Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nach Ottobre 303 kommt Burda 3197 - Himbeerkuchens Shirtanpassung die 2.

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2014, 13:24
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
Nach Ottobre 303 kommt Burda 3197 - Himbeerkuchens Shirtanpassung die 2.

Im letzten Herbst habe ich von euch ganz viel Hilfe beim Versuch der Anpassung von Ottobre 303 bekommen. Wie in dem Thread angekündigt, habe ich mich jetzt nochmal an Burda 3197 versucht.
Ich habe mir Leas Buchtipp "The perfect Fit" gekauft und bin ebenso begeistert davon.
Mit Hilfe des Buches habe ich ein paar Anpassungen gemacht und würde dazu gern eure Meinung hören.

Das ist das zweite Shirt aus einem Trigema Singlejersey:


Was sagt ihr zur Passform?

Das hier war die erste Version, aus einem bielastischen Viskosejersey:
Wie eingezeichnet rutschte mir das Shirt da insbesondere links noch von der Schulter.




Zum Vergleich zeige ich euch mal mein liebstes gekauftes Shirt, das ich ständig trage:
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2014, 18:01
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.639
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Nach Ottobre 303 kommt Burda 3197 - Himbeerkuchens Shirtanpassung die 2.

Aha, Du hast wohl bei derselben Sammelbestellung mitgemacht wie ich.
Soviel ich bei dem gemusterten Stoff erkennen kann, gibt's doch daran nichts auszusetzen!

Allenfalls (wenn man pingelig ist) an der Ärmeleinsetznaht scheinen ein paar kleine Zugfalten zu sein und der obere Rücken könnte für mein Gefühl noch etwas schmaler werden
Das wird auch bei jedem Stoff wieder ein bisschen anders herauskommen; je nach Dehnbarkeit.

Das Kaufshirt hat übrigens auch kleine Passformmängel (wenn man pingelig ist).
Der Schnitt ist mit deutlich schmäleren Schultern konstruiert als der Burda-Schnitt. Wenn Dir das besser gefällt, kannst Du den Schnitt ja nächstes Mal entsprechend umbasteln.

Grüsse, Lea

Zusatz: ich finde den Sitz viel besser als das Ottobre-Shirt, an dem wir so lange herumgemacht haben. Hast Du die Schnitte mal aufeinandergelegt, was jetzt hier anders ist?
Zusätzlich hat natürlich auch die Art des Jerseys einen Einfluss.

Geändert von lea (12.01.2014 um 18:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.01.2014, 18:23
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nach Ottobre 303 kommt Burda 3197 - Himbeerkuchens Shirtanpassung die 2.

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Aha, Du hast wohl bei derselben Sammelbestellung mitgemacht wie ich.
Der Stoff ist wunderschön oder?

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Soviel ich bei dem gemusterten Soff erkennen kann, gibt's doch daran nichts auszusetzen!

Allenfalls (wenn man pingelig ist) an der Ärmeleinsetznaht scheinen ein paar kleine Zugfalten zu sein und der obere Rücken könnte für mein Gefühl noch etwas schmaler werden
Das wird auch bei jedem Stoff wieder ein bisschen anders herauskommen; je nach Dehnbarkeit.
Ich bin auch größtenteils zufrieden.

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Das Kaufshirt hat übrigens auch kleine Passformmängel (wenn man pingelig ist).
Der Schnitt ist mit deutlich schmäleren Schultern konstruiert als der Burda-Schnitt. Wenn Dir das besser gefällt, kannst Du den Schnitt ja nächstes Mal entsprechend umbasteln.
DAS hab ich mir übrigens auch gedacht, als ich die Bilder gesehen habe
Beim gekauften war ich da irgendwie nicht so pingelig. Das ist auch eine reine 36, deswegen quetscht das unten auch so schön
Ich finde auch, dass das selbstgenähte vom Sitz her besser aussieht, leider ist es nicht genauso bequem...aber dazu gleich mehr.

