Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Erst Probeteil nähen oder?.....

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.02.2014, 16:14
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 15.972
Downloads: 1
Uploads: 0
Erst Probeteil nähen oder?.....

Hi, Ihr Lieben
eine Frage hat das Sinn ein Probekleid zu nähen -wenn es SO WIE SO üblicherweise aus ganz anderen Stoff genäht wird???
Zur Zeit nähe ich ein Cordkleid und habe wirklich ein Problem die Armausschnitte anzupassen und es gibt viel zu genug NZ bei mir und tausend mal gesteckt und mit der Kreide gezeichnet ------
ES LIEGT NICHT GUT AN DEN RUNDUNGEN
so wie schaffe ich aber nach und nach es langsam zu bessern , ABER
die Frage hängt noch im Luft : mein Stoff ist dick und Probestoff wär dünn -gibt es Sinn überhaupt
Ihre Erfahrungen darüber?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.02.2014, 16:22
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Erst Probeteil nähen oder?.....

Hallo haifa,
idealerweise sind die Stoffe beider Kleider in ihren Eigenschaften vergleichbar, die
Problematik, wenn das nicht so ist, hast Du ja schon erkannt.

Wenn man nicht immer einen entsprechenden Probestoff zur Hand hat, tut es auch
ein Nesselstoff, den man günstig und auch in verschiedenen Stärken kaufen kann.

Was jetzt Deinen speziellen Fall angeht, so denke ich, dass sich Dein Problem nicht
durch einen dünneren Stoff allein beheben lässt. Nur, um den Fall und die Eignung
für den Schnitt zu überprüfen wäre ein dünnerer Stoff für das Probekleid wohl sinnvoller
gewesen. Am besten legst Du Dir ein paar Meter Nesselstoff (oder auch Ditte von
IKEA) auf Lager, dann kommst Du nicht in solche Verlegenheiten
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.02.2014, 16:28
melle.p melle.p ist gerade online
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2012
Ort: Alpenvorland
Beiträge: 205
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erst Probeteil nähen oder?.....

Hallo Haifa,

ich habe gestern das erste mal ein Probekleid genäht (es musste ein altes Leinenbettlaken daran glauben) und ich war total begeistert wie prima die Schnittanpassung (Verlegung der Taille und Abnäher) funktioniert hat. Viiiieeeeel besser als nur messen und auf den Folienschnitt übertragen!!!!

Aber natürlich wirst du immer das Problem haben das Probemodell auf dein Endmodell zu übertragen, wenn deine Stoffe so unterschiedlich sind.

Da wird wohl nur langsames Rantasten helfen...

Viel Erfolg!
Melle
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.02.2014, 17:40
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.600
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erst Probeteil nähen oder?.....

Hallo Haifa, ich erinnere mich an deinen Thread.
Dass die Rundungen nicht gut liegen, kann daran liegen, dass der Schnitt für dein Kleid für andere Stoffe (Wolle etc.?) vorgesehen war. Evtl. ist Cord dann einfach nicht unbedingt die beste Wahl
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.02.2014, 21:05
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 15.972
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Erst Probeteil nähen oder?.....

danke Ihr Lieben für die schnelle hilfe
so dachte ich schon ,das man ein Probeteil aus identische Stoff nähen sollte -Nessel ist für mich noch unbekannt und noch dazu mit verschiedene Stärke- muss mal im Hand nehmen ,mal auch kaufen
in meinen früheren Tread ,wo ich ein Etuikleid aus alte bettlacke als probe genäht habe um es zu versuchen mit -erst anpassen und NUR DANN aus Originalstoff zu nähen- hat nicht so viel gebracht -weil um es an den probekleid zu ändern kannst du nur abschneiden (die Rede geht jetzt um Armausschnitte) , aber dann sagt jemand und nur GANZ zum ende ,das es unter dem Arm Stoff nicht genug da ist um alles wirklich SCHÖN in Rundungen zu haben
Also es ist auch mit dem Probeteil nicht immer sicher ist -wegen vieviel cm NZ soll man dazu lassen um improvisieren zu können
könnte auch sein ,das anderen Hobbymeiserinnen alles etwas leichter geht und auch Erfahrung spielt grosse Role

Geändert von haifa (03.02.2014 um 21:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loopschal: Erst Schrägband oder erst die Seitennaht milcheis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 29.01.2012 16:36
erst sticken dann nähen oder andersrum? krawallschachtel Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 24.05.2011 10:09
Erst versäubern,oder erst nähen... Flipi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 09.11.2008 14:19
Rock: Erst Futter oder erst Bundeinlage?? kristin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 11.09.2006 14:30
Seide: erst färben oder erst nähen? dorisnst Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 02.06.2005 20:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10129 seconds with 13 queries