Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Corsage bei großer Oberweite?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.12.2013, 15:25
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 17.524
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Corsage bei großer Oberweite?

Zitat:
Zitat von ClaudiaU Beitrag anzeigen
Den Gedanken, daß so ein trägerloses Oberteil halten könnte, hab ich schon verworfen.
Dieses Oberteil hier gefällt mir zum Beispiel:
Zitat:
Zitat von minea79 Beitrag anzeigen
Was mich an Corsagen in großen Größen immer stört ist, dass sie immer Falten bilden. Sie sitzen ja nun mal hauteng und da drückt sich jede Rolle durch und wird noch unschön betont.
Hallo,

beides würde ich so nicht stehen lassen.
Ich habe in meiner Lehrzeit mehrere Corsagen genäht- auch für große Größen (sowohl OW, wie auch komplett ). Weder sind die "runtergefallen" , noch waren da Falten und es saß auch nicht hauteng. Wir haben in jede Corsage Metallstäbchen eingearbeitet und jede Corsage hat einen Unterbau mit etwas festerem BW Stoff gehabt. Auf diesem Stoff wurden die Tunnel für die Stäbchen gefertigt und der Oberstoff wurde dann "draufgezogen". Außerdem waren die Corsagen so angepaßt, dass sie gehalten haben ohne zu Fallen, aber es war eben auch keine "Preßwurst".
Selbst mein Brautkleid hatte eine Corsage, die mußte halten, denn Obenrum war nur Spitze, die hätte der Belastung nicht standgehalten.
Das ist alles nur eine Frage des Anpassens der Weite.

LG

flocke1972
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Knoten T-shirt bei großer Oberweite? balzac Mode-, Farb- und Stilberatung 8 18.03.2012 18:27
Muss ich etwas bei großer Oberweite beachten? teufelskruemel Stricken und Häkeln 7 02.01.2010 11:10
Schnitt verändern bei großer Oberweite suzhou Fragen zu Schnitten 5 13.05.2009 12:47
Schnittänderung bei kleiner Oberweite??? Melaike Fragen zu Schnitten 1 06.11.2008 23:26
Oberweite bei burda plus modellen Kristina Rubensfrauen 14 31.01.2006 20:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09203 seconds with 13 queries