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Zusatz: ich finde den Sitz viel besser als das Ottobre-Shirt, an dem wir so lange herumgemacht haben. Hast Du die Schnitte mal aufeinandergelegt, was jetzt hier anders ist?
Zusätzlich hat natürlich auch die Art des Jerseys einen Einfluss.
Auf jeden Fall ist das ein komplett anderer Ärmel. Dir Armkugel ist sehr hoch, die war bei Ottobre sehr flach. Und das Shirt ist viel taillierter.
Ich hab aber auch schon wirklich viel daran gemacht. Ein "echtes" Burdashirt ohne Änderungen habe ich nie genäht.

Änderungen:

- oberhalb der Taille Gr. 36, unterhalb der Taille Gr. 38
- 3cm am Saum zugegeben (beim gepunkteten noch nicht)
- 3cm am Ärmel rausgenommen --> Fehler: in der Mitte rausgenommen, dadurch sitzt der Ärmel unten jetzt etwas zu knackig. Hebe ich bei dem Streifenshirt den Arm rutscht der Ärmel mit hoch...er rutscht nur nicht wieder runter Ich werde fürs nächste Shirt die 3cm weiter unten rausnehmen).
- Schulter links mit der großen Änderung mit Aufschneiden um 2cm schräger gemacht (beim gepunkteten Shirt ist es einer)
- Schulter rechts mit der kleinen Änderung um 1,3cm schräger gemacht, am Armloch dann natürlich auch
- Änderung für nach vorn geneigte Schultern: 1cm (jetzt verstehe ich endlich, was Kleingemustert im anderen Thread von mir wollte. Ich habe die Schulternaht nur außen 1cm versetzt, innen am Hals ist sie an der gleichen Stelle geblieben); damit einhergehend Ärmeleinsetzpunkt 1cm nach vorn verlegt

Jetzt sitzt die Schulternaht zum ersten Mal da wo sie hingehört und endet auch am Schulterpunkt. Bisher ganz ohne die Schulter zu verschmälern.

So im nächsten Beitrag gehts weiter mit der Problemanalyse

Geändert von Himbeerkuchen (12.01.2014 um 18:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.01.2014, 18:30
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nach Ottobre 303 kommt Burda 3197 - Himbeerkuchens Shirtanpassung die 2.

Jetzt kommt das, was mich noch stört und da weiß ich überhaupt nicht, ob man sich daran stören kann oder ob das Problem nur am Stoff liegt.


Hier mal ein Bild der Armausschnitte aller drei Shirts.


Ich finde, die sind jetzt alle drei vergleichbar geschnitten, aber sie sitzen ganz unterschiedlich.
Beim gekauften ist es bequem, der Stoff ist dicker als beim Viskosejersey aber fast genauso dehnbar.
Beim Viskosejersey ist es nicht genauso bequem, rechts ist es ok, links furchtbar. Aber links hab ich die Schräge auch nicht stark genug.

Beim Streifenshirt ist es nicht besonders bequem. Ich finde da spannt es bei der Bewegung. Hebe ich die Arme dann rutscht das ganze Shirt mit hoch (und ich muss es dann wieder runterzuppeln...).
Da der Armausschnitt beim gekauften Shirt auch so aussieht, aber viel bequmer ist, frage ich mich ob man da noch was ändern müsste, weil die Passform nicht korrekt ist oder ob ich einfach auf Stoffe aus Viskosejersey oder aus Baumwolljersey mit mehr Elasthan umsteigen sollte.
Ich würde das Shirt jetzt gerne nochmal aus dehnbarerem Stoff nähen, aber ich wollte erst von euch wissen, ob ihr am Armausschnitt noch etwas ändern würdet. Der ist noch nicht geoverlockt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.01.2014, 18:46
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nach Ottobre 303 kommt Burda 3197 - Himbeerkuchens Shirtanpassung die 2.

Keiner mehr eine Meinung dazu?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ottobre 303 halsauschnitt einfassen krawallschachtel Fragen zu Schnitten 3 08.07.2012 17:52
Wann kommt die neue Ottobre? Elinchen Zeitschriften 19 28.10.2010 09:30
Suche Burda Shirtschnitt 3197 JackyO Händlerbesprechung 0 10.02.2007 10:17
Wann kommt denn die Ottobre 2/06?? Tamani Schnittmustersuche Kinder 6 20.04.2006 00:50
Burda T-Shirt 3197 Gida Fragen zu Schnitten 3 27.04.2005 17:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12755 seconds with 13 queries