Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ovi- Naht

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.12.2013, 13:10
JulianeS JulianeS ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 201
Downloads: 0
Uploads: 0
Ovi- Naht

Hallo und guten Tag!

Nun wollte ich gestern mit der Gritzi versäumen
und das Bild ist nicht besonders schön.

(Kann leider kein Foto einstellen)

Die rechte und linke Nadel erstellen sozusagen eine "Rolle"
ganz eng.
Ich hab schon Shirts ohne diese "Macke" genäht
und nichts anders gestellt...

Den Füßchendruck hab ich schon gelockert.
In der Anleitung kann ich ein solches Nahtbild nicht finden,
und auch "Ulla" hab ich schon durchsucht....

Kann jemand klären?
LG von Juliane.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.12.2013, 14:54
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ovi- Naht

Servus!

Wenn Du weder etwas verstellt hast, noch sonst etwas absichtlich geändert wurde, spricht das für mich für eine leichte Blockierung einer der beiden Greiferfäden. Schau doch mal explizitest genau nach, ob die alle so durch das Fädelsystem laufen, wie sie sollen, oder, ob womöglich irgendwo etwas verheddert ist oder sich sonst wie schwerer durchziehen lässt als gewöhnlich; es könnte auch sein, dass eine Fadenführungsöse nicht 100%ig mitgenommen wird.
Solltest Du auf diesem Wege nichts finden, würde ich trotzdem noch einmal neu einfädeln, und zwar ganz genau nach Anleitung.
Oft übersieht man bei Ovis 'ne klitzekleine Kleinigkeit, die aber extrem große Probleme verursacht.

Grüße,

Martin

...., der das auch nach mehreren Ovijahren immer wieder mal erlebt und weiß, wovon er jetzt gerade schwadroniert.............
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.12.2013, 15:10
JulianeS JulianeS ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 201
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ovi- Naht

Hallo Martin, danke schön!

Mach ich,
LG Juliane.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.12.2013, 15:56
JulianeS JulianeS ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 201
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ovi- Naht

Tja, typischer Fall von "Denkste".........

Nadelfäden neu eingefädelt,
mit Messer und auch ohne:
zwischendurch mal 1cm o.k, dann wieder "Würstchen",

und Frust
LG Juliane.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.12.2013, 16:10
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ovi- Naht

Äh, sorry!

Ich schrieb eigentlich von den Greiferfäden......

Prüfe die auf alle Fälle 300%iger als die Nadelfäden, und sollte das nichts ergeben, fädele KOMPLETT (also GENAU nach Anleitung, insbesondere auch in der angegebenen REIHENFOLGE) ALLE Fäden noch mal neu ein.

Vergisst oder übersieht man u.U. auch nür EINE Führungsöse, kann das durchaus zu einem 'bescheidenen' Ergebnis führen.

Bevor Du wirklich verzweifelst, mach das mal!

(Ich habe neulich eine 90er Babylock bekommen, die sich auch erst einmal RICHTIG von mir kennenlernen lassen wollte. Als ich mich schussendlich vernünftig um sie gekümmert hatte, war sie auf einmal superpüppilieb! Ehrlich, kein Witz!)

Und es war nur ein Haken, den ich mehrfach übersehen/geschlunzt hatte.....


Verusch's noch mal ganz genau nach angegebener Reihenfolge und Weise!


Ich halte Dir die Daumen!

Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ovi, Bündchen annähen, welche Naht? Fieberlein Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 09.12.2011 23:26
Was Läuft falsch - Ovi Naht! nähfluse Overlocks 21 20.09.2010 09:39
Wie Ovi Naht sichern ?? bima76 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 27.07.2008 21:12
Auftrennen eine Ovi-Naht IrisKellerkind Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 20.10.2006 12:03
Ovi-Naht auftrennen fleurette Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 24.01.2006 00:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08480 seconds with 13 queries