Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähfüße - nur noch Snap-on?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 14.02.2014, 08:33
Benutzerbild von Kerstin***
Kerstin*** Kerstin*** ist offline
Nebenberuflich gewerblich aus der Geschirr- und Halsband Fraktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Ort: Hunsrück
Beiträge: 579
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähfüße - nur noch Snap-on?

Zitat:
Zitat von Doli Beitrag anzeigen
Wie viel Füße will man haben?
Es geht mir nicht nur um die Füße allein, aber sie sind für meine Entscheidung, welche Nähmaschine die richtige für mich ist, auch entscheidend.

Ja, Bernina Zubehör ist nicht billig, aber die von mir ausgewählte Maschine hat bereits sehr viele Füße, die ich nur durch einen Obertransportfuß und Rollenfuß ergänzen möchte (+ Nähschneider und Kreisstickapparat). Damit habe ich eigentlich alles, was ich jetzt und wahrscheinlich auch in Zukunft brauchen werde. Sollten sich meine Nähqualitäten mal so verbessern, dass mir die zwei älteren Berninas nicht mehr reichen, könnte ich ja immer noch auf Neu und Schnickschnack wechseln. Aber an Konfektion nähe ich zurzeit nur Hosen (Jeans und Jersey-Schlupfhosen) und übe gerade anständige T-Shirts zu nähen, Sweatshirts werden folgen und dafür brauche ich nun wirklich nicht so viel. Und mein altes "Ninchen" hat, obwohl es keinen verstellbaren Nähfußdruck gibt, weder mit Jersey noch mit Jeans ein Problem
__________________
Freundliche Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.02.2014, 17:08
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.073
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähfüße - nur noch Snap-on?

Zitat:
Zitat von Kerstin*** Beitrag anzeigen
Es geht mir nicht nur um die Füße allein, aber sie sind für meine Entscheidung, welche Nähmaschine die richtige für mich ist, auch entscheidend.

Ja, Bernina Zubehör ist nicht billig, aber die von mir ausgewählte Maschine hat bereits sehr viele Füße, die ich nur durch einen Obertransportfuß und Rollenfuß ergänzen möchte ( + Nähschneider und Kreisstickapparat). Damit habe ich eigentlich alles, was ich jetzt und wahrscheinlich auch in Zukunft brauchen werde. Sollten sich meine Nähqualitäten mal so verbessern, dass mir die zwei älteren Berninas nicht mehr reichen, könnte ich ja immer noch auf Neu und Schnickschnack wechseln. Aber an Konfektion nähe ich zurzeit nur Hosen (Jeans und Jersey-Schlupfhosen) und übe gerade anständige T-Shirts zu nähen, Sweatshirts werden folgen und dafür brauche ich nun wirklich nicht so viel. Und mein altes "Ninchen" hat, obwohl es keinen verstellbaren Nähfußdruck gibt, weder mit Jersey noch mit Jeans ein Problem


was ich von den nachträglichen obertransport-füßchen halte ist ja bereits hinlänglich bekannt

den nähschneider gabs schon mal vor Jahrzehnten
mit der Einführung der preiswerten overlock-maschinen hatte der sich aber schon überholt

wieso das teil nun wieder aus der versenkung geholt wird erschließt sich mir wirklich nicht
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.02.2014, 18:13
Benutzerbild von Kerstin***
Kerstin*** Kerstin*** ist offline
Nebenberuflich gewerblich aus der Geschirr- und Halsband Fraktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Ort: Hunsrück
Beiträge: 579
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähfüße - nur noch Snap-on?

Zitat:
Zitat von josef Beitrag anzeigen

wieso das teil nun wieder aus der versenkung geholt wird erschließt sich mir wirklich nicht
War es denn jemals verschwunden?
Ich brauche keine Overlock und um mir das nachträgliche schneiden mit der Schere zu ersparen, ist der Nähschneider genau richtig

Zitat:
Zitat von josef Beitrag anzeigen

was ich von den nachträglichen obertransport-füßchen halte ist ja bereits hinlänglich bekannt
Was ich von Pfaff halte ist auch bekannt, trotzdem werden sie immer noch verkauft
__________________
Freundliche Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.02.2014, 22:31
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.073
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähfüße - nur noch Snap-on?



zurück zum Thema :

Snap-on-füßchen

mittlerweile können die snap-on-füßchen auch zwischen verschiedenen Fabrikaten getauscht werden

sogar bernina hat einen ein-hebel-Adapter im Angebot, an den man/frau einen anklick-schaft befestigen kann, um so diese anklick-sohlen verwenden zu können
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 16.02.2014, 11:13
Benutzerbild von Kerstin***
Kerstin*** Kerstin*** ist offline
Nebenberuflich gewerblich aus der Geschirr- und Halsband Fraktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Ort: Hunsrück
Beiträge: 579
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähfüße - nur noch Snap-on?

Ich werde mir die Snap-on Füße wirklich mal in natura ansehen müssen, vielleicht sind sie gar nicht so schlimm wie ich ich vermute

Gestern habe ich mal so getan als ob Geld bei mir keine Rolle spielt und habe mir alle Nähmaschinen, die für mich in Frage kommen würden, angesehen. Und ALLE haben Snap-on, außer die Bernina 780 und 830 und die wollte ich nicht haben, weil zu zickig. Die Brother Innov-is VQ2 hat Quertransport, den ich gerne hätte und 9mm Stichbreite, aber mir gefallen die Nähte und vor allem die Knopflöcher überhaupt nicht, das kann die Juki HZL-F600 aber ganz toll. Die alte Bernina spukt ja auch ständig in meinem Kopf, weil sie für JETZT optimal wäre, aber da ich mich weiter entwickel und immer mehr Sachen ausprobieren möchte, würde sie nicht lange reichen und wer weiß, wie lange sie noch repariert werden kann

Muss man denn wirklich 5 Nähmaschinen haben um "glücklich" zu sein? Alles was ich möchte sind doch nur schöne Knopflöcher, 9mm Stichbreite, Quertransport, Kniehebel, sie MUSS Jersey einwandfrei nähen können und der Nähschneider von Bernina oder der Kantenschneider von Brother muss passen.
__________________
Freundliche Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nur noch selbstgenähte Garderobe? velvet-sateen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 53 13.11.2012 20:44
Nur noch Lieblingsstücke-UWYH Antje_jaruschewski Nähideen 18 01.07.2009 21:37
Nur noch 3 Tage ... NähWiesel Freud und Leid 16 03.07.2007 20:34
Nur noch Schlingen!!! Pusemuckel Freud und Leid 5 03.04.2007 10:48
Welche Nähfüße passen noch? rosebud Janome 1 18.04.2006 16:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26049 seconds with 13 queries