Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


...und noch ein Nürchen-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 27.12.2013, 14:01
Katyes72 Katyes72 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2010
Beiträge: 14.923
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ...und noch ein Nürchen-WIP

Wow, hast du eine schmale Taille. Fiel mir gerade auf.

Dein Unterrock ist schön geworden.

Wie man Seide wäscht, kann ich leider nicht helfen.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 27.12.2013, 14:16
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.847
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: ...und noch ein Nürchen-WIP

Ich wasche normalerweise alle Stoffe vor, nur Seide nicht.
Die verliert Glanz und Stand wenn Du sie wäschst!
Den Glanz bekommst Du teilweise mit Essigspülung wieder hin, aber der Stoff bleibt labberiger als vorher. Das gillt für Duipon wie auch für alle anderen Webarten aus Seide.
Meine Seidenkleider hab ich bisher immer nur ausgelüftet und eventuellen Schmutz vorsichtig ausgebürstet.

Geändert von Tarlwen (27.12.2013 um 14:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.12.2013, 14:18
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ...und noch ein Nürchen-WIP

Hallihallo

Also bisher schaut das alles wunderbar aus. Kompliment! Bin echt schon gespannt wie es weiter geht. :-)

Das Thema mit dem Waschen von Seide hat mich auch lange beschäftigt, da ich zu Beginn meines Projektes auch vorhatte mein Kleid aus Seide zu machen.

Ich denke, wenn du die Möglichkeit hast, solltest du so ein Kunstwerk an Kleid immer in die Reinigung geben. Allerdings auch nur dann, wenn sie sich mit dem Waschen und Pflegen von Seide auskennen. Ich selbst habe schon die Erfahrung gemacht, dass das nicht jede Reinigung wirklich kann.
Solltest du diese Möglichkeit nicht haben und zu Hause waschen: Immer mit der Hand und niemals über 30°. Abgesehen davon sollte man immer ein Wachmittel nehmen, dass für Seide ausgelegt ist. Soweit ich mich erinnern kann sollte es Alkalifrei sein (da will ich mich jetzt aber nicht drauf festlegen.).
Ein Schuss Essig im Waschwasser sorgt dafür, dass der Glanz erhalten bleibt.
Und zu guter Letzt sollte man (muss aber nicht) die Seide anschließend stärken, da der Stoff durchs Waschen etwas weicher wird und der Stand, den man ja bei einer Tournüre haben will, verloren geht.

Mehr kann ich allerdings auch nicht dazu sagen. Hoffentlich konnte ich ein kleines bisschen helfen :-D
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 27.12.2013, 16:58
Benutzerbild von Sonnenkäfer
Sonnenkäfer Sonnenkäfer ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2013
Ort: BaWü
Beiträge: 141
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ...und noch ein Nürchen-WIP

@Katyes72: Danke! ich hab von normal eine Sanduhrfigur und wenn ich dann ein Korsett trage kommt das noch mehr raus. Dafür hab ich Verhältnismäßig breite Hüften, wo dann der Kleiderkauf echt anstrengend wird.

@Tarlwen: Danke! den Tipp mit dem Essig und dem ausbürsten werde ich mir merken!

@LadyNeham: ja klar hat das geholfen danke hast du es denn auch schon mal ausprobiert? d.h. kannst du ne Einschätzung geben wie/ob der Stoff eingeht? ...da bin ich nämlich vorsichtig geworden als ich mir mal einen Umhang mit Futter genäht habe. Hab den nämlich im zusammengenähten zustand erst gewaschen und nun hängt das Futter unten raus weil das weniger eingegangen ist als der Außenstoff.
__________________
Liebes Grüßle Sonnenkäfer

Trau dich! Näh deine Nähträume! Eine Gelegenheit sie auszuführen wird sich dann schon ergeben

Mein Nürchen-WIP
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 27.12.2013, 17:23
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.012
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ...und noch ein Nürchen-WIP

Ich würde Dupionseide nicht waschen, sie verliert damit ja doch mit großer Wahrscheinlichkeit nur ihre schönen Eigenschaften.

Bei meinem Nürchen aus Dupion reichte bislang, daß ich mich beim Essen in acht nahm, nicht rumzukleckern, beim Laufen, es nicht irgendwo reinzuhängen usw. und das ganze nach dem Tragen ausgelüftet habe. Man hat ja dabei genug drunter, was zwischen Haut und Seidenkleid liegt, so daß der körpereigene Dreck und Mief schon zu einem guten Teil von der Unterkleidung abgefangen wird.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nürchen , tournüre , tournürenkleid

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Besuch im 19.Jhrd oder mein erstes Nürchen Nachtschattengewächs Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 169 16.03.2017 15:54
Nürchen-WiP: Burda 7880 mal zwei für die Bühne minea79 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 23.08.2013 20:03
Nürchen, Nürchen steht vor'm Türchen Sew Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 28.08.2011 18:20
Ein Nürchen kommt selten allein... Kazumi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.10.2008 11:50
Was ist ein Nürchen und ein Linchen? SilkeP. Kostüme 2 16.11.2004 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09052 seconds with 14 queries