Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähen - gemeinsam und motiviert


Nähen - gemeinsam und motiviert

Jeden Monat neu - ein Thema, dem wir uns nähend widmen.
Die Teilnahme ist freiweillig und es gibt keine Probleme, wenn man es nicht schafft. Der aktuelle Monat ist hier, die vergangenen sind einsortiert in Unterforen.


Umstandsmode mit N!NA - Motivationsquartal I/2014

Nähen - gemeinsam und motiviert


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2014, 20:53  
Umstandsmode mit N!NA - Motivationsquartal I/2014
N!NA N!NA ist offline 14.01.2014, 20:53

Hallo Zusammen,
diese Woche geht es endlich mit dem ersten Motivationsquartal des Jahres 2014 los! Das Thema ist ein ganz Besonderes. Insbesondere für mich im Augenblick. Es geht um Umstandsmode. Zugegeben das Wort ist nicht sonderlich prickelnd. Es geht ja nicht um einen „Umstand“ sondern um einen „Glücksstand“. Mir persönlich gefällt die englisch Variante „maternity clothes“ deutlich besser. Aber darum soll es ein den nächsten Monaten gar nicht gehen, sondern um die Frage wie Frau ihren wachsenden Bauch schön verpacken kann.

Bei meiner Vorbereitung auf dieses Motivationsquartal und der Erfahrung dass mir nur noch ein immer kleiner werdender Teil meines Kleiderschrankinhaltes passt (Bauchfrei ist im Winter keine Option! Egal wie warm dieser Winter bisher war!), habe ich festgestellt, dass ich nur sehr wenige Schnittmusterzeitschriften in meiner Sammlung habe, die sich mit Umstandsmode beschäftigen. Da ich jetzt nicht unnötig Geld für Einzelschnitte ausgeben wollte, war schnell die Idee geboren, die Umstandsschnittmuster die ich habe als Basis für die Abwandlung meiner TNT-Schnittmuster zu verwenden.

Dieses Motivationsquartal ist daher anders als die bisherigen Quartale keine Anleitung für ein Kleidungsstück, sondern soll am Ende eine kleine Sammlung von Anleitungen sein.

Geplant sind u.a.:

ein Bauchband,

die Änderung einer normalen Jeans in eine Umstandsjeans,

ein Shirt und

ein Umstandsbadeanzug.

Den Link zu den entsprechenden Posts werde ich – der Übersichtlichkeit halber - in diesem Startpost verlinken.

Über weitere Ideen, Anregungen, Ergebnisse und Lösungen für den wachsenden Bauch von Euch würde ich mich sehr freuen!

Hier eine Liste von Umstandsschnittmustern in Zeitschriften etc:

- Ottobre 02/2008
- Ottobre 02/2007
- Burda 06/2010
- Burda 08/2007
- Burda 08/2006
- Burda 08/2002

- Lekala CD Nr. 37

Hier eine Übersicht "normaler" Schnittmuster die auch mit wachsendem Bauch tragbar sind:
- Tunikas in allen Varianten. Das Zauberwort heißt hier "Empire Taille"! Also alle Oberteile und Kleider die eine nach obenverlegte Taille haben.
- Knotenkleider
- Hüftjeans (insbesondere die Hüftvariante der Jalie-Jeans sitzt vorne sehr tief und schnürt den Bauch nicht ein)


Viele Grüße,
Nina

Geändert von N!NA (14.01.2014 um 21:25 Uhr).

 
Benutzerbild von N!NA
N!NA
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Mittendrin
Beiträge: 15.177
Downloads: 20
Uploads: 0
Hits: 16061
Mit Zitat antworten
» AW: Umstandsmode mit N!NA - Motivationsquartal I/2014
12.03.2014, 23:16 #36
sunshine06
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:

Das funktioniert bei durchgehendem Bund, stimmt. Gestern hatte mein Hosenbund Seitennähte, da wäre das nicht gegangen, weil da kein durchkommen wäre. Bei der heutigen, kein Problem. Wie solche Antworten doch vom aktuellen Kleidungsstück beeinflusst werden...
__________________
Viele Grüße
Alex
Benutzerbild von sunshine06
 
Mit Zitat antworten
» AW: Umstandsmode mit N!NA - Motivationsquartal I/2014
17.03.2014, 20:35 #37
puksie
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:

Ich werde mal schauen wie meine Hosen im Bund aussehen.
Im Moment ist der Bauch aber wieder dicker geworden und die Hose passt wieder
Trotzdem danke für Eure Tipps.

