Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wieviel Lagen Futter in Hochzeitskleidoberteil?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.02.2014, 23:05
susiH. susiH. ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2013
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Wieviel Lagen Futter in Hochzeitskleidoberteil?

HalliHallo!

Kann mir jemand einen profesionellen Rat geben?
Ich nähe gerade ein Hochzeitskleid aus Atlassatin mit einer Überkreuzdrapierung aus Chiffon am Kleidoberteil.
Wie viel Lagen Stoff (bzw. Futter) kommt unter das Oberteil und würdet Ihr Corsagenstäbchen einsetzen!
Vielleicht kann mir jemand helfen!!! lg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.02.2014, 23:42
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.746
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wieviel Lagen Futter in Hochzeitskleidoberteil?

Hallo,

ohne Gewähr, da ich sowas noch nicht gemacht, nur davon gelesen habe:

Oberstoff - Zwischenfutter - Futter. Drapierung obendrauf käme dann noch extra.

Stäbchen: Bei einem trägerlosen Oberteil dieser Art immer; besser als Stäbchen ist wohl Federstahl, der kann nicht verknicken. Ob man den für ein Oberteil dieser Art braucht, oder ob der nur bei einem richtigen Korsett nötig ist, weiß ich allerdings nicht. Für einmaliges (?) Tragen reichen womöglich die Stäbchen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.02.2014, 06:34
Benutzerbild von the_fairy
the_fairy the_fairy ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Wien
Beiträge: 2.213
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wieviel Lagen Futter in Hochzeitskleidoberteil?

Ich bin grad an einem Hochzeitskleid dra, da mache ich auch Stoff - Zwischenfutter - Futter.
Ich würde dir auch, wie Capricorna schon geschrieben hat, zu Federstahlstäbchen raten. Die Plastikdinger knicken bei mir nach einmal hinetzen schon ein und machen dann eine grausige Form im Oberteil. Und viel teurer sind die Metallstäbe nicht.
__________________
Original Zuckerpuppe
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.02.2014, 13:58
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.987
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wieviel Lagen Futter in Hochzeitskleidoberteil?

Also zunächst mal: Futter hat man immer genau eine Lage, die innerste.

Alles was sonst noch so zwischen Oberstoff und Futter liegt fällt unter "Unterbau", "Einlage", "Verstärkung",...

Was und wie viel man da braucht, hängt vom jeweiligen Stoff genau ab (Tastproben können wir leider nicht durchs Netz schicken ), vom Schnitt, von der Trägerin,...

Hast du vielleicht mal ein Bild, wie das Kleid aussehen soll oder einen Link auf eine Seite, wo man ein vergleichbares Kleid sehen kann?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Grüne Weihnachten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
brautkleid schneidern , futter einsetzen , hochzeitskleid

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleid mit Futter vertürzt, NZ dann auf das Futter steppen slashcutter Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 11.12.2013 23:17
Blumen in mehreren Lagen LadySibyll Stickmustersuche 7 23.05.2011 09:20
Sehr dicke Lagen Fieberlein Singer 3 09.01.2011 17:33
Zwei Lagen Avalon? Mahopf Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 28.07.2008 13:20
Blazer mit Futter auch ohne Futter möglich? Foxi Fragen zu Schnitten 5 31.03.2006 23:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32966 seconds with 13 queries