Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ideensammlung, aber wie?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.01.2014, 10:34
stofffetzerl stofffetzerl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Bayern
Beiträge: 15.029
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ideensammlung, aber wie?

Zum schnellen Notieren nehme ich immer einen Kalender vom Vorjahr (die Rückseite der Kalenderblätter, diese Blätter sind so schön stabil). Die Ideen/Entwürfe, die sich bewährt haben, werden in einem Ordner abgeheftet. Nur selten schaffe ich es, nochmal alles ins Reine zu schreiben. Im Ordner sind auch etliche Klarsichthüllen, in die ich Schnitte, Notizen oder Bilder stecken kann. Was mir nicht mehr gefällt, kann ich so locker wieder aussortieren.
Zu jedem Thema habe ich einen eigenen Ordner, z.B "Taschen und Täschchen",
"Puppenkleidung", "Baby", "Patchwork", "Stricken" etc.
__________________
Liebe Grüße von Rosi
______________________

Mein Blog: Rosis kreative Werke

Geändert von stofffetzerl (22.01.2014 um 10:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.01.2014, 12:20
Benutzerbild von silvanart
silvanart silvanart ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Limburg a.d. Lahn
Beiträge: 273
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Ideensammlung, aber wie?

Ich hatte schon so einiges durchprobiert:

Farbige Zettel in Schnittmusterheften (z.B. blau für Röcke, gelb für Kleider, usw.). Alle Schnitte, die mir gefallen auf einen Zettel schreiben...

Letztens habe ich mich mal hingesetzt und alle Schnitte, die mir gefallen aus den Heften gerissen und sie nach Kleidungsstücken sortiert eingeheftet. So konnte ich die Hefte wegwerfen und nur die Anleitungeshefte behalten (= wieder viel Platz für neue Hefte ). Außerdem finde ich schnell, was ich möchte. Wenn ich einen Rock nähen will, brauch ich mir jetzt nur die Rockschnitte anzusehen und nicht mehr alle Hefte durch.

Demnächst möchte ich das bei den technischen Zeichnungen genauso machen. Alle kopieren und nach Kategorien sortieren. Das dürfte aber etwas länger dauern...

Sachen, die ich in Katalogen oder im Internet finde, lege ich im "Inspirationsordner" ab, genauo Skizzen, die ich ab und zu mal anfertige.

LG
Silvana
__________________
Mein "Onlinetagebuch"
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.01.2014, 18:58
Benutzerbild von SvenjaS
SvenjaS SvenjaS ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2013
Beiträge: 15.625
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ideensammlung, aber wie?

Zitat:
Zitat von Dunkelmunkel Beitrag anzeigen
Oh Gott, so ein Aufwand... Stichlängen notieren... warum und wozu denn das?

An meinem Nahplatz liegen ein paar Musterstücke für Knopflöcher, Säume, Overlocknähte, wo ich die genaue Einstellung dazu geschrieben hab.
Aber ist der Aufwand denn geringer, wenn du die Sachen dann bei den Musterstücken aufschreibst, anstatt in ein Buch?

Mir helfen Skizzen auch immer viel, wenn ich große Ideen habe, aber nicht genau weiß, ob die dann auch gut aussehen...Z.B. habeich ein dunkelblaues Shirt im Kopf gehabt, das oben einen orangenes Anteil mit dabei hat. Und dann hab ich lange hin und her überlegt, ob das einfach ein breiter, runder Ausschnitt sein soll, eine Art verlängerter V-Ausschnitt, eine Passe, ...
Als ich es einfach aufgemalt habe sind gleich einige der Möglichkeiten rausgefallen, weil es einfach optisch nicht wirklich hingehauen hat. Entweder war das nicht so mein Geschmack, oder es sah insgesamt zu geometrisch aus oder wie auch immer. Das hilft mir für so manche Entscheidung wirklich sehr weiter, wenn ich die Sachen dann in etwa optisch vor mir sehe .
Auch ein inzwischen beliebtes Spielchen bei mir: Aus Klamottenkatalogen Teile, die mir gefallen, rausreißen, einkleben und dranschreiben, was ich gut daran finde, damit ich es dann bei Gelegenheit und Zeit nachnähen kann.

Und was seit der "Buchführung" auch nicht mehr passiert: Ich nähe irgendwas und merke dann "Mist, mir fehlt xy (breiteres Nahtband als das, was ich habe, eine Kordel in der Farbe vom Pullover von letzter Woche, ...)". Dann denke ich mir immer, da muss ich unbedingt bei der nächsten Bestellung mit dran denken! Und garantiert schicke ich die BEstellung ohne das fehlende Teil ab, weil ich's wieder vergessen habe. Inzwischen greife ich dann, wenn ich merke, es fehlt irgendwas wirklich, zum Stift und schreibe es sofort auf. Und bei der nächsten BEstellung brauche ich nur noch die Liste zu zücken. Und dann freu ich mir 'nen Keks, wenn alles ankommt .
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.01.2014, 19:38
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.368
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Ideensammlung, aber wie?

Für Ideensammlung, wenn ich im Internet unterwegs bin, nutze ich OneNote. Dort habe ich verschiedene Register, auch Rezepte

Ich hab mir sogar Stiche an der Näma programmiert, damit ich nicht immer suchen muss! Und zwar die Sticheinstellungen für die Schlüppis.

Änderungen auf Schnittmuster werden auch, meistens, sofort auf dem kopierten Schnittmuster kopiert. Dort steht wie bei Lea auch: Gr., Ausgabe und das Modell und ob mit oder ohne NZG!

Schnittmuster sind bei mir in diesen Papp-ZeitschriftenStändern sortiert nach Oberteile, Hosen, Kleider, etc. Die Schnitte, die ich schon genäht habe und die ich wiedervernähen will/werde sind in einem extra Ständer.
__________________
LG, Andrea

Sewing forever - Housework WHENEVER (© Words to sew by Christie)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.01.2014, 20:17
Benutzerbild von Carina-1982
Carina-1982 Carina-1982 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2013
Ort: NRW
Beiträge: 409
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ideensammlung, aber wie?

Vor kurzem habe ich mir mit Word eine Übersicht angelegt, mit allen Schnitten die ich nähen möchte. Hier ein Teil der Liste als Screenshot:



Die Liste drucke ich auch auch immer aus und habe sie dann dabei wenn ich Stoff usw. einkaufen gehe. Mein Plan ist es so auch optimal für meinen ersten Stoffmarkt gerüstet zu sein.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Last minute Geschenke Ideensammlung wunnerbar Nähideen 11 06.10.2013 21:14
Habe Brother 500D seit 5 Wochen, möchte aber Ace+e, aber wie Schnatzmann Allgemeine Kaufberatung 12 25.07.2006 08:00
Rockschnitt mit Reissverschluss aber ich möchte ihn ohne aber wie? boobehase Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 22.06.2006 19:23
Link- und Ideensammlung Luci Stricken und Häkeln 0 21.09.2005 16:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07623 seconds with 14 queries