Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Der richtige Stretch-Stich??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.02.2014, 11:37
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.629
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Der richtige Stretch-Stich??

Besonders die Stiche, bei denen die Maschine vor und zurück näht, sollte man vorher ausgiebig testen, wie das Ergebnis wird. Die viele Hin- und Herbewegung gepaart mit kurzen Stichen kann zu Wellen im Stoff führen, die man ja gerade nicht haben will.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.02.2014, 13:59
talina911 talina911 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 80
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der richtige Stretch-Stich??

Also, 3fach Geradstich oder ZickZack find ich nicht so toll...
Habe eine OVI, mit der nähe ich das meiste...
Aber wenn ich z.B. den Halsausschnitt mit Einfassband mache, muss ich das ja dann von rechts absteppen.
Wenn normaler ZickZack, sollte die Stichbreite dann klein oder hoch sein? Wie ist es elastischer?
Zum säumen nehme ich die Zwilli, aber die ist halt nicht für alles gut.

Hat denn noch jemand die Maschine?
__________________
Liebe Grüße aus Köln
Tanja
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.02.2014, 14:04
talina911 talina911 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 80
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der richtige Stretch-Stich??

@ Kati :

Normaler ZickZack ist doch nicht elastisch genug, oder?
Benutzt Du den zum absteppen von rechts?

Stichlänge kann ich bei der nicht verstellen, muss bei Stretch-Stichen immer auf SS stehen.

Muss man denn bei Stretch die Oberfadenspannung besonders verändern?

Bin halt noch Anfängerin und erkenne an einer Naht nicht immer was daran falsch eingestellt ist...
__________________
Liebe Grüße aus Köln
Tanja
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.02.2014, 14:09
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.794
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Der richtige Stretch-Stich??

Zitat:
Zitat von talina911 Beitrag anzeigen
Normaler ZickZack ist doch nicht elastisch genug, oder? Benutzt Du den zum absteppen von rechts?
Normaler Zickzack ist sogar sehr elastisch - theoretisch kann er sich so weit dehnen, dass der Faden eine Gerade bildet
Ob man das Aussehen von Zickzackstichen als Absteppung mag, ist Geschmackssache.

Einfassungen von Halsbündchen kannst Du doch auch mit der Zwillingsnadel steppen, ggf. mit einer schmalen.

Grüsse, Lea

Geändert von lea (15.02.2014 um 14:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.02.2014, 14:54
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.646
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Der richtige Stretch-Stich??

Natürlich ist normaler Zickzack elastisch genug. Wenn man die Stichlänge eher kürzer nimmt, ist er elastischer als bei länger Stichlänge.

(Ich habe auch schon BHs mit normalem Zickzack genäht und abgesteppt, auch Unterwäsche, Badeanzug,.... wo soll da das Problem sein? )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bernina 800dl 3 Faden Super Stretch Stich einstellen Rübchen Bernina 2 03.05.2011 18:31
Welcher Stich für leichten Stretch-Jeansstoff Sirion Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 12.08.2009 12:42
Was ist der richtige Nickystoff? MissYumi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 15.01.2009 15:20
Stretch-3-fach Zickzack-Stich bei Classic Style Quilt Annette O. Pfaff 2 13.09.2007 22:23
Stretch stich bei 1527 Quilt Su1 Pfaff 5 17.02.2006 18:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07105 seconds with 13 queries