Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UWYH - 2014 - AndreaS.

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 04.01.2014, 18:08
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.226
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: UWYH - 2014 - AndreaS.

Ja, Beate, obwohl sie nicht zu warm ist. Eben gerade recht für dieses Wetter

Auf Wunsch einer einzelnen Dame hier, Bilder vom zu großen Shirt, aber mit Kragen:
dM02.jpg
Warum die Bilder auf einmal wieder so grottig sind, kann ich nicht sagen. Sorry!
Der Kragen gehört jetzt noch abgesteppt, aber das habe ich bei diesem Shirt natürlich nicht mehr gemacht
Den Kragen finde ich sogar ganz schön, wobei ich glaube, dass er zu lang ist. Im Nacken habe ich eine Falte weggesteckt. Angefangen hatte ich von den Schultern und habe ich mich dann zur Mitte vorgearbeitet. Dabei hatte ich dann festgestellt, dass das zu viel Länge ist. Was mich verwundert ist, dass überhaupt kein Zug auf dem Kragen ist. Kann das sein?

Das ist leider alles was ich heute vorzuweisen habe Keine Ahnung wo der Tag geblieben ist , aber ich hab ja noch den Abend

Ich glaube ich werde jetzt meinen Schnitt mit diesem Kragen nähen Also, erst werde ich meinem Shirtschnitt den neuen Ausschnitt verpassen, dann mal die Ausschnittlänge des dianaShirts messen undm it dem Kragenteil vergleichen. Vllt hab ich ja auch falsch zugeschnitten. Könnte auchsein, obwohl ich es nicht glaube. Nicht, dass mir das nicht passieren könnte

Und dann muss ich überlegen welchen Stoff ich dafür nehme
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Kopf hoch, sonst kannst Du die Sterne nicht mehr sehen
(© Spruchbilder.com)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 04.01.2014, 18:15
Benutzerbild von hludwig
hludwig hludwig ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 3.236
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: UWYH - 2014 - AndreaS.

Hallo Andrea, habe gerade etwas technische Probleme mit dem Internet und dem Anmelden bzw Bilder laden im Forum, deshalb leider kein extra Bild, aber die Knopflochvariante ist in meiner Galerie auf der zweiten Seite, vielleicht magst du mal schauen.

Herzlich
Heike
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Das Universum macht keine Fehler
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 04.01.2014, 19:48
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.972
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: UWYH - 2014 - AndreaS.

Also ich bin ja nicht so der Held im Erdbeerfeld - aber das Shirt ist m. E. nicht überall zu groß. Eher hier und da zu klein... Für Deine Brust ist auf jeden Fall zuwenig Platz vorhanden, die Zugfalten dürften das zweifelsfrei zeigen. Zwischen den Schulterblättern könnte es etwas lockerer sein, glaube ich. Dafür ist hinten im Taillenbereich Stoff über. Und auf einer Schulter gibt es ebenfalls eine Falte, die aber im Angesicht der anderen Dinge zu vernachlässigen wäre. Jedenfalls vorerst Was sagt denn Deine Nähfreundin dazu, Andrea? Sie weiß doch gut Bescheid.

Zitat:
Den Kragen finde ich sogar ganz schön, wobei ich glaube, dass er zu lang ist. Im Nacken habe ich eine Falte weggesteckt. Angefangen hatte ich von den Schultern und habe ich mich dann zur Mitte vorgearbeitet. Dabei hatte ich dann festgestellt, dass das zu viel Länge ist. Was mich verwundert ist, dass überhaupt kein Zug auf dem Kragen ist. Kann das sein?
Die Originalversion habe ich ja nicht genäht, aber meine Adaption war/ist auch locker. Der Kragen hängt vorne etwas über den Ausschnitt runter. Ich hatte überlegt, für eine evtl. Neu-Auflage das Kragenschnittteil stärker einzukürzen (am Stoffbruch), um Zug drauf zu bekommen. Ich finde die Kragenlösung weiterhin interessant, aber sie steht mir nicht so gut wie V-Ausschnitte und Wasserfall, deshalb werde ich sie nicht mehr nähen. Also: it's your turn, Andrea!

Und wenn ich es zu tun hätte, würde ich den Kragen auf ein passendes Shirt montieren, bevor ich mir die Nerven mit dem hier kaputt mache...

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 04.01.2014, 20:17
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.226
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: UWYH - 2014 - AndreaS.

Zitat:
Zitat von dod Beitrag anzeigen
Alles Gute zum neuen Jahr, Andrea! Du bist schon wieder fleissig - der Beanie gefällt mir richtig gut. Da hätte ich auch fast Lust drauf - aber... muss erst mal bei meinen Baustellen weiterarbeiten.
Dod, Deinen Beitrag hatte ich irgendwie überlesen Sorry! Schön, dass Du auch wieder dabei bist Ich hoffe, dass es Dir wieder besser geht?! Auf Dein Kleid an der Frau bin ich echt gespannt. Vllt. überzeugt mich das ja mit dem roten Gürtel

Zitat:
Zitat von tatulena Beitrag anzeigen
Hallo Andrea,

das linke Kleid aus der Ottobre habe ich bereits genäht. Ich mag es sehr.

Hier was mir beim nähen aufgefallen ist:
Es sitzt sehr körperbetont, die Ärmel sind auch sehr eng geschnitten. Wenn ich es nocheinmal nähe, würde ich die Ärmel vorher heften und schauen wie der Stoff das mitmacht. (Ich hatte reinen Wollstoff) Was ich ändern musste war die Länge des Oberteils, denn dieses endet oberhalb der Taille und ich fand dass das Kleid dann nicht schön sitzt. Ich habe das Oberteil ca. 4 cm verlängert. Ich hatte dass auch Ottobre gemeldet, diese meinten der Schnitt wäre so gedacht.

Bei Burda/Ottobre kann ich den Schnitt in meiner Größe nehmen ohne irgendwelche Änderungen (Brustpunkt, Taille, Schulter etc) vornehmen zu müssen.

Daher war ich hier erstaunt, dass die Taille so weit oben sitzt.

Vielleicht hilft Dir das weiter

liebe grüsse
tatulena
Ah, tatulena, vielen, vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht. Der kommt zur rechten Zeit Darf ich fragen in welcher Größe Du das Kleid genäht hast? Dann kann ich mir ein besseres Bild machen. Danke schön

Katja, leider habe ich meine Nähfreundinnen nicht in Fußnähe, auch wenn ich mir das wünschte
Nee, mit diesem Shirt halte ich mich nicht auf. Und muss auch sagen, dass ich mich von den Singlejersey-Coupons von Trigema verabschiede. Die kann man höchsten als Futter verwenden.

Ich habe jetzt meinem Basisshirtschnitt die Kragenform verpasst. Dabei aber die Schultern dort gelassen wo das Basisshirt ist. Damit hab ich insgesamt glaub ich noch 1-2cm Ausschnittweite hinzugefügt, so dass der Kragen jetzt passen könnte.

Wollt Ihr mal was zu lachen haben?:
dm03.jpg
Könnt Ihr was erkennen? Die dicke rote Linie ist die Seitennaht von meinem Basisshirt. Die nächste Linie Gr. 38/40, die schwarze Linie Gr. 42/44.

Kann ja nicht funktionieren
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Kopf hoch, sonst kannst Du die Sterne nicht mehr sehen
(© Spruchbilder.com)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 04.01.2014, 20:51
tatulena tatulena ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: UWYH - 2014 - AndreaS.

Hallo Andrea,

klar verrate ich die Größe : 38

Wie gesagt, ansonsten sitzt der Schnitt sehr gut, ich musste keine weiteren Änderungen vornehmen.

Viel Spaß bei deinen Projekten

tatulena
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH bis zum 01.05.2014 - nach dem Festival ist vor dem Festival dark_soul UWYH 127 22.05.2014 07:28
UWYH - AndreaS. 2013 - hauptsächlich Kleidung für mich, bisschen Taschen und so AndreaS. UWYH 741 01.01.2014 17:12
Peter Andreas Mothes sticktante2004 Freud und Leid 2 22.07.2008 13:14
Sewing with sergers @Andreas Borutta dickmadam Nähbücher 11 05.02.2005 16:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11641 seconds with 14 queries