Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Blazer nähen - ein Wagnis?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.01.2014, 12:20
Fabelwesen Fabelwesen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2012
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Blazer nähen - ein Wagnis?

Hallo Ihr Lieben,
Habe mich seit zig Jahren mal wieder an einen Blazer gewagt. Heute ist es ja mit youtube und Internet sowieso leichter auf Fragen und zig ??? im Kopf Antworten zu finden...
Und dennoch habe ich 2 Fragen, die ich hier einmal reinstellen möchte; habe einen Schnitt mitKragensteg ausgesucht ( Stoffempfehlung war Shirtstoff). Habe erst nach dem zuschneiden bemerkt, dass ich bei meinem Stoff den Steg eigentlich nicht brauche. Kann ich ihn also einfach weglassen?
Meine 2. Frage wäre, ob ich trotz Schlitz im Rückenteil den Blazer über die Armausschnitte wenden kann ( s. Hierzu Video von Mia Führer bei youtube)?
Ach ja, kann man eigentlich eine Bügelsünde wieder reparieren? Habe den Brustabnäher nach dem nähen zu stark gebügelt. Jetzt wellt sich der Stoff irgendwie mit der Vlieseline...
Vielen lieben Dank schon mal vorab! Das hier ist ein tolles Forum!!

Geändert von Fabelwesen (06.01.2014 um 12:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.01.2014, 12:44
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.807
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Blazer nähen - ein Wagnis?

Willkommen im Forum!
Bei Deinen Fragen verstehe ich so einges nicht:
Zitat:
Zitat von Fabelwesen Beitrag anzeigen
habe einen Schnitt mitKragensteg ausgesucht ( Stoffempfehlung war Shirtstoff).
Shirtstoff für einen Blazer ? Und was ist "Shirtstoff" - Jersey??
Zitat:
Zitat von Fabelwesen Beitrag anzeigen
Habe erst nach dem zuschneiden bemerkt, dass ich bei meinem Stoff den Steg eigentlich nicht brauche. Kann ich ihn also einfach weglassen?
Was hat das jetzt mit dem Stoff zu tun?
Einfach weglassen kann man den Steg keinesfalls; der Kragen würde dann nicht an den Halsausschnitt / zum Revers passen und er würde sich nicht mehr legen wie vorgesehen.
Zitat:
Zitat von Fabelwesen Beitrag anzeigen
Ach ja, kann man eigentlich eine Bügelsünde wieder reparieren? Habe den Brustabnäher nach dem nähen zu stark gebügelt. Jetzt wellt sich der Stoff irgendwie mit der Vlieseline...
Kommt darauf an, was da passiert ist. Wenn die Vlieseline "geschmort" ist und den Stoff zusammenzieht, kannst Du nur noch versuchen, sie wieder abzulösen und neue aufzubügeln.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.01.2014, 12:45
Harris Harris ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2013
Ort: München
Beiträge: 59
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blazer nähen - ein Wagnis?

Der Schlitz hinten sollte sich beim Wenden eigentlich nicht anders verhalten als der hintere Saum, nur einige Ecken mehr.

Kragensteg: Ich würde den nicht einfach weglassen. Das Problem dabei, nach meiner Meinung: Mit Kragensteg legt sich der Kragen anders als ohne. Wenn du Pech hast, liegt der Kragen dann z. B. bei den Schultern auf und steht vorne irgendwie in der Luft (oder umgekehrt).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.01.2014, 15:56
Fabelwesen Fabelwesen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2012
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blazer nähen - ein Wagnis?

Angegeben ist ein Elastik Streifenstoff. Es ist das Modell 120 aus der neuen Burda. Dann werde ich auf jeden Fall mit Steg nähen. Hab mal ein Foto vom Abnäher angehängt. Vlt. sieht man da den welligen Stoff...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (99,0 KB, 177x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.01.2014, 18:08
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.807
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Blazer nähen - ein Wagnis?

Wie sieht denn die andere Seite aus?
Ist die Vlieseline noch dran? Ist sie gerissen? Oder war sie so dünn, dass sie sich beim Dehnen auseinandergezogen hat?
Je nachdem kannst Du versuchen, das Ganze über einem Bügel-Ei (oder einem untergelegten fest zusammengerollten Handtuch) mit viel Dampf und kaum Druck wieder in die richtige Form zu bügeln.
Hättest Du denn noch genug Stoff für ein neues Vorderteil?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Blazer für Darcy Darcy Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 168 23.10.2011 21:30
Video Blazer nähen YouTube Arya Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 04.01.2011 13:18
Paspelknopfloch in Blazer nähen Sternrenette Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 09.12.2006 11:36
Ein Blazer - WIP für Dummys nagano Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 29 22.10.2005 11:10
Hilfe: Blazer nähen Rotschopf Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 18.04.2005 13:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09749 seconds with 14 queries