LG
Nina
 
Mit Zitat antworten
» AW: Umstandsmode mit N!NA - Motivationsquartal I/2014
28.03.2014, 11:28 #38
N!NA
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:

Hallo zusammen,

das Motivationsquartal neigt sich dem Ende zu. Ehe es rum ist, habe ich noch zwei Anleitungen für Euch vorbereitet. Den Anfang macht eine "Jogginghose mit Bauchpotential".

Neben Röcken und Jeans ist eine bequeme Hose aus Sweat oder anderen dehnbaren Stoffen in der Schwangerschaft sehr praktisch.
Dafür habe ich die bereits vorgestellten Schnittänderungen für den Jeseryrock und die Jeans kombiniert und ein 12cm breites, doppellagiges Bündchen verwendet.

So funktioniert die Änderung des Schnittmusters:
Anstelle des "normalen" Bundes an meinen Jogginghosen, habe ich den Bund ganz weggelassen und die vordere Mitte tiefer gelegt, so dass sie nun unterhalb des Bauchansatzes endet.

Um die genaue Länge des neuen Bündchens zu ermitteln habe ich zunächst die Hose zugeschnitten und zusammen genäht. Anschließend habe ich den Umfang des so entstandenen Hosenbundes ausgemessen. Diese Länge minus 20% ist die Länge des "neuen" Bündchens. Mein Bund sollte schmaler als bei den Röcken sein und nur 12cm betragen. So kann ich die Jogginghosen auch noch nach der Geburt tragen. Damit die Hose auch oben bleibt und nicht sofort wieder nach unten rutscht, habe ich den Bündchenstoff - wie bei den Röcken - doppellagig verarbeitet. Für meine fertige Breite von 12cm benötige ich deshalb 25,5cm Bündchenstoff. Die weitere Verarbeitung entspricht der, der Jerseyröcke.



So sieht die fertige Änderung aus:


Leider musste ich bei der Vorbereitung dieser Anleitung feststellen, dass auch Markenware bei Bündchen nicht immer Qualität verspricht… bei meiner ersten Hose für das MoQua hatte ich Länge des Bündchens noch ganz optimistisch mit "Länge minus 10%" verwendet… das war eindeutig zu lang. Das Bündchen war bereits nach 3 Stunden tragen völlig ausgeleiert und die Hose rutschte ganz gewaltig. Wäre das Bündchen breiter gewesen, hätte es sich nicht so stark ausgewirkt, weil der Bauch die Hose besser oben gehalten hätte. Wer also ein breiteres Bündchen haben möchte, kann die Länge etwas großzügiger wählen. Meine Empfehlung (nach diversen Dehnbarkeitstest von unterschiedlichen Bündchen) ist "Länge minus 15%".

Viele Grüße,
Nina
Benutzerbild von N!NA
 
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
maternity clothes , schwangerschaft , umstandsmode

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motivationsquartal 4/2013 - Etuikleid mit Wiener Nähten silvanart Nähen - gemeinsam und motiviert 99 15.08.2014 21:07
Shirts nähen mit Biggi -3. Motivationsquartal cucitrice Nähen - gemeinsam und motiviert 186 29.01.2014 16:47
Jeans nähen mit N!NA - Motivationsquartal 1/2013 N!NA Nähen - gemeinsam und motiviert 251 01.04.2013 22:50
Ausblick auf das neue Motivationsquartal. Jeans mit N!NA nowak aus der Redaktion 0 17.12.2012 14:47
Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia* nowak Nähen - gemeinsam und motiviert 256 04.10.2012 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10089 seconds with 13 queries