Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Inas Neustart in 2014 - bis Ende April: DOB 38-40, PW, Strick, und .. Sonstiges

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #406  
Alt 10.04.2014, 13:46
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Inas Neustart in 2014 - bis Ende April: DOB 38-40, PW, Strick, und .. Sonstiges

Zitat:
Zitat von Quälgeist Beitrag anzeigen
LOL

Es gibt immer einen Grund, warum ein Stoff einziehen darf... und wenn es nur ist um die entstandene Lücke zu füllen



Von Stoffmärkten halte ich mich inzwischen weitestgehend fern,

Ja, DAS mache ich auch! Jedenfalls von den berühmtberüchtigten "Holland"-Stoffmärkten hier. Neulich hat eine Kurslerin eine wunderbare Jacke zugeschnitten aus wunderbarem Markt-Walk: € 6,- per Meter. Uffffff... Ich gehe aber gerade deswegen nicht hin. Laaauuuter superschöne, billigbilligbilligste Stöffchen, trotzdem in guter Qualität. Ne, das ist GIFT für meinen Stoffschrank.

Ich gehe halt ab und an in Holland auf den Stoffmarkt. Das ist aber nichteinmal jedes Jahr, weil's dann auch grad an einem Montag passen muss. Meistens fahren wir aber sonntags - zurück. Und meistens bleiben wir höchstens fünf Tage, also passt es meistens nicht.


aber wenn ich zu meinem Dealer muss um Nadeln zu kaufen.... SEUFZ. Ich bin auch nicht standhaft geblieben.

Ja, genau, sowas war das beim letzten Einkauf. Eigentlich musste ich nichteinmal wirklich hin zum Stoffladen (nur so'n diffuser Bedarf an dem weißen Lycra, hat aber nicht pressiert), aber ich bin halt dran vorbei gekommen. (Nachdem ich entsprechend nicht gleich beim Doc geparkt habe.. )

Aber es wird besser und ich versuche mein Suchtverhalten ja in den Griff zu bekommen



Der Schmetterlingsjersey gefällt mir. Hast Du damit schon was geplant?

Ein Kurz- oder Langarmshirt wollte ich daraus machen. Den weißen Lycra wollte ich dann zusätzlich zum eigentlichen Bedarf auch dafür verwenden. Er passt aber leider nicht dazu.
Es sind nur 50 cm. Ich habe mir das, so einmal im normalen Stoffbruch zusammengelegt und hingehalten. Maschenlauf quer also. Ich werde die unteren Kanten mal provisorisch zusammenheften und gucken, ob das reicht als "Bündchen". Wenn das reicht, mache ich ein einfaches Fledermaus-Longshirt mit angeschnittenen Ärmelchen. Schaut bestimmt toll aus.
Zitat:
Zitat von Lieby Beitrag anzeigen
Ina, ich denke du hast genug wunderschöne Sachen im Schrank, die der Hochzeit würdig sind... btw. warum muss es denn was Neues sein, was deine Tochter noch nie gesehen hat?

Tja.... Mother of the bride... (Die noch dazu Schneiderin ist... ) Aber ich denke du hast recht. Zumal alle eher "locker" kommen werden. Die Holländer sowieso, weil das dort anscheinend Hochzeit-Sitte ist. Und ihre Freunde auch, weil die gar nicht anders wollen. Sonja möchte es auch eher leger halten.

Getrennt hätte ich auch, auch wenn andere es vielleicht nicht sehen, man selber sieht es und dann ist die ganze Freude daran dahin

Genau! Nachdem ich heute - wegen der Hochzeitstorte - schon um halb vier aus dem Bett gefallen bin, bin ich schon fast fertig damit.
Ich war schon auf einer Beerdigung heute. Fünf Frauen im Auto. Wovon eine "meine" Anita - die Meisterbäckerin. Ich hatte ihr schon "angeboten", die Hochzeitstorte zu backen, ich hätte ihr dafür eine Walkjacke genäht. Weil ich nämlich weiß, dass sie schon mal eine gemacht hat - eine Hochzeitstort.
O-Ton: NIE wieder!! Wonach sie mir ausgiebigst von allen Problemen erzählt hat, die sie bei der vermaledeiten Torte gehabt hat...

Aber sie wird mir mit Rat und Tat zur Seite stehen. (Nu ja, mit Rat. )
Fängt schon mal damit an, dass sie meint, ich solle den Boden "gerollt" machen: Biskuitboden auf dem Blech, Streifen schneiden, die dann aufrollen.
Das ist mir vor 30 Jahren schon misslungen (Boden brach) und habe ich seither nicht wieder getraut. Sie würde mir aber zeigen, wie das geht..
Ich habe mir aber (eigentlich ) vorgenommen, dass ich mir keine Zusatzarbeit antun will, indem ich einzelne Sachen/Tätigkeiten auch zuerst noch ausprobiere...

