
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.02.2014, 17:09
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Tasche aus abwaschbarer tischwäsche?

Hallo, ich habe kürzlich auch meinen ersten Versuch mit Wachstuch als Tasche unternommen, es hat seine Tücken, das Zeug, aber im Großen und Ganzen bin ich zufrieden.
Message - Hobbyschneiderin 24 - Galerie
Das größte Problem war, daß das Wachstuch nicht so gut transportiert wurde, war beim Verzieren und RV-Einnähen ein bißchen kniffelig. Das Einfassen mit Schrägband funktionierte aber ziemlich gut.
@Ingrid: Ja, die Nähte sind dann quasi außen :-)
__________________
Liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.03.2014, 21:42
Smile_01 Smile_01 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 17.487
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tasche aus abwaschbarer tischwäsche?

Hallo,

Ja sorry Bild von der Tasche wurde gerade in die Galerie gestellt.
Jetzt wo ich sie in Gebrauch habe, würde ich das nächste mal mehr auf die Stabilisierung achten damit sie nicht so in sich selbst zusammen sackt.

@ingrid:was meinst du mi, alle Ecken sind offen?
Ich hab meine auch mit schrägband umrandet. Du bist sicherlich nicht zu dumm dafür
Was verstehst du nicht, die Ecken oder das System an sich?
Versuch mal schrägband aufklappen, kante an Kante auf die rechte Seite steppen, gesteppt wird in der ersten bugrille. Danach um die Kante auf die Linke Stoffseite umklappen sodass die Naht gerade verdeckt ist und dann wieder auf der rechten Seite kantig absteppen. So ist es für mich am einfachsten. Wenn die ecken Probleme machen, dann würd ich vorschlagen sie abzurunden, denn wo es keine ecken gibt, da.....

Gutes gelingen, lass wieder von dir lesen

Geändert von Smile_01 (01.03.2014 um 22:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
abwaschbarer Stoff für Kulturbeutel Lucca09 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 17.08.2008 11:27
Tischwäsche, Bettwäsche, Teppiche nach Maß gsoellradl Kommerzielle Angebote 0 11.02.2006 13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08971 seconds with 13 queries