Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Eva-Dress von "your style rocks" entsteht mit langem Arm

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2014, 14:03
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.854
Downloads: 11
Uploads: 1
Eva-Dress von "your style rocks" entsteht mit langem Arm

Hallo zusammen,

seit ich diesen Schnitt zum ersten Mal genäht habe und mit der englischen Anleitung so meine Probleme hatte, denke ich über einen Wip für diesen Schnitt nach.

Ich habe die Eva bislang zweimal in der ursprünglichen Fassung genäht und finde, das ist ein unkomplizierter, einfach anzupassender und die Weiblichkeit unterstreichender Schnitt. Vereinzelt entsteht die Eva auch schon mal mit langem Arm und als Heidrun (sikibo) jetzt ebenfalls eine mit langem Arm vorlegte, gab es kein Halten. Ich brauche das auch!

Wen es interessiert, wie man den Schnitt in diesem Bereich abändert (Abänderung ist nötig, da der Schnitt ursprünglich überschnittene Schultern hat), der liest bitte hier ab Post 171 nach, wo Ina die Grundzüge erklärt. Weiter hinten folgen Bilder und sehr ausführliche Erklärungen von Heidrun - nur zu empfehlen! Ohne sie hätte ich gar nicht so recht gewusst, wo eigentlich anfangen. Danke schön, Heidrun!

Wer den Schnitt noch nicht kennt:

eva 01 schnitt.jpg

Man kann ihn hier kostenlos downloaden. Ihr müsst Euch nur registrieren und anhand der Größentabelle für die benötigte Größe entscheiden. Dann ist ein bischen drucken und zusammenkleben gefragt.

Wegen der Änderung unterscheiden sich die Oberteile etwas voneinander. Ich habe das mal fotografiert. Hier Unterschied zwischen dem ursprünglichen Rückenteil und dem geänderten:

eva 02 hinten vergleich.jpg

Und hier die Unterschiede zwischen den Vorderteilen. Blöderweise liegt das neue Vorderteil verkehrt herum. Das soll unten nach rechts aufsteigen

eva 03 schnitt vergleich vorne.jpg

Man kann sicher gut erkennen, dass der Wasserfall dabei ziemlich entschärft wird.

...
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2014, 14:10
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.854
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Eva-Dress von "your style rocks" entsteht mit langem Arm

Da viele Teile asymmetrisch sind, empfiehlt sich das einlagige Zuschneiden. Auch die Positionierung fällt damit leichter - jedenfalls mir .

Ich verwende einen lilafarbenen Punta di Roma, also einen relativ festen Jersey. Ob er einen "Strich" hat, konnte ich nicht feststellen. Ich hoffe, er hat keinen, denn ich habe das komplette Rückenteil verkehrt herum aufgelegt. Die jetzt "falsch" herum liegenden Teile habe ich mit einem Kreuz markiert.

Nr. 3 ist ein innenliegendes Teil, auf dem später die Drapierung des Vorderteils angebracht wird. Deshalb könnte man das zur Not auch aus einem anderen Stoff zuschneiden.

Den rückwärtigen Beleg habe ich zwar zugeschnitten, konnte ihn aber nicht brauchen. Der rückwärtige Halsausschnitt hat sich ja geändert Ich habe also das Rückenteil auf einen Rest aufgelegt und einen schmalen Beleg erneut zugeschnitten. Foto davon fehlt dann leider...

eva 04 schnittauflage 1.jpg

eva 05 schnittauflage 2.jpg

Weiter bin ich jetzt noch nicht, weil hier gerade nebenbei noch etwas der Bär steppt und ich bin gesundheitlich auch noch etwas angeschlagen. Wenn alles gut geht, ist so eine Eva in weniger als vier Stunden genäht. Das wird hier diesmal aber aufgrund der Umstände nicht der Fall sein, deshalb erwartet bitte nicht zuviel auf einmal

Wer gar nicht erwarten kann, wie's weitergeht, der kann hier schon mal spickern gehen.

