Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Anpassung meines konstruierten Oberteils

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 19.03.2014, 23:05
Fjola Fjola ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.10.2013
Beiträge: 14.921
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anpassung meines konstruierten Oberteils

So, ich wollte das hier gerne noch zu Ende bringen . Nach dem gezeigten Oberteil habe ich nochmal die Schnittteile angepasst und ein weiteres Oberteil genäht. So ganz glücklich war ich damit immer noch nicht, die Taille saß zu tief, die Querfalten waren immer noch nicht ganz weg... Also habe ich nochmal ganz von vorne konstruiert, mit einer sehr viel höheren Taille, ein bisschen mehr Weite an der Brust vorne und einer etwas schmaleren Schulter. Rausgekommen ist das auf den Fotos zu Sehende.

Ich muss sagen, ich bin jetzt eigentlich ziemlich zufrieden. Die Schulter werde ich nochmal einen Ticken anheben, die Taille einen Ticken enger machen und das Armloch auf der Rückseite einen Ticken weiter. Viel besser werde ich es wohl nicht mehr hinbekommen und ehrlich gesagt, die Lust, noch ein viertes von diesen Dingern zu nähen geht auch gegen Null . Falls Ihr da doch noch größeren Änderungsbedarf seht, sagt doch bitte nochmal kurz Bescheid. Es wäre ja doch schade, auf den letzten Metern die vielleicht entscheidenden Änderungen aus Faulheit zu umgehen

Vielen Dank nochmal für die vielen hilfreichen Hinweise!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vorderseite.jpg (45,1 KB, 265x aufgerufen)
Dateityp: jpg Rückseite.jpg (84,8 KB, 266x aufgerufen)
Dateityp: jpg Seite 1.jpg (60,7 KB, 264x aufgerufen)
Dateityp: jpg Seite 2.jpg (64,8 KB, 265x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 19.03.2014, 23:43
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.864
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Anpassung meines konstruierten Oberteils

Mich würden die Schrägzüge auf Höhe des linken Ellenbogens noch stören. Ich vermute, Du bist links und rechts nicht genau gleich (wie eigentlich kaum jemand). Und ich würde glaub ich in die hintere Mitte mal einen RV einnähen und dann nochmal probieren - ich könnte mir vorstellen, dass das durch "hier ist es zusammengesteckt und da nicht" gerade bei dem sehr engen Sitz auch noch etwas zieht....

Ansonsten - Hut ab!

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 20.03.2014, 13:42
Fjola Fjola ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.10.2013
Beiträge: 14.921
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anpassung meines konstruierten Oberteils

Danke für Deine Einschätzung! Hättest Du eine Idee, woran die SChrägzüge noch liegen könnten? Ich bin damit etwas überfordert. Die Idee mit dem Reißverschluss ist auch super, mein Männe hat wieder so gejammert, als er die paar Nadeln stecken musste. Wenn ich nochmal die Motivation aufbringe, mache ich mich da nochmal ran.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 20.03.2014, 19:18
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.802
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Anpassung meines konstruierten Oberteils

Vielleicht brauchst Du da ein winziges bisschen mehr Hüftbogen (das ist aber nur eine Vermutung von mir).

Du bewegst Dich jetzt allerdings im absoluten Feintuning-Bereich .
Ein (exakt eingenähter) RV in der HM wäre sicher hilfreich.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 20.03.2014, 20:29
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.387
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Anpassung meines konstruierten Oberteils

Schön geworden
Hüftbogen genau! Nur an der linken Seite.
Ich persönlich lasse immer vorne offen. Das kann ich alleine stecken. Und ich merke gleich, ob die VM gerade runterfällt.
Reißverschluß kann bei dem leichten Baumwollstoff schon mal verziehen.
lg
heidi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anpassung Oberteil! Sabwei Rubensfrauen 6 22.12.2011 22:52
Vergrößerung des Oberteils beim Kleid Silke16k Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 16.09.2010 21:58
Armausschnitt - Anpassung Bruddeltante Fragen zu Schnitten 1 16.08.2008 17:15
Anpassung an Körpergröße pierrot Fragen zu Schnitten 2 13.06.2007 18:00
Anpassung Hosenschlag Monika1 Fragen zu Schnitten 4 21.01.2006 01:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,35211 seconds with 14 queries