Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähfüße - nur noch Snap-on?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 16.02.2014, 13:15
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.188
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Nähfüße - nur noch Snap-on?

Also ich habe genau eine (Bernina virtuosa 160), aber ich habe keine 9mm Stichbreite. Ich habe, als die Auroras rauskamen, mal damit geliebäugelt. Aber da ich doch häufiger dünne Sachen verarbeite (wo das Stichloch im Prinzip je kleiner um so besser ist) als daß ich Zierstiche nutze, blieb es bei der alten Maschine.

Außerdem hätte auf die Modelle mit breitem Zierstich mein Punching Kit nicht draufgepaßt und auch die anderen Nähfüße nicht mehr. (Der Transporteur ist ja weiter auseinander, also brauchst du alle Nähfüße neu.)

Also ist es bei der virtuosa geblieben. Mehr Platz als eine Maschine aufzustellen habe ich nicht und bei Bernina sind die Ersatzteile ja bisher recht langfristig gesichert.

Aber es stimmt, daß auch Bernina teilweise Snap-On Sohlen macht. Wobei es aber mehr Modelle mit "komplettem" Nähfuß als die von dir genannten geben muß. Ich las erst gestern in einem Blog einer Australierin, die sich gerade die 380 gekauft hatte und ganz begeistert war, daß es "richtige" Nähfüße gibt und nicht nur Sohlen.

Ich denke nicht, daß die Snap On Sohlen grunsätzlich schlechter sein müssen, aber ich persönlich würde die nach kurzer Zeit nicht mehr wieder finden. Aufräumdisziplin ist nicht meine Stärke und die würden ständig vom Nähtisch auf den Boden gewischt. Dann einmal mit dem Bürostuhl drüber gefahren... und das wars. Ich kenn mich ja...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.02.2014, 13:17
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.281
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähfüße - nur noch Snap-on?



meine frau hat sieben ( 7 ) Maschinen
da ist auch eine blindsaum-Maschine dabei

__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.02.2014, 13:33
Benutzerbild von Kerstin***
Kerstin*** Kerstin*** ist offline
Nebenberuflich gewerblich aus der Geschirr- und Halsband Fraktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Ort: Hunsrück
Beiträge: 579
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähfüße - nur noch Snap-on?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen

Ich denke nicht, daß die Snap On Sohlen grunsätzlich schlechter sein müssen, aber ich persönlich würde die nach kurzer Zeit nicht mehr wieder finden. Aufräumdisziplin ist nicht meine Stärke und die würden ständig vom Nähtisch auf den Boden gewischt. Dann einmal mit dem Bürostuhl drüber gefahren... und das wars. Ich kenn mich ja...
So geht es mir doch auch

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen

Also ist es bei der virtuosa geblieben. Mehr Platz als eine Maschine aufzustellen habe ich nicht und bei Bernina sind die Ersatzteile ja bisher recht langfristig gesichert.
Um die Mechanik mache ich mir auch keine Gedanken, aber bei der Elektronik ist irgendwann Schluss, da gibt es dann einfach keine passenden Ersatzteile mehr. Die Bernina 1230 ist ja schon 20 Jahre alt

Zitat:
Zitat von josef Beitrag anzeigen


meine frau hat sieben ( 7 ) Maschinen
da ist auch eine blindsaum-Maschine dabei


Na ja, wenn ich das Geld hätte, hätte ich außer meiner 930 Record auch noch eine 3-fach Transport Sattlermaschine, 1 Stickmaschinen und mindestens eine "richtige" Nähmaschine. Und wer weiß, vielleicht BRAUCHE ich ja auch irgenwann noch eine Overlock, Coverlock und eine Blindstichmaschine
__________________
Freundliche Grüße
Kerstin

Geändert von Kerstin*** (16.02.2014 um 13:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 17.02.2014, 01:06
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.188
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Nähfüße - nur noch Snap-on?

Nach meiner Erfahrung mit sonstigen Elektrogeräten im Haushalt mache ich mir um die Elektronik weniger Sorgen... das einzige, wo mal die Elektronik vor den mechanischen Teilen gefreckt ist war die Privileg Waschmaschine von Quelle. Da war die aber auch schon so... also älter als 15 Jahre. Vielleicht 18?

Ach ja, und ein Teil meiner Stereoanlage. Aber die war da auch schon... 20+, da gab es einen Wackelkontakt.

Frag doch mal bei deinem Händler, ob er zur Ersatzteilversorgung deiner Maschine was sagen kann.

Aber wie gesagt... ich weiß nicht, warum immer alle denken, Elektronik sei automatisch anfälliger.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 17.02.2014, 11:48
Benutzerbild von Kerstin***
Kerstin*** Kerstin*** ist offline
Nebenberuflich gewerblich aus der Geschirr- und Halsband Fraktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Ort: Hunsrück
Beiträge: 579
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähfüße - nur noch Snap-on?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen

Frag doch mal bei deinem Händler, ob er zur Ersatzteilversorgung deiner Maschine was sagen kann.

Aber wie gesagt... ich weiß nicht, warum immer alle denken, Elektronik sei automatisch anfälliger.
Ich kaufe nicht bei einem Händler

Es geht nicht um die Anfälligkeit bei der Elektronik, sondern darum, dass Teile eben einfach nicht mehr gebaut werden. Betrifft besonders die Computerteile.
__________________
Freundliche Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nur noch selbstgenähte Garderobe? velvet-sateen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 53 13.11.2012 21:44
Nur noch Lieblingsstücke-UWYH Antje_jaruschewski Nähideen 18 01.07.2009 22:37
Nur noch 3 Tage ... NähWiesel Freud und Leid 16 03.07.2007 21:34
Nur noch Schlingen!!! Pusemuckel Freud und Leid 5 03.04.2007 11:48
Welche Nähfüße passen noch? rosebud Janome 1 18.04.2006 17:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09806 seconds with 13 queries