Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittmuster und Ärmel

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.01.2014, 20:18
magda33 magda33 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 49
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnittmuster und Ärmel

Hallo,
ich verzweifle langsam an meiner Tunika. Hab ein Schnittmuster vom Burda (Tunika mit normalen Ärmeln) irgendwie klappt erstens das einsetzen nicht so und dann sehen sie Ärmeln nach dem Einsetzen unterschiedlich aus
Die eine Seite steht irgendwie ab.

Hab schon eine Tunika mit überschnittenen Ärmeln genäht und das ging ohne schwierigkeiten.
Ich habe schon gehört dass die schnittmuster vom burda für Anfänger nicht so gut sind weil man da viel verändern muss. Gibt es schnittmuster die einfacher sind?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.01.2014, 21:39
Emerell Emerell ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: München
Beiträge: 65
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster und Ärmel

Hallo,

welches Schnittmuster ist es denn? Hast Du mal ein Foto von den nicht passenden Ärmeln?
Sonst wird es schwierig, etwas dazu zu sagen......

Generell ist Burda nicht besser oder schlechter als andere - mir passen die Modelle fast ohne Änderungen. Aber das hängt immer von der Figur ab.

VG
Emerell
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.01.2014, 00:14
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.033
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Schnittmuster und Ärmel

Zitat:
Zitat von magda33 Beitrag anzeigen
Hallo,
ich verzweifle langsam an meiner Tunika. Hab ein Schnittmuster vom Burda (Tunika mit normalen Ärmeln) irgendwie klappt erstens das einsetzen nicht so und dann sehen sie Ärmeln nach dem Einsetzen unterschiedlich aus
Die eine Seite steht irgendwie ab.
du hast aber nicht die beiden Ärmel vertauscht oder aber bei einem Ärmel rechte und linke Seite ( ich krieg sowas hin ) und wundere mich dann über das Ergebnis
am besten genau nach Anleitung vorgehen...

viel Erfolg
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.01.2014, 09:35
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.412
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Schnittmuster und Ärmel

Zu dem Thema vertauschen können die Passzeichen hilfreich sein. Burda hat für am VT und am Ärmel ein Passzeichen, das aufeinander passen soll.
Nächste Frage hast Du die empfohlene Stoffart verwendet?

Wann immer Du Hilfe brauchst, ist es für die Hilfegeber nützlich das Modell und die Größe zu kennen und ein Foto zu haben. Das wird schon
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.01.2014, 12:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.658
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnittmuster und Ärmel

Hallo,

ich verstehe das richtig, dass du einen rund eingesetzten Ärmel hast; also zuerst werden die Schulter- und Seitennähte geschlossen, und die Unterarmnaht am Ärmel, und dann setzt man den Ärmel in das Oberteil ein?

Dieses Ärmel einsetzen finde ich das schwierigste überhaupt beim Nähen, und viele haben damit ihre Probleme.

Zum einen muss man sich an die Passzeichen halten; also der untere Teil wird ja glatt eingesetzt, die Armkugel selbst wird dann eingehalten, das heißt, dass man die Mehrweite gleichmässig verteilen muss. Und dann muss man beim Nähen den Stoff so manipulieren, dass die Nahtlinien gleich lang sind, die Mehrweite aber trotzdem erhalten bleibt. Man muss praktisch die Fäden der Armkugel "verschieben" (ich weiß grad nicht, wie ich das gut beschreiben soll).

Ich brauche für diesen Teil immer eeewig und stecke mit zigtausend quer gesteckten Stecknadeln den Ärmel fest, um die Mehrweite schön gleichmässig zu verteilen, und dann beim Nähen wie gesagt die Fasern "verschieben".

Ich habe auch noch nie zwei Ärmel exakt gleich eingenäht bekommen. Zum einen ist es schwierig, die Mehrweite bei beiden Ärmeln genau gleich zu verteilen, zum anderen näht man die Ärmel ja in zwei unterschiedlichen Richtungen ein, und der Stoff verschiebt sich dann gerne ein bisschen nach vorne, also in zwei unterschiedliche Richtungen....

Also, ich hasse diesen Teil des Nähens, was der Grund dafür ist, dass ich schon seit Jahren keine "richtige" Bluse genäht habe....

Letztendlich ist es eine Frage der Übung - je sorgfältiger man arbeitet und je öfter man das macht, desto besser wird es mit der Zeit. Sei nicht zu streng mit dir, wenn es beim allerersten (!) Mal nicht perfekt geworden ist; es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen...

Wenn es zu arg unterschiedlich aussieht, würde ich Trennen und neu Nähen in Betracht ziehen. Aber dafür müsste es schon sehr auffällig sein und es müsste mir sehr wichtig sein. Oft ist es so, dass einem die kleineren Fehlerchen mit der Zeit beim Tragen gar nicht mehr auffallen, und den meisten anderen Leuten fällt das eh nicht auf; man ist oft auch selbst viel zu kritisch mit sich...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster Onion 6009 - Ärmel einsetzen Quälgeist Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 24.12.2010 18:03
Schnittmuster für (Frottee)Strandkleid o.Ärmel dradenko Schnittmustersuche Damen 4 16.11.2010 12:46
Schnittmuster Ärmel verändern heluwo Fragen zu Schnitten 11 05.03.2009 08:59
Wie Ärmel auf dem Schnittmuster ändern? Raphaela Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 28.10.2008 12:38
ärmel schnittmuster und tutu nähen für Porzellanpuppenkleid vannillemausi Schnittmustersuche Damen 3 24.09.2006 15:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11385 seconds with 13 queries