Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Gesellschaftlicher Zwang zum Neukauf?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 18.12.2013, 14:13
Benutzerbild von Gundel Gaukeley
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 15.791
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gesellschaftlicher Zwang zum Neukauf?

Zitat:
Und oft hat sich Sachen nach fünf oder sechs Jahren wieder rausgeholt, so nach dem Motto "erinnert sich keiner mehr dran"
Das glaubte die Merkel bei einem Bayreuth-Kleid doch auch mal ...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.12.2013, 14:20
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.664
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Gesellschaftlicher Zwang zum Neukauf?

Ja, nur damals gab es noch keine einfach zu durchsuchenden Bildarchive. Ebensowenig Bilder vom Elternabend.

Und nach vier Jahren ist eine Grundschulgeneration durch, nach sechs Jahren sind auch die Realschüler und Gymnasiasten weg und der verbleibende Rest der Hauptschüler viel zu "cool" um sich noch für die Grundschullehrer zu interessieren.

Und die Events einer kleinstädtischen Volksschule sind in ihrem Bedeutungsgrad allesamt unter der Eröffnung der Festspiele aufgehängt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.12.2013, 14:26
Benutzerbild von maja1905
maja1905 maja1905 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2006
Ort: zwischen Bremen und Verden
Beiträge: 14.946
Blog-Einträge: 6
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Gesellschaftlicher Zwang zum Neukauf?

Zitat:
Zitat von Gundel Gaukeley Beitrag anzeigen
Das glaubte die Merkel bei einem Bayreuth-Kleid doch auch mal ...
Aber ein Abendkleid nur einmal zu tragen, ist auch Verschwendung an Material und Resourcen ich fand es ok
__________________
Viele Grüße von maja
Stolze Oma vom Mausekind und dem kleinen Zauberkind

Mein Tag hat 24 Stunden und wenn das nicht reicht, nehme ich die Nacht dazu
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.12.2013, 14:29
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist gerade online
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.275
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Gesellschaftlicher Zwang zum Neukauf?

Zitat:
Zitat von Gundel Gaukeley Beitrag anzeigen
Das glaubte die Merkel bei einem Bayreuth-Kleid doch auch mal ...
Und wenn so etwas in den Medien zertratscht wird, kann ich mich herrlich aufregen - die Frau wird ja nicht von irgendwelchen Modehäusern dauergesponsort wie irgendwelche Hollywoodsternchen, deren Daseinssinn im Aussehen besteht (und selbst wenn sie gesponsort würde - offenbar kann sie ein bißchen haushalten). Ich finde das völlig ok, wenn sie gerade bei teuren Abendgewändern nicht alles gleich aussortiert.

Aber vielleicht bin ich auch geschädigt von einer ebenfalls aufs Aussehen und Jungbleiben fixierten Mutter... Die kann eine aufregende Abendrobe auch nur einmal anziehen, selbst wenn sie das ins Konzert trägt. "Sehen und Gesehenwerden" als Sinn, wenn man 50€ und mehr für eine Konzertkarte bezahlt? Also muß jedes Mal ein neuer Fummel her; die alten werden manchmal umgearbeitet, manchmal jahrelang im Schrank vergessen und dann irgendwann diskret entsorgt.
Und wenn ich zum zehnten Mal im selben Kostüm in der Oper oder im Konzert sitze - wen interessiert das??? Hauptsache die Musik ist schön.

Das ist ein gutes Beispiel, wie der Zwang nicht aus uns kommt, sondern von der "Gesellschaft" gemacht wird (wer immer das im Detail ist; bei Fr. Merkel der liebe Boulevard und die anderen Medien, die nicht hintenanstehen wollen; bei meiner Mutter irgendwelche Einbildungen - Sitznachbarn im Abokonzert, Leute, die man immer in der Pause trifft und die sich ja etwas denken könnten) - und da braucht es dann verdammt viel Selbstbewußtsein, um sich dem entgegenzustellen...

LG Junipau
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.12.2013, 14:41
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gesellschaftlicher Zwang zum Neukauf?

Stimmt, der Spruch von Frieda war Spitze Ich hab mich auch abgerollt.

Da fällt mir doch noch eine Situation ein, wo ich mal von diesem Neukaufzwang gehört habe: Vor vielen Jahren hat eine Bekannte mal erzählt, dass die Frauen auf jeder Weihnachtstagung ihrer Firma ein neues Abendkleid tragen mussten, weil die anderen Frauen sonst gelästert haben. Das fand ich schon sehr albern.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kleiderwechsel , mode , neukauf

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neukauf ES 2020 oder BC 2100 shoegirl Brother 0 09.12.2009 15:06
Reparatur oder Neukauf? Donnatigra Allgemeine Kaufberatung 9 28.09.2007 14:46
Rat bei Neukauf Eve79 Janome 23 30.09.2005 20:31
Neukauf Lily 535 rückgängig machen Lederhexe Allgemeine Kaufberatung 41 07.09.2005 12:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07559 seconds with 13 queries