Aber das wird schon. In der Nacht habe ich mir mal verschiede Möglichkeiten für Boden, Kombis, Füllungen, "Bezug", usw. überlegt.
Von Anita - und von den anderen Damen - habe ich schon mal gehört, dass es keine gute Idee ist, statt selber geschlagene Sahne mit Sahnesteif, Sahne-aus-der-Sprühdose zu nehmen.
Ich habe null Erfahrung mit Sahne aus der Dose, dachte aber, dass der wahrscheinlich, weil "künstlich", besser halten würde. Angeblich ist aber das Gegenteil war.
Nu ja. Wieder was gelernt. So taste ich mich vor.

Heute Nachmittag sollen/dürfen wir zum Felix-Geburtstag.
Und morgen Nachmittag ist dann wieder Kurs - von halb zwei bis 6.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #407  
Alt 10.04.2014, 13:58
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.547
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Inas Neustart in 2014 - bis Ende April: DOB 38-40, PW, Strick, und .. Sonstiges

Hallo Ina

Sprühsahne hält zwei Sekunden und wird dann sofort gegessen oder ist nur noch flüssig. Das ist nur für auf Eis oder Dessert oder ein Kuchenstück zum sofortigen Genuß.

Ich würde auch keine Sahnetorte machen, da muß eine Kühlung drunter, meine Freundin hat mir eine Schwarzwälder Kirschtorte mit Sahne als weiteren Kuchen gemacht, sie hat aber 2 halbkreisförmige Kühlakkus und eine Aluplatte für den Tortenbehälter, sonst hält das die Feier nicht aus.
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #408  
Alt 10.04.2014, 14:13
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.354
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Inas Neustart in 2014 - bis Ende April: DOB 38-40, PW, Strick, und .. Sonstiges

Hallo Ina,

das rot/schwarze finde ich sehr schön für eine Hochzeit. Und sollte es tatsächlich kühl werden (wird es nicht! ) ist das Bouclé-Kostüm eine sehr schöne und würdige Alternative.

Bei dem Wandbild habe ich den Fehler nicht gesehen, aber Du weißt schon, was Du tust Wenn Du das neu machen willst, dann mach' das, sonst ärgerst Du Dich womöglich ständig darüber.

Zitat:
Wonach sie mir ausgiebigst von allen Problemen erzählt hat, die sie bei der vermaledeiten Torte gehabt hat...
DAS macht ja dann richtig Mut, die Hochzeitstorte selbst zu backen

Wieso soll der Boden denn gerollt werden? Hat das irgendwelche Vorteile abgesehen von den Nachteilen? (die mir gleich ins Auge stechen: viel Arbeit, große Bruchgefahr, sowieso wenig Zeit)

Zitat:
Ich habe null Erfahrung mit Sahne aus der Dose, dachte aber, dass der wahrscheinlich, weil "künstlich", besser halten würde
Ich kenne nur einzige Sprühsahne, die recht stabil ist: von Gefleiga und die gibt's bei Euch bestimmt nicht. Aber auch die würde ich nicht auf eine Sahnetorte streichen. Für Hochzeitstorten kenne ich Buttercreme (die kann man ja auch schön leicht gestalten, indem man keine fünf Kilo Butter rein macht) oder so ein Fertigzeugs vom Bäcker. Ich kenne jemanden, der gern damit Torten kreiert (die Kuchen schmecken aber nicht. Wenn was anderes auf dem Tisch steht, esse ich lieber davon )

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #409  
Alt 10.04.2014, 14:25
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist gerade online
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.261
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Inas Neustart in 2014 - bis Ende April: DOB 38-40, PW, Strick, und .. Sonstiges

Hm, Biskuit hat halt das Problem, wenn Du ihn nicht rollst, sackt er Dir womöglich unter dem Gewicht zusammen. Kommt drauf an, wie hoch und schwer der Aufbau wird. Rührteige oder Madeirakuchen gehen da besser.
Sahnefüllung kann man machen, aber schon geschmacklich würde ich keine Sprühsahne nehmen. Schade um die viele Arbeit, wenn die Sahne dann nicht schmeckt. Ich finde man schmeckt sofort, ob das Sprühsahne ist. Für den Gastrobedarf gibt's da was anderes, aber das ist nicht das, was unsereins üblicherweise als Sprühsahne zu kaufen bekommt. Also lieber selber schlagen.

Buttercreme ist die Alternative und leckere Frucht- bzw. Marmeladenaufstriche zwischen den geteilten Böden.

