Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


egwenes Reich - 2014

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 30.03.2014, 09:58
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: egwenes Reich - 2014

Gestern abend habe ich mich durch den Thread von Andrea gelesen. Super spannend, auch wenn ich teilweise nichts verstanden habe! Das zeigt mir, wie oberflächlich ich als Hobbyschneiderin doch nur mit der ganzen Materie vertraut bin...
Zwei Fragen zur Dressur haben sich für mich ergeben:
- Wenn ich nun keinen Wollstoff verwende, muss ich ja doch die "Probleme" über den Schnitt lösen. Kann es dann sein, dass man, figurbedingt, gar keine gut sitzende Hose nähen kann?
- Kann man als "Laie" diese Dressur überhaupt aus Büchern etc. lernen? Hört sich für mich furchtbar kompliziert an, und man muss ja auch an den richtigen Stellen ziehen (und woher weiß man, wieviel überhaupt ). Und in normale Nähkursen lernt man sowas bestimmt nicht.

Nun denn, ich hab gestern nochmal meine Probehose angezogen, weil Andrea genau die gleichen Falten hatte, und die Lösung war: die Hose muss hinten hoch. Ich hab vorm Spiegel die Falten auf einmal gar nicht mehr so deutlich gesehen wie auf den Bildern. Hochziehen schien zu helfen, aber letztendlich habe ich an der hinteren Teilungsnaht unterhalb vom Po etwas Stoff weggenommen.
Alle Änderungen sind bereits auf den Schnitt übertragen, und eigentlich sollte ich ein neues Probeteil nähen. Ich habe aber kein Nessel mehr, deshalb werde ich "richtigen" Stoff nehmen.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 30.03.2014, 11:54
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.967
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: egwenes Reich - 2014

Zitat:
Zitat von egwene2211 Beitrag anzeigen
- Kann man als "Laie" diese Dressur überhaupt aus Büchern etc. lernen? Hört sich für mich furchtbar kompliziert an, und man muss ja auch an den richtigen Stellen ziehen (und woher weiß man, wieviel überhaupt ). Und in normale Nähkursen lernt man sowas bestimmt nicht.
Doch, wenn man eine Schneidermeisterin hat, die vom alten Schlag ist (und eben selber schon alt) . Aber es wird wohl meistens vernachlässigt.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 30.03.2014, 18:49
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.128
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: egwenes Reich - 2014

Oh durch den alten Fred hast Du Dich gelesen! Du Arme, ode Du Tapfere Letztendlich bin ich bisher an der Hose auch gescheitert. Aber auch die steht auf meiner Agenda, sobald ich meinen Rockgrundschnitt habe.
Wobei eigentlich möchte ich dann erst eine Bluse nähen, kein Grundschnitt und danach die Hose.

Sabine hat letztens hier im Taunus eine tolle Anzeige eines Ateliers gefunden. Ein Couture-Nähkurs. Sie erstellen einen Maßschnitt, den Du dann selbst unter Anleitung mit Couture-Techniken nähst. Ich hätte auf alle Fälle dazu Lust, auch wenn der Preis nicht ohne ist. Die genaue Stundenanzahl hab ich nicht mehr im Kopf und kann leider nichts dazu sagen. ABER es hört sich auf alle Fälle spannend an!

Dir drück ich die Daumen für die Hose, und ich find es so schwierig alleine zu einem vernünftigen Ergebnis zu kommen. Daher bin ich sooooo froh endlich einen Nähkurs zu haben, in dem ich Unterstützung erhalte.
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Kopf hoch, sonst kannst Du die Sterne nicht mehr sehen
(© Spruchbilder.com)
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 23.04.2014, 11:01
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: egwenes Reich - 2014

Ich habe mich in der Zwischenzeit weiter mit Hosen beschäftigt. Zuerst habe ich den Schnitt aus dem Craftsy-Kurs mit einem Leinen-Baumwollstoff genäht. Das Ergebnis war ganz anders, als gedacht, nämlich sehr weit:

2014-04-23-Vogue 2948-vorne.jpg2014-04-23-Vogue-2948-hinten.JPG

Für zu Hause auf alle Fälle gut genug und bequem. Die Hose löst jetzt meine ausgebeulte Jogginghose ab...
Der Schnitt ist aber nach wie vor nicht das, was ich eigentlich wollte. Und bevor ich den weiter abändere, habe ich eine Hose hervorgeholt, die seit fast 2 Jahren hier unvollendet herum liegt. Der Schnitt ist Vogue 1051, und passt direkt viel besser. Ich habe etwas zugenommen, daher ist sie zu eng obenherum. Aber als Ausgangspunkt viel besser geeignet als der andere Schnitt:

2014-04-23-V1051-vorne.JPG2014-04-23-V1051-Seite.JPG2014-04-23-V1051-hinten.JPG

Im Moment bin ich dabei, den Schnitt anzupassen. Zugeschnitten hatte ich damals in Gr 10, jetzt bin ich oben auf ca 14 gegangen und habe die inneren Beinnähte verkürzt, da war zuviel Stoff. Ich hoffe, das Ergebnis ist dann so, wie ich es mir vorstelle.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 23.04.2014, 11:16
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.128
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: egwenes Reich - 2014

Schön wieder von Dir zu lesen Angela

Vllt hätte es auch einfach gereicht die Schrittkurve tiefer zu legen

Denn auf der anderen Seite finde ich gerade hinten, dass die Hose in den Schritt zieht und dort, IMHO, Mehrweite bedarf. Aber genau, Mehrweit, keine Mehrlänge!

Ich bin sehr gespannt und wünsche viel Erfolg
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Kopf hoch, sonst kannst Du die Sterne nicht mehr sehen
(© Spruchbilder.com)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr egwene2211 UWYH 361 31.01.2014 20:26
Hurra ich werd Reich ????? Stickoma Freud und Leid 3 05.08.2011 14:11
Jung aussehen oder reich ? Isebill Mode-, Farb- und Stilberatung 219 26.11.2009 19:18
...endlich mein (fast*g*) eigenes Reich!! Felice72 Freud und Leid 19 05.09.2008 20:58
geburtstagstorte reich nofi Freud und Leid 3 29.09.2005 07:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09844 seconds with 14 queries