Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


...und noch ein Nürchen-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #131  
Alt 06.05.2014, 16:39
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: ...und noch ein Nürchen-WIP

Zitat:
Zitat von Sonnenkäfer Beitrag anzeigen
@Ranma-chan: ja vom Prinzip her würde ich den Schirm gerne Restaurieren aber das Loch in dem Bezug ist recht groß und der Stoff recht dünn...ich glaube das würde ich nicht sauber geflickt bekommen sondern eher noch mehr Beschädigen (siehe Bild)
Aber hast du mir vielleicht noch ein Paar Tips für das Gestänge? Meines setzt schon leicht Rost an. Wie bekommt man den am besten denn weg?
Und ich hab noch ne Frage: Wo würdest du das Schirmchen denn zeitlich einordnen? Ich kann da nur vermuten das es erst nach der Tournüren-Zeit entstanden ist.
Sorry für die viel zu späte Antwort, ich bin momentan so wenig am PC...

Das Loch müsstest du Eindeutig unterlegen wenn du den Bezug restaurieren willst. Das sieht man zwar von aussen immer ein wenig, weil weiss und in deinem Fall auch noch ein Spitzeneinsatz, dafür wärs halt Original.

Wegen dem Gestänge, mein Schirm hat einiges an Rostflecken am Gestänge gehabt. Als der Bezug eh weg war, habe ich den Rost vorsichtig mit feinem Schleifpapier zu entfernen versucht, dann etwas schwarzen Lack drübergesprüht. Bisher gehts dem Schirm gut, aber ich hab immer etwas Angst dass noch Rost unterm Lack weiterfrisst. Ich sag mir immer dass es sicher besser war als nichts zu tun.

Schirme find ich schwierig zeitlich einzuordnen. In der Tornürenzeit hatten die Schirme häufig eine ausgeprägtere Pagodenform als deiner. Ich würd sagen etwas vorher oder nachher. Rein gefühlsmässig erinnert mich dein Schirm stark an meinen, der ja laut der Antik-Händlerin aus den 1840er Jahren kommen soll. Aber ehrlich gesagt hab ichs nicht geschafft ihre Aussage anhand eindeutiger Merkmale zu bestätigen oder zu widerlegen, auch wenn ichs versucht hab.

Dein Nürchen kommt übrigens, trotz der Schürzenprobleme, sehr sehr schick! Ich find das