Ina, ich würde Dir ja helfen, aber Du bist zu weit weg.
__________________
Viele Grüße
Alex


freitagswerkstatt
Mit Zitat antworten
  #410  
Alt 10.04.2014, 14:36
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Inas Neustart in 2014 - bis Ende April: DOB 38-40, PW, Strick, und .. Sonstiges

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
das rot/schwarze finde ich sehr schön für eine Hochzeit. Und sollte es tatsächlich kühl werden (wird es nicht! ) ist das Bouclé-Kostüm eine sehr schöne und würdige Alternative.

Ich hätte ja auch ein schönes, neues Langarmshirt für dazu, falls nötig. Ist zwar "nur ein Jerseyshirt", sieht aber toll aus. Ich denke mal, dass muss reichen.
Jedenfalls habe ich mich schon entschieden, nichts Neues mehr dafür zu nähen.
Vielen Dank euch für die Ermutigung dazu!


Bei dem Wandbild habe ich den Fehler nicht gesehen, aber Du weißt schon, was Du tust

Ich zeig's nochmal genau, wenn ich wieder Bilder liefere. Dann siehst du auch, was mich gestört hat.
Nur noch 10 cm, dann ist die Einfassung fertig. (Bin hier nur beim passendes Garn Holen , damit ich auch die eingeschlagenen Eckchen dauerhaft schön annähen kann.


DAS macht ja dann richtig Mut, die Hochzeitstorte selbst zu backen

Aber so mache ichs ja nicht.

Wieso soll der Boden denn gerollt werden? Hat das irgendwelche Vorteile abgesehen von den Nachteilen? (die mir gleich ins Auge stechen: viel Arbeit, große Bruchgefahr, sowieso wenig Zeit)

Na, das war die Alternative zum stabilen Schichtkuchen (immer ein paar Löffelchen Teil oben drauf, und die dann kurz hellbraun grillen).
Ich denke aber, der Schichtkuchen ist stabiler.
Finde den aber geschmacklich langweilig für den großen Aufwand. Ich denke, ich mache einen anderen.

Nusskuchen wäre da ideal, denke ich. Sonja sagt aber, sie verträgt keine Nüsse.
Anita meinte, Mandeln sind keine Nüsse. Ich solle mal nachfragen.
Ansonsten könnte ich mir auch was mit Kokos im Teig vorstellen. Z.B. den Eierlikör-Rührkuchen. Ein Teil vom Mehl durch Kokos ersetzt.


Für Hochzeitstorten kenne ich Buttercreme (die kann man ja auch schön leicht gestalten, indem man keine fünf Kilo Butter rein macht) oder so ein Fertigzeugs vom Bäcker. Ich kenne jemanden, der gern damit Torten kreiert (die Kuchen schmecken aber nicht. Wenn was anderes auf dem Tisch steht, esse ich lieber davon )
Ja, genau. Schmecken soll's! Erstes Kriterium.
Ich mache einen "falschen Bienenstich" (Will heißen: gehört zu meinem Repertoire.) Da kommt ein superleckere, sehr stabile "falsche Buttercreme" rein als Füllung: Kaltmilchpudding (Galetta oder so) mit Sahne aufgeschlagen. Zuerst wird die Sahne halbfest geschlagen, dann das Pulver rein und fertig geschlagen, bis die Festigkeit stimmt. Habe ich auch schon zu fest geschlagen, da konnte ich das fast nicht mehr streichen.
Die Creme stelle ich mir ideal vor. Superlecker, einen Ticken fester als ichs normalerweise mache, die Füllcremelage etwas dünner als normal. (Also weniger nehmen. Dann dürfte das auch nicht einsacken. (Hoffe ich. Oder?)


Hach, Leute, vielen Dank fürs Mittun!!
Ich werde meine Gedankengänge hier schon noch weiter ausbreiten.

Jetzt gibt's aber erstmal Essen. (Damit wir nicht zu hungrig an den Kuchen gehen nachher. )

LG - Ina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ariane wuselt wieder DOB 40/42 und anderes bis Anfang Januar 2014 ArianeM UWYH 947 11.01.2014 16:20
Inas Jahresabschluss-Usen - DOB 38/40, PW, Strick, evtl. noch Sonstiges ina6019 UWYH 815 03.01.2014 19:54
UWYH - Inas Kurzer Mai/Juni-Spurt - DOB 38/40, PW, evtl. sonstiges ina6019 UWYH 369 02.08.2013 18:25
Mein neuer 1000-Sassa-Thread (DOB Gr. 38/40, Strick, PW und werweißwasallesnoch)s) ina6019 UWYH 686 08.05.2013 15:54
UWYH mit der Neuen, v.a. DOB in 38/40 bis Ende Mai Amalthea* UWYH 79 10.05.2012 00:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10464 seconds with 14 queries