Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Wann Nadeln ersetzen?

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.01.2014, 22:50
violaine violaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH, Nähe Winterthur; manchmal Fürth
Beiträge: 15.255
Downloads: 12
Uploads: 0
Wann Nadeln ersetzen?

Hallo zusammen,

würde mich interessieren, wie Ihr das so handhabt:
Dass man ne neue Nähmaschinennadel braucht, wenn eine abgebrochen ist, ist klar. Und wenn man ganz klar nen Haken an der Spitze spürt, auch.
Aber sonst? Woran erkenne ich, dass ich mal wieder eine neue Nadeln nehmen sollte? Beziehungsweise, wie oft wechselt Ihr die Nadeln?
Bin gespannt auf Eure Antworten!

LG, Viola
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2014, 22:54
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.334
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Wann Nadeln ersetzen?

Hallo Viola,

ich selbst mache das nach Gefühl. Wenn meine Nähmaschine irgendwie anders läuft als sonst, dann mache ich eine neue rein. Außerdem markiere ich meine Nadeln, wenn ich sie gebraucht habe. Hat eine drei Striche, kommt sie weg. Hier habe ich aber schon gelesen, dass viele die Nadeln in eine Seidenstrumpfhose stecken. Bleibt sie hängen, muss sie weg.

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.01.2014, 23:00
violaine violaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH, Nähe Winterthur; manchmal Fürth
Beiträge: 15.255
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wann Nadeln ersetzen?

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
dass viele die Nadeln in eine Seidenstrumpfhose stecken. Bleibt sie hängen, muss sie weg.
Oh, guter Tipp, danke, das muss ich mir merken.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.01.2014, 23:01
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.775
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wann Nadeln ersetzen?

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
ich selbst mache das nach Gefühl. Wenn meine Nähmaschine irgendwie anders läuft als sonst, dann mache ich eine neue rein
Das mache ich auch so. Die Nadel macht ein lautes Hackgeräusch beim Einstechen, wenn sie stumpf ist.
Solange Nadeln noch OK scheinen, benutze ich die durchaus weiter - es kommt aber auch auf den Stoff an.
Projekte aus feinen oder empfindlichen Stoffen bekommen grundsätzlich eine ganz frische Nadel spendiert.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.01.2014, 23:23
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.334
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Wann Nadeln ersetzen?

Zitat:
Zitat von Lea
Die Nadel macht ein lautes Hackgeräusch beim Einstechen, wenn sie stumpf ist.
Ja, das stimmt! Da hast Du mich gerade an einen beliebten Anfänger-Fehler erinnert, der selbstverständlich auch mir unterlaufen ist. Die Maschine lief wie ein Trecker, ganz furchtbar. Ich war ganz kopflos, um Himmels willen, die ist bestimmt kaputt. Dann habe ich hier im Forum gefragt und alle haben gesagt, ich soll mal die Nadel wechseln. Siehe da, alles wieder wunderbar

Und ich war ganz erstaunt: wie, Nadeln muss man wechseln???

Lachende Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Belege verstärken - wann und wann nicht? merin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 20 27.05.2011 15:47
Abendgarderobe - wann kurz und wann lang? Mlle Aimée Mode-, Farb- und Stilberatung 25 03.02.2010 10:37
Einlage ersetzen? nalingra Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 25.03.2008 15:21
Sind Jersey Ballpoint-Nadeln das gleiche wie Super-Stretch-Nadeln? Xanna Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 20.06.2007 17:34
Wann applizieren und wann Sticken? Cathy72 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 29.05.2007 23:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07136 seconds with 13 queries