Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kleid 101 aus Burda 2/2014

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2014, 19:55
rohli rohli ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2012
Beiträge: 127
Downloads: 0
Uploads: 0
Kleid 101 aus Burda 2/2014

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an die erfahrenen Hobbyschneiderinnen unter Euch.

Ich möchte mir gerne das Kleid 101 aus der Burda 2/2014 nähen, allerdings ohne die angeschnittenen Taschen.
Nun bin ich schon beim Lesen der Anleitung über folgendes gestolpert:

Ich habe die vordere Rockbahn Nr. 7 die ich 1x im Stoffbruch zuschneiden soll.
Dann habe ich die seitl. Rockbahn Nr. 8 die ich ebenfalls 1x im Stoffbruch zuschneiden soll. Zu guter letzt die rückwärtige Rockbahn Nr. 9 die 2x zugeschnitten werden soll.
Sehe ich das so richtig, dass, wenn ich das Kleid im Original nähen würde, ich unter dem mittleren Vorderteil 3 Lagen Stoff hätte? Und könnte ich, wenn ich das Kleid ohne Taschen nähe einfach das seitl. Vorderteil 2x zuschneiden?

Es wäre schön wenn Ihr mir da weiterhelfen könntet, ich glaube ich habe grad einen Knoten beim Denken.

LG
rohli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2014, 20:14
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.883
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleid 101 aus Burda 2/2014

Hilfreich wäre es jetzt gewesen, wenn du ein Bild eingefügt hättest.
Wie sieht denn der Schnittauflageplan aus? Und was steht in der Beschreibung?
Hat der Rock vielleicht einen Wickeleffekt? Dann würde sich eine doppelte Lage erklären.
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2014, 20:32
rohli rohli ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2012
Beiträge: 127
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid 101 aus Burda 2/2014

Hallo Rumpelstielzchen,

auf dem Zuschneideplan sind die vord. und die seitl. Rockbahn im Stoffbruch eingezeichnet.
Ich habs mir grad nochmal angeschaut und versteh immer noch nix.
Ich werde mal morgen den Schnitt rausmachen, vielleicht geht mir dann ein Licht auf.

rohli
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.02.2014, 20:51
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.883
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleid 101 aus Burda 2/2014

Oder hat der Rock keine Seitennaht, und diese st in die Faltern verlegt? Verstehst du was ich meine?
Hab mir mal das Bild angesehen. Was ist denn, wenn du die Nahtzahlen mal aneinanderheftest. Erklärt es sich dann immer noch nicht?
Scheinbar muss das Rockteil irgendwie in Falten gelegt werden.
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2014, 21:12
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.317
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Kleid 101 aus Burda 2/2014

Ich verlinke mal für Dich
Schnittmuster: Kleid - schwingender Rockteil - Cocktailkleider - Kleider - Damen - burda style

Wenn ich die Anleitung so durchlese und mir das Ganze vorstelle, müsste der Stoffbruch an Teil 8 die vordere Mitte sein. Schau mal auf dem Schnittbogen, ob das dransteht.
Teil 7 wird ja oben zum "Ring" geschlossen und dann auf das ausgebreitete Teil 8 gelegt.
Auch wenn Du die Taschen weglässt, hast Du 3 Lagen am Vorderteil - es fehlt nur ein Stück um die vordere Mitte herum. Ich glaube, ich würde das nicht so machen, denn der über dem Bauch durchgehende Teil von Schnitteil 8 gibt dem Ganzen Halt.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weste Mod. 101 aus Burda 4/2012 darot Fragen zu Schnitten 2 14.04.2012 20:47
Kleid 101, Burda 02/2011 Anna-Emily Fragen zu Schnitten 4 29.06.2011 15:52
Kleid 101 Burda 03/11 Masch20 Fragen zu Schnitten 5 16.03.2011 21:07
Karokleid 101 B aus der Burda 8/07 Hilfe!!! claro Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 03.09.2008 13:31
Bluse 101 aus der aktuellen März-Burda haa1959 März 2007 - Blusen 0 06.03.2007 08:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32060 seconds with 13 queries