Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Stoffreste im Überfluss?- Idee für die Frühlingsdeko

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2014, 20:24
MrsSwiss MrsSwiss ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2014
Ort: Im schönen Niederbayern
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
Stoffreste im Überfluss?- Idee für die Frühlingsdeko

Wie aus Stoffresten und Knöpfen Blumen werden
Wie wahrscheinlich die meisten hier, kann ich mich nicht von meinen Stoffresten - seien sie auch noch so klein- trennen. Deshalb sammle ich sie das ganze Jahr über in einer Box, und kann so bei Bedarf darauf zurückgreifen für (Applikationen, kleines Patchwork,...) ...aber es wird immer mehr!!!! Deshalb habe ich mich dieses Jahr dafür entschieden meine Frühlingsdeko draus zu machen und das Beste ist: Die Blumen werden das ganze Jahr über als kleines Geschenk für liebe Freundinnen dienen und mit Sicherheit an so manchem meiner Loops auftauchen. Also lange Rede kurzer Sinn: So sehen die entstandenen Blumen aus, bereits fertig und in ihrer jetzigen Verwendung als Frühlingsdeko.
Das Ganze ist nicht schwer, macht Spaß und ein Teil der Arbeit kann abends vor dem Fernseher stattfinden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg feb 14 008.jpg (57,2 KB, 514x aufgerufen)
Dateityp: jpg blumen 002.jpg (61,6 KB, 514x aufgerufen)

Geändert von MrsSwiss (09.02.2014 um 21:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.02.2014, 20:29
Chrissi82 Chrissi82 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.10.2013
Ort: Wien
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffreste im Überfluss?- Idee für die Frühlingsdeko

Die sind wirklich echt hübsch. Wie machst du die?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.02.2014, 20:33
MrsSwiss MrsSwiss ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2014
Ort: Im schönen Niederbayern
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffreste im Überfluss?- Idee für die Frühlingsdeko

Und so funktioniert`s:
Man nehme Stoffreste in allen Farben und Mustern

Eine Schablone ist aus etwas festerer Pappe schnell gemacht. Ich habe später festgestellt, dass die Blütenblätter etwas zu lange waren und musst sie vor dem Zusammenfügen zur Blüte etwas kürzen. Ist aber nicht schlimm, sondern ganz praktisch, denn dann hat man schöne gerade Kanten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fotos 061.jpg (114,1 KB, 506x aufgerufen)
Dateityp: jpg fotos 062.jpg (68,0 KB, 509x aufgerufen)
Dateityp: jpg fotos 064.jpg (77,4 KB, 508x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.02.2014, 20:36
MrsSwiss MrsSwiss ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2014
Ort: Im schönen Niederbayern
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffreste im Überfluss?- Idee für die Frühlingsdeko

Ja und dann ist einfach Fleißarbeit angesagt. Ich habe mich wirklich dafür entschieden alle Winzreste, die ich so in meiner Kiste hatte zu "opfern". Das hat zwar eine Weile gedauert, aber jetzt ist da wieder aufgeräumt. Man kann die Konturen einfach mit einem dünnen Filzstift auf den Stoff zeichnen, da die Nahtzugabe ja sowieso noch wegfällt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fotos 065.jpg (83,7 KB, 503x aufgerufen)

Geändert von MrsSwiss (09.02.2014 um 21:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.02.2014, 20:38
MrsSwiss MrsSwiss ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2014
Ort: Im schönen Niederbayern
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffreste im Überfluss?- Idee für die Frühlingsdeko

Dann gings ab an die Nähmaschine. Mit einem wenig auffälligen Garn in Grau habe ich alle Blütenblätter rechts auf rechts zusammengenäht und anschließend gewendet. Die Nahtzugabe von 0,5 cm reicht völlig, da die Naht ja keiner Belastung standhalten muss.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Idee für die Leselotte - was als Oberplatte? *Kadiri* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 04.01.2011 21:15
Idee für die Umsetzung dieses festlichen Kleides? tape Brautkleider und Festmode 10 20.02.2010 15:03
Idee für KiGa Gardine im Gruppenraum... Chiara-Lynn Nähideen 3 23.07.2006 23:43
Idee für Loch im Stiefelschaft gesucht! Hausfrau-an-der-Nadel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 20.01.2005 16:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48637 seconds with 14 queries