Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Erklärungen im Quiltbuch - ich fange gleich an zu heulen

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 09.01.2014, 16:38
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Erklärungen im Quiltbuch - ich fange gleich an zu heulen

Hallo Bine!

Nein, gequiltet habe ich noch nicht. Da bin ich ja noch am Überlegen. Beide Maschinen haben den Obertransport, aber ich habe Angst das die Bernina sich vielleicht hinterher über den Tisch zieht. Ich denke mal, sie ist eher für kleine Quiltarbeiten gedacht, oder!? Sie hat aber so einen Fuß, der das Binding(??) im Nahtschatten näht. Das hat die Janome glaube ich nicht. Welchen Fuß benutzt man denn nochmal bei der Geradstichplatte? Gestern wusste ichs noch....
Jemand schrieb hier im Hobbyschneiderforum, das dann der Stoff nicht in die Stichplatte gefressen wird..
Ich glaube, ich nehme lieber die Janome. Die meistert das sicherlich besser.
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 09.01.2014, 16:42
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.199
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Erklärungen im Quiltbuch - ich fange gleich an zu heulen

Äh - das sind doch Fragen, die im Moment noch üüüüberhaupt keine Rolle spielen. Du mußt doch erstmal einhundertdrölfzig einzelne Blöcke nähen, bevor das überhaupt irgendwie relavant wird..... Und dabei wird Dir hoffentlich keine Deiner Maschinen vom Tisch hüpfen. Und es spricht doch auch nix dagegen, das mit unterschiedlichen Maschinen zu nähen, oder?

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 09.01.2014, 16:47
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Erklärungen im Quiltbuch - ich fange gleich an zu heulen


Mist, ich hüpf gedanklich schon wieder weiter. Du hast recht, da warten jetzt noch Stoffe darauf, zerschnibbelt zu werden.
Hui, wenn das mal gut geht.
Mit den Maschinen ist auch wieder wahr, nehmen wir von allem das Beste
Mal sehen mit welcher ich dann besser klar komme, kann ja die Probeblöcke auch Probe quilten.
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 09.01.2014, 17:04
farbenfreak farbenfreak ist gerade online
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: zu Hause
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erklärungen im Quiltbuch - ich fange gleich an zu heulen

Hey, das sieht doch schon richtig gut aus. Siehste, Knoten geplatzt. Und wenn noch Fragen sind oder du mal ein Käffchen magst......du weißt ja
__________________
Liebe Grüße vom
farbenfreak

Mein UWYH 2017

6Köpfe-12Blöcke - ich mache auch mit
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 09.01.2014, 17:11
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.753
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Erklärungen im Quiltbuch - ich fange gleich an zu heulen

Deine beiden Blöcke sehen sehr schön und vielversprechend aus!

Was Deine Maschinenfrage angeht - vielleicht solltest Du Dir einfach noch einmal klarmachen, daß es Leute gibt, die ganze Decken auf einer Aldi-Maschine nähen... Und das geht auch. Man braucht eigentlich gar nichts besonderes zum Patchen (beim Quilten bist Du ja noch gar nicht). Einfach eine Maschine, mit der Du gerade Nähte nähen kannst und bei der Dir klar ist, wie weit die Nadel vom Stoffrand entfernt ist, damit Du immer mit derselben Nahtzugabe nähst. Das reicht völlig, bis Dein Top fertig ist. Der Patchworkfuß soll genau das - für eine stabile Breite der Nahtzugabe sorgen, mehr kann der auch nicht. Wenn man sich mit seinem normalen Fuß eine Orientierung verschafft hat, geht der eigentlich genauso gut.

Und zum Quilten (= die drei Schichten zusammensteppen) reicht eigentlich auch eine ganz simple Nähmschine, die geradeaus nähen kann... Wenn Du mit Ehrgeiz herangehen willst, kannst Du den Stopffuß einsetzen und den Transporteur versenken und dann freihand quilten (also Muster nähen in alle Richtungen, ohne den Stoff dafür unter der Maschine drehen zu müssen - dazu schaust Du am besten mal bei youtube irgendein Video an).

Alles zusätzlich ist schön für den Komfort, vor allem wenn Du eine Maschine hast, die einigermaßen stabil ist und vielleicht auch einen etwas größeren Durchlaß hat. Aber das war es auch schon
Ein Obertransport vereinfacht ein bißchen, daß die Stoffe sich nicht gegeneinander verschieben - wenn man nicht genug geheftet hat, ist das kostbar, wenn man gründlich heftet ist es auch nicht mehr dringend nötig.

Ich wünsche Dir jetzt erst einmal viel Spaß beim Patchen - und wenn es ans Quilten geht, kannst Du ja nochmal nachfragen. Das Binding kommt dann erst danach - bis dahin ist ja noch etwas Zeit

Aber wir freuen uns alle, wenn Du uns Deine Blöcke zeigst

LG Junipau
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo fange ich bloß an....? Schmuckstückchen UWYH 57 27.11.2015 15:46
Hundemantel - wie fange ich an ??? Knuddels Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 19 14.01.2010 10:15
Wie fange ich am besten an ? Sonnenanbeter Andere Diskussionen rund um unser Hobby 24 20.03.2008 15:26
Wie fange ich denn an? nane Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 25.02.2008 20:30
Lisa-Stoff, wie fange ich an eine Appli zu machen? bb2111 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 02.08.2006 18:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,46134 seconds with 14 queries