Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Eiskönigin Elsa von Arendelle

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 23.01.2014, 22:05
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.200
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Eiskönigin Elsa von Arendelle

Na sowas, dann sind ja hier schon vier Elsa-Näherinnen - ich mach auch eins. Dazu übrigens auch Anna groß und Anna klein.
Wollen wir vielleicht ein gemeinsames Thema eröffnen?

Von buttinette hab ich meine Stoffe auch bestellt, allerdings fand ich die Paillettenstoffe zu overkilled. Andererseits bin ich auch nicht verrückt genug, mir quadratische Perlen zum Aufnähen anzulachen. Ich habe mir den lila Schimmerorganza an Land gezogen und mit einem weiteren Stoff kombiniert. Der Organza hat m. E. sehr viel mehr wunderschöne blau-grün-Lichter als lilafarbene.
Basis meines Kostüms ist das Korsagenteil von Burda 9697. Der Rock wird auch frei Hand zugeschnitten (und NA-TÜR-LICH mit Schlitz! Geht ja gar nicht anders!). Für das Reinwachsproblem hatte ich mir überlegt, den Rock weiter zu machen und unter der Korsage eine Schnürung zu verstecken - nur hinten, da ist er ja sowieso weiter. Die Korsage selbst ist auch schon mit Schnürung. Hier mal ein Bild (der Organza ist elend schlecht zu fotografieren):21-01-14_094201_1.jpg

Salat
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24.01.2014, 15:06
Benutzerbild von felihexe
felihexe felihexe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Rosbach
Beiträge: 15.026
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Eiskönigin Elsa von Arendelle

Hach, da hamm wir ihn, den Salat...
(das musste einfach gesagt werden, bei den Nickname )


Mensch, daß wir das gleiche Kleid zu viert vor uns haben ist ja schon ein Ding. Und es wird jedes irgendwie anders ausschauen...

Ich bin seit gestern tatsächlich etwas weiter gekommen. Die Folienschnittteile sind ja nun wirklich doof zum fotografieren, aber jetzt habe ich die Teile in Stoff ausgeschnitten und jeweils zwei aneinander gesteckt:

zuschnitte.jpg

Die größeren Teile sind die vom 6-bahnigen Rock, die gesteckten Teile unten links geben den "Unterbau" des Oberteils. Ich sach jetzt einfach Body dazu, obwohls keiner ist.
Die Pailetten sitzen auf einem stretchigen Netz, das will ich meinem Kind dann lieber nicht direkt auf die Haut pappen.
Also werde ich zuerst den Body anpassen und den Paillettenstoff dann in der selben Größe zuschneiden und zusammen mit dem Lycra an den Rock und an den Netzstoff nähen.

Das Kleid im Film ist ja quasi schulterfrei mit einem hellblauen Netzstoff, der Arme und einen Teil des Ausschnittes umspielt. Nicht zu vergessen die dreieckigen Zippel am Handgelenk. Die sind mindestens genauso wichtig wie der Schlitz...

Ich habe von dem Jalie-Schnitt mit den vielen unterschiedlichen Bodyfarben auf Bild (weiß grad die Nr. nicht), die Teile für die Schulterpartie und jeweils den oberen Teil des Bodies auf Folie kopiert. Paar kleine Änderungen dran - wir brauchen ja einen herzförmigen Ausschnitt, und dann die kopierten Ärmel an die Schulterteile drangeklebt. Der Stoffbruch verläuft jetzt quasi durch Scheitel und Nase. Alles zusammen nochmal kopiert und tataa, ich habe ein einziges Schnitteil. Hier ist es schonmal längs gefaltet und zusammengesteckt:

einzelteile.jpg

Dem aufmerksamen Betrachter wird hier nicht entgangen sein, daß da ja garkein Loch für den Kopf ist. Stimmt. Ich schneide kurz vor der 1. Anprobe einen kleinen Schlitz rein, damit man das Ding über den Kopf kriegt. Dann passe ich das Netzteil ans Kind an. Aber dazu muß Kind erstmal wieder daheim sein. Vermutlich mach ich dann am Montag weiter. Die Wochenenden sind nähfrei.

LG felihexe
__________________
Täglich verschwinden Rentner im Internet, weil sie "Alt" +"Entfernen" gleichzeitig drücken.

Geändert von felihexe (24.01.2014 um 15:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.01.2014, 15:18
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.200
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Eiskönigin Elsa von Arendelle

*gacker*
Also auch du wolltest keine Schulternähte am Ärmel haben? Genauso sah meine Lösung im Kopf auch aus (bin noch an den zwei Korsagen dran).
Ist es dir recht, wenn ich *meine* Rockversion dann hier poste? Oder möchtest du lieber einen eigenen Thread haben?

Salat,
immer zu haben
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.01.2014, 14:42
Hemera Hemera ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 1.068
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eiskönigin Elsa von Arendelle

Das sieht alles schon wunderbar aus.

Ich bin sehr gespannt auf die Glitzer-Blink-Blink-Kleider für die kleinen Eisköniginnen.

Toll, dass ihr uns an euren Entstehungsprozessen teilhaben last, das gibt wunderbare Anregungen

Hemera
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 27.01.2014, 14:33
Benutzerbild von felihexe
felihexe felihexe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Rosbach
Beiträge: 15.026
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Eiskönigin Elsa von Arendelle

Einen wunderschönen Montag zusammen.
Ich konnte am Freitag tatsächlich mal das Kind in die Kleider-Einzelteile reinstecken und wie ich es erwartet hatte, war alles hier und da ein wenig weit. Dafür aber der Bodyteil etwas kurz - macht nix, da kommt ja noch das Pailettenblingbling drüber.

Ich hab also sämtliche Teile weitenmäßig ans Kind angepasst und das Glitzerteil mal ausgeschnitten und zusammengenäht.

glitzer.jpg

Als nächtses folgt jetzt wieder ne Anprobe und das Zusammenstecken der einzelnen Teile am Kind. Also die Stoffe zusammen, nicht alles ans Kind - wär ja blöd. Die Maus passt so schlecht unter die Nähma und hats außerdem nicht so mit Nadeln.

@ salat: Das geht schon in Ordnung. Wir basteln ja irgendwie am gleichen aber doch wieder an einem anderen Kleid. Interessant zu sehen, wer was wie löst. Ja, Ärmelansätze hat Elsa im Film ja auch nicht.

Da ich am Samstag von der Mutter einer Tochter-Freundin gefragt wurde, ob ich ihrem Kind auch ein solches Kleid nähen kann/will, werd ich ein ähnliches Modell also nochmal herstellen. Ich würde wohl in dem Fall eine andere Rockform wählen. Wahrscheinlich ein Rückteil und zwei Vorderteile (für den Schlitz). Die beiden wollen zwar das Gleiche anziehen, es darf aber schon ein wenig anders sein. - Mal abgesehen davon, daß ich weder vom türkisfarbenen Lycra, noch vom Netzstoff ausreichend Reste übrig habe. Da müssen neue Varianten her.
__________________
Täglich verschwinden Rentner im Internet, weil sie "Alt" +"Entfernen" gleichzeitig drücken.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Passe beim Jersey Röckchen JOLLY von Farbenmix/Elsa-Ista design Knallfrosch Fragen zu Schnitten 6 15.06.2012 16:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12314 seconds with 14 queries