Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Vergleichstabelle der Nadelsysteme?

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.03.2014, 08:52
Benutzerbild von Jenny8008
Jenny8008 Jenny8008 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 15.583
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Vergleichstabelle der Nadelsysteme?

Hallo Josef,

in deinem "Aufsatz" hast du geschrieben dass die Microtex-Nadeln eine dünnere Jeansnadel ist - zumindest bei Organ ist dem nicht so. Die geben bei der Jeansnadel eine schlanke, scharfe Spitze an, bei der Microtex dagegen eine schlanke Kugelspitze. Guckst du hier.

Schmetz schreibt im Nadel-ABC dass ihre Microtex eine "besonders spitze, schlanke Spitze" hat - also so wie du geschrieben hast.
__________________
Man hat nie Zeit etwas richtig zu machen, aber ein zweites Mal geht immer.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.09.2014, 14:52
ju_wien ju_wien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 2.319
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vergleichstabelle der Nadelsysteme?

Zitat:
Zitat von josef Beitrag anzeigen
<...>
Spitzenformen sind für die verschiedenen Materialien gedacht.

"R" Rundspitze für normale Gewebe
"SES" Stretchspitze für Gewirke
"SUK" Ballpoint
"SKF" Gummispitze für schwere Miederwaren (auch Handgestricktes)
"J" Jeansspitze für Jeans-, Polster-, Markisen-Stoffe
"L" Lederspitze für Leder, Plastik, Folien (auch Waschleder)
"D" Dreikantspitze für besondere Näharbeiten
"M" Microtex ist eine extra feine Jeans-nadel
"N" Nadelöhr extra groß (Abstepparbeiten mit dicken Fäden)
usw.

<...>
ich hab grad noch die Abkürzung SPI für "spitze Rundspitze" gefunden. Beschreibung: Nadel mit sehr schlanker Spitze. Ermöglicht exaktes Durchstechen von dicht gewebten und beschichteten Materialien. Für Microfaser, Seide, dünne beschichtete Materialien, Taft, Steppnähte an Oberhemden ...

klingt ähnlich wie eine Microtex Nadel.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2014, 01:21
Schnuckiputz Schnuckiputz ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2010
Beiträge: 3.588
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Vergleichstabelle der Nadelsysteme?

Wie eine stumpfe Nadel ohne Lupe und mit Lupe aussieht kann man hier im Bild sehr gut sehen.
__________________
Viele Grüsse,
Tammy
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.01.2015, 01:35
Benutzerbild von merrit
merrit merrit ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 154
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Vergleichstabelle der Nadelsysteme?

Hallo HippoXXL,

in Rentners "Der Nähmaschinen-Fachmann" Band 2 gibt es eine umfangreich Liste von Nadeln mit Abbildungen.
Abmessungen stehen dort aber leider auch nicht dabei.
Allerdings sind Informationen zu Vergleichstypen und den Maschinen in denen sie Verwendung finden beigegeben.

Hier Sewing Machine Needle Cross-reference Chart
hat jemand begonnen Nadeln zu vermessen.
Angesichts der Vielzahl der Nadelsysteme und deren Bezeichnungen nur ein kleiner Anfang.
(Bei den Rundkolbennadeln ist zudem der Kolbendurchmesser von der Nadelstärke abhängig. Dickere Nadeln haben auch einen dickeren Koben, damit der Greifer-Abstand gleich bleibt. Bei Flachkolbennadeln wird das durch unterschiedlich ausgeprägte Abflachung ausgeglichen. )
In der oben verlinkten Liste müßte bei den Kolbendurchmessern der Rundkolbennadeln angegeben werden, bei welcher Nadelstärke sie ermittelt wurden. Idealerweise bei No 100 .
Hat man aber nicht immer dabei. Besonders wenn man in einer alten Maschine gerade mal eine eingespannte Nadel findet.

Trotzdem aber schon ein engagierter Anfang, und die Liste war mir schon mehrmals eine Hilfe.

herzliche Grüße

merrit

Geändert von merrit (24.01.2015 um 01:41 Uhr) Grund: Präzisierung technischer Details
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie wichtig ist der Platz rechts von der Nadel? MonaLis Allgemeine Kaufberatung 8 29.04.2013 17:28
Nadelsysteme HL v. DB ju_wien Allgemeine Kaufberatung 9 13.11.2012 16:26
Unterschiede der Nadelsysteme in Industrienähmaschinen pookie Singer 0 17.03.2011 21:18
Vergleichstabelle Am.Größen > Eur.Größen? rena Dessous 1 04.11.2005 19:08
Vergleichstabelle Nähgarn ??? Fusselchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 28.01.2005 19:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08684 seconds with 13 queries