Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Bettwäsche größer machen...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.02.2014, 11:37
MadLila MadLila ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2007
Ort: Hannover/Ruhrgebiet
Beiträge: 232
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Bettwäsche größer machen...

Meine Tante hat schon in den 70ern die Bettwäsche für ihren groß gewachsenen Sohn verlängert, indem sie im oberen Teil einen bunten Querstreifen mittendrin eingesetzt hat, oder wenn es in beide Richtungen vergrößert werden musste, den Querstreifen mit einem Längsstreifen in der Mitte ergänzt, so dass die bunte Fläche wie ein mittiges Kreuz aussah.

Ihre Bettwäsche war allerdings meist weiß und der ergänzte Stoff schön bunt und farblich aufpeppend.

Ich denke, den Querstreifen hat sie nur auf der Oberseite eingefügt und den Stoffbruch am oberen Ende des Bezuges damit verlagert. Der Längsstreifen muss allerdings über beide Seiten gelaufen sein, weil man sonst zu viele Nähte auftrennen und neu machen muss.

Gruß
MadLila
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.02.2014, 11:41
Benutzerbild von Harzlady
Harzlady Harzlady ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 191
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Bettwäsche größer machen...

Ich habe es genauso wie Lacrossie gemacht.
Bei bunten Bezügen passende einfarbige gebrauchte Bettwäsche verwendet und umgekehrt.Für unsere Ansprüche reicht es!
__________________
Liebe Grüße
Harzlady


Wer sich treten lässt, der wird getreten !
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.02.2014, 12:20
Benutzerbild von Martina2011
Martina2011 Martina2011 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2011
Ort: Landkreis Cuxhaven
Beiträge: 505
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Bettwäsche größer machen...

Oder wenn dir der "einzusetzende" Stoff zu dünn ist, doppelt nehmen. Oder auf Flohmärkten /E-bay nach passenden Bezügen schauen und dann die zum verlängern nehmen.

Wenn du deine Bettwäsche dann fertig hast, kannst du sicher sein, das du schöne Patchwork-Unikate hast (kann ja auch mehr als 1 Streifen reinkommen. Oder du nimmst das Material und kreierst daraus ganz tolle neu Patchwork-Bettwäsche.
__________________
Viele Grüße von einer "Nordsee-Muschelschubserin"

Martina
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.02.2014, 16:09
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Bettwäsche größer machen...

Ich hatte mal für die Kinder Bieber-Bezüge (normale Größe) gekauft.
Nach dem Waschen waren es (von der Länge gesehen) wirklich nur noch "Kinderbett-Bezüge" und die Kissenbezüge Rechtecke - statt Quadrate!!!
Aber als die Kinder größer wurden, war die Wäsche eh` "aufgebraucht"!

Meine Mutter kaufte mal Bettwäsche, da waren die Kissenbezüge so derart verzogen (verdreht), daß sie nicht gebügelt werden konnten!
Diese brachte sie wieder ins Geschäft zurück - bekam jedoch Ersatz!
(Na ja, die wollten sie eben als Kundin nicht verlieren!)

Als noch die "Leintücher" verwendet wurden, stand auf den Verpackungen: 150 mal 250 cm! Und nach der 1. Wäsche reichten sie kaum noch für ein Bett von 190 cm Länge!

Grüße Annemarie

Geändert von Allgäu-Basteloma (09.02.2014 um 22:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.02.2014, 19:32
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.085
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bettwäsche größer machen...

Zitat:
Zitat von Lacrossie Beitrag anzeigen
Ich stehe momentan vor demselben Problem, wir haben von 135x200cm auf 155x220cm gewechselt, zum Glück sind die Kissen 80x80cm gleich geblieben.

Mir ist auch nichts anderes eingefallen, als oben und seitlich einen passenden Streifen einzusetzen, eventuell mit einem Stück Spitze dazwischen, ich habe eher romantische Bettwäsche im englischen Landhausstil.
Mein Problem ist dabei, einen Stoff in der passenden Qualität zu finden, denn Baumwollsatin ist oft nicht so fest wie der Bettwäschesatin.
An der Knopfleiste braucht man ja nur auf einer Seite Stoff ansetzen (ich sag jetzt mal: auf der Unterseite). Da die Seitennähte getrennt werden müssen (oder?), verschiebt sich die obere Stoffkante sowieso.

Aber das mit den seitlichen Stoffstreifen einsetzen ist eine gute Idee, Lacrossie.
Man könnte auch unbenutzte alte Bettwäsche für diese Zwecke hernehmen, so man welche hat. Dann spart man sich den Stoffkauf und die alte BW ist auch aufgebraucht.

Allerdings hab ich zur Zeit eher das Problem, dass sich das Federbett in dem gekauften Riesenbezug fast verliert.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleid - Halsausschnitt größer machen Ninas Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 19.10.2012 16:03
Jackenfutter größer zuschneiden? ChristianeB Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 08.11.2010 13:15
was erscheint eine rubensfrau größer?? rubens Rubensfrauen 29 14.04.2006 19:22
Futter größer zuschneiden? Lissje Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 15.09.2005 18:26
Babynäherei... wieviel größer nähen? Schnuddelwuddel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 13.08.2005 17:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30730 seconds with 13 queries