Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welchen Schneiderkreide-Stift könnt ihr empfehlen??

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.01.2014, 21:52
MrsMuffin MrsMuffin ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2012
Beiträge: 42
Downloads: 0
Uploads: 0
Welchen Schneiderkreide-Stift könnt ihr empfehlen??

Hallo!

Ich besitze einige quadratische Stücke Schneiderkreide. Die eignen sich aber überhaupt gar nicht, um kleine Vorlagen aus Pappe auf Stoff zu übertragen. Ich benötige vor allem einen rosa Stift. Er sollte sauber und dünn zeichnen. Habt ihr einen heißen Tipp?

Danke!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.01.2014, 22:09
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.909
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Welchen Schneiderkreide-Stift könnt ihr empfehlen??

Ich schwöre auf meine beiden Kreidestifte von Clover - die arbeiten mit Kreidepulver, das mit Hilfe eines kleinen Zackenrädchens auf den Stoff übertragen wird. Ich glaube, so etwas gibt es auch von Prym.
Auf jeden Fall ist es immer meine erste Wahl, wenn es darum geht, richtig exakt anzuzeichnen!

LG Junipau
__________________
Meine Galerie: Message - Hobbyschneiderin 24 - Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2014, 22:12
Heuchi Heuchi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 15.403
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Welchen Schneiderkreide-Stift könnt ihr empfehlen??

Hallo MrsMuffin,

ich habe mir neulich bei Karstadt ein Set aus Stift, Spitzer, mehreren weißen Kreideminen und etlichen bunten (auch rosa) Kreideminen gekauft und das funktioniert super. Wenn Du bei ebay als Suhwort "Kreideminen" eingibst, kommen die als erster Treffer.
Ich hatte ein bißchen mit mir gehadert, ob ich die auch wirklich brauche, aber nun nehme ich die ziemlich oft.
Der Stift markiert auf Webstoffen mit ganz feiner Linie und ist kein Vergleich zu den quadratischen Schneiderkreideplatten oder dem Kreidestift von Prym mit dem Pinsel hinten dran-damit bekomme ich jedenfalls auf keinem Stoff irgendwas markiert.

Viele Grüße
Heuchi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.2014, 23:12
Ridibunda Ridibunda ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welchen Schneiderkreide-Stift könnt ihr empfehlen??

Mit den Ecken der Schneiderkreide-Plättchen geht das schon, allerdings müssen die dann halt regelmäßig geschärft werden.

Meine Favoriten für dünne Linien sind das Mini-Kreiderädchen von Prym und ganz ordinäre Buntstifte. Und besonders gern habe ich Schnittteile, an denen die Nahtzugabe bereits dran ist, da brauche ich nichts anzeichnen sondern nur ausschneiden

Manche benutzen auch auswaschbare Aquarellstifte oder Seife (die aber wie die Schneiderkreide geschärft werden muß), das habe ich hier schon mehrmals gelesen, selbst aber noch nicht ausprobiert.

Die Kreidestifte mit dem Pinsel hinten dran sind echt 'ne Zumutung und völlig unbrauchbar, das finde ich auch
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.01.2014, 23:16
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 17.491
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Welchen Schneiderkreide-Stift könnt ihr empfehlen??

ich nehme immer auswaschbare Buntstifte. Die gibt es in allen Farben und nach dem Waschen ist alles weg.


LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hoffix Applikator - welchen könnt ihr mir empfehlen? Rumpelstielzchen Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 10 17.07.2013 17:51
Welchen Stoff könnt ihr mir empfehlen! Rumpelstielzchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 10.03.2011 20:06
Welche könnt ihr empfehlen? Winterfee Allgemeine Kaufberatung 7 15.08.2007 11:49
Welchen Stoff könnt ihr empfehlen? connie Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 29.03.2006 15:50
welchen trockner könnt ihr empfehlen? verlockend Freud und Leid 34 27.12.2005 17:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12234 seconds with 14 queries