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...

Geändert von haniah (12.01.2014 um 16:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.01.2014, 16:39
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.854
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Eva-Dress von "your style rocks" entsteht mit langem Arm

...wie eben schon angedeutet, musste ich beim rückwärtigen Beleg umdenken. Ich habe also anhand des Schnittmusterteils einen neuen Beleg zugeschnitten und den rechts auf rechts angenäht. Dann habe ich die NZ stufig zurückgeschnitten (schmalste Stufe innenliegend, damit sie sich nicht durch drückt), umgeklappt und auf dem Bügel-Ei ausgebügelt - ganz leicht versetzt.

eva 06 bügeln kragen.jpg

Das habe ich dann mit Stichlänge 4 knappkantig abgesteppt.

Nun wird in den Ecken des Wasserfallkragens eine Stütznaht angebracht. Die setze ich nicht ganz auf die 1,5 cm NZ, sondern etwas weniger. Dann gerät die auf keinen Fall beim Nähen nach außen und muss mühselig rausgefriemelt werden.

eva 07 stütznaht.jpg

Bis zur Naht wird die Ecke eingeknipst:

eva 08 stütznaht.jpg

Danach habe ich die Schultern aufeinander gesteckt und mit der Ovi zusammengenäht. (Das mache ich, weil ich ausprobieren wollte, ob die Naht dann dünner wird. Ansonsten kann man auch vorheften, dann umklappen und mit der Nähmaschine steppen - und anschließend immer noch mit der Ovi drüber.) Weil nun aber von der NZ ein Stück fehlt, muss man ein bischen zirkeln, was man bei der Methode in Klammern nicht muss.

Das Teil vom Wasserfall wird ganz eng um die Ecke der innenliegenden Schulternaht gelegt, gesteckt und genäht. Wenn man die Stütznaht als Richtlinie nimmt und entlang des Nadelfadens der Ovi näht, passt das gut aufeinander.

eva 09 kragen 1.jpg

eva 10 kragen 2.jpg

So sieht das von außen aus und von innen:

eva 11 kragen außen.jpg

eva 12 kragen innen.jpg

Bis später! Viele Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...

Geändert von haniah (13.01.2014 um 19:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.01.2014, 21:33
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.967
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Eva-Dress von "your style rocks" entsteht mit langem Arm

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Nr. 3 ist ein innenliegendes Teil, auf dem später die Drapierung des Vorderteils angebracht wird. Deshalb könnte man das zur Not auch aus einem anderen Stoff zuschneiden.
Das habe ich bei dem Strickkleid gemacht: ein wenig dehnbarer Romanitjersey erschien mir an der Stelle sinnvoller als Strick.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.01.2014, 21:46
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.019
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Eva-Dress von "your style rocks" entsteht mit langem Arm

Heidewitzka... jetzt habt Ihr mich... jetzt will ich auch eine EVA Und wann soll ich das dann machen? ich geh mal das Schnittmuster runterladen... *soifz*
Katja, danke fürs WIPen
Liebe Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eva-dress , your style rocks

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kunstleder mit My Style Textilfarbe "bedrucken" Jasmin1988 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 16.05.2012 11:29
Erfahrung mit "Jade" oder "Linda" von Farbenmix ela-mammi Fragen zu Schnitten 0 09.08.2009 11:54
Neue Bernina "Long Arm" Quiltmaschine nächstes Jahr im Februar? Mommel Bernina 6 25.11.2008 12:28
Problem mit "verdrehtem" Oberteil aus "Pattern Magic Vol.1" von Nakamichi Tomoko pirate@sea Fragen zu Schnitten 7 26.05.2008 19:01
Suche dringend Schnitt für Turnanzug mit langem Bein und langem Arm Seestern Schnittmustersuche Damen 9 25.10.2006 16:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33166 seconds with 14 queries