Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UWYH - 2014 - AndreaS.

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #306  
Alt 15.03.2014, 09:45
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.055
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: UWYH - 2014 - AndreaS.

Guten Morgen Ihr Lieben! Vielen Dank für die vielen Antworten. Na dann wollen wir mal
Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Ja. Ich würde. Weil die Ovi-Naht doch dehnbar ist, aber in diesem Fall nicht mehr sein soll.

Was meinst Du eigentlich mit "der Beleg ist genauso lang wie der Rest der Jacke"? Würdest Du mir nochmal kurz den Schnitt nennen, vielleicht finde ich im Netz eine Schnittteile-Übersicht. Ich kann mir das gar nicht vorstellen und deshalb Heidruns Vorschlägen auch nicht folgen

Liebe Grüße, haniah
Guter Ansatz mit der Ovinaht Katja. Das Schnittmuster ist von Pattern Company. Wohlfühljacke. Am VT kannst Du sehen, dass der Beleg nur umgeklappt wird.

Zitat:
Zitat von akinom017 Beitrag anzeigen
Bei meinem Regenmantel ist da sozusagen eine Briefecke, die verbindet Beleg mit Saum. Schau mal
Ich hab die Befürchtung, dass das zu steif wird.

Zitat:
Zitat von claudibautz Beitrag anzeigen
Was meinst du eigentlich mit angehext?
Den Hexenstich verwendet meine ich damit

Zitat:
Zitat von dod Beitrag anzeigen
Normalerweise säumt man den Besatz, schneidet aber vorher die NZG im Bereich des Besatzes zurück, denn die NZG des restlichen Saums sind ja viel breiter und man möchte nicht so viele Stofflagen übereinander haben.
Wie man am Schnittmuster sieht ist der Beleg 10cm und die SZG 3cm

Zitat:
Zitat von dod Beitrag anzeigen
Oder du machst eine Briefecke wie von Monika gezeigt.
Wie gesagt, hier habe ich die Befürchtung, dass es zu steif wird und das Material sich im schlimmsten Fall nach außen biegt. Ich habe noch nie Briefecken gemacht

Zitat:
Zitat von dod Beitrag anzeigen
Was die Stütznähte angeht, so sollte man die immer vor dem Nähen oder Overlocken machen. Denn es geht ja darum, dass sich nichts verzieht. Sobald du ein Schnittteil "in Arbeit" hast, besteht die Gefahr, dass es sich dadurch in der Form ändert. Ich habe jetzt nicht alles so ganz genau gelesen - wo möchtest du denn die Stütznähte machen?
Da das ja immer noch ein Proberock ist, an allen Nähten außer dem Saum. Da ich mindestens einmal irgendwo wieder etwas auftrennen werden. Aber jetzt ist es eh zu spät, denn ich habe die Overlock ja schon verwendet. Blöd.

Heute habe ich das erste mal gleich morgens nach dem Aufstehen wieder Yoga gemacht. Es ist einfach himmlisch, obwohl meine Schulter schon ein wenig meckert jetzt. Aber nur ein wenig.

Dieses Freebie von Schnittquelle, Vichy, macht mich noch wahnsinnig. Es ist jetzt zusammengenäht. Gestern Abend wollte ich die Ärmel einsetzten, aber die Passzeichen haben überhaupt nicht übereinander gepasst. Eben habe ich in der Nähanleitung auf dem Blog gelesen, dass sie in der Armkugel eingehalten werden müssen GsD habe ich bisher nur gesteckt.
Das werde ich heute denke ich auf alle Fälle fertig machen und den Rock möchte ich dieses WoE zusammensetzen und einmal anprobieren. Dann kommt er in die Tasche für den Dienstag.

Jetzt geht es gleich auf den Markt und ich werde mal wieder einen neuen Kopfkissenversuch starten.
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Kopf hoch, sonst kannst Du die Sterne nicht mehr sehen
(© Spruchbilder.com)
Mit Zitat antworten
  #307  
Alt 15.03.2014, 13:13
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.799
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: UWYH - 2014 - AndreaS.

Zitat:
Am VT kannst Du sehen, dass der Beleg nur umgeklappt wird.
Ach ja, und jetzt geht's darum, dass vorne an der Ecke dann viel Stoff zusammenkommt, ja? Da kann ich leider nichts zu raten, ich fuschele mich da immer durch... Ordentlich ist was anderes bei mir

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #308  
Alt 15.03.2014, 13:21
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.512
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: UWYH - 2014 - AndreaS.

ich lege den Beleg dann rechts auf rechts, steppe unten in der Saumlinie durch, schneide vom Beleg die Saumzugabe zurück auf 1, 5 oder 1 cm. die vom Vorderteil bleibt so lang. Dann ist Zugabe gestuft, nicht mehr so viel Stoff an einer Stelle.

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #309  
Alt 15.03.2014, 14:59
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.526
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: UWYH - 2014 - AndreaS.

Genau, man könnte auch verstürzen. Ich nähe den Beleg allerdings meist von Hand an, dann kann man besser einschätzen, wie sich er sich verhält und die Länge gut regulieren. beim Verstürzen hatten ich auch schon mal etwas Zug drauf, weil ich nicht genau aufgepasst hatte.
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog

Geändert von dod (15.03.2014 um 15:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #310  
Alt 15.03.2014, 15:08
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.526
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: UWYH - 2014 - AndreaS.

Zitat:
Zitat von AndreaS. Beitrag anzeigen
Wie man am Schnittmuster sieht ist der Beleg 10cm und die SZG 3cm
Ich denke, dass du trotzdem die SZG im Bereich des Besatzes zurückschneiden solltest, auch wenn es im Schnitt anders steht. Solche kleinen "Tricks" werden natürlich nicht im Schnittmuster eingezeichnet. Bei Burda z.B. steht da auch nur z.B: "4cm Saumzugabe" und beim Zuschneiden lässt du die auch erst einmal so dran.
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog

Geändert von dod (15.03.2014 um 15:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH bis zum 01.05.2014 - nach dem Festival ist vor dem Festival dark_soul UWYH 127 22.05.2014 07:28
UWYH - AndreaS. 2013 - hauptsächlich Kleidung für mich, bisschen Taschen und so AndreaS. UWYH 741 01.01.2014 17:12
Peter Andreas Mothes sticktante2004 Freud und Leid 2 22.07.2008 13:14
Sewing with sergers @Andreas Borutta dickmadam Nähbücher 11 05.02.2005 16:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14644 seconds with 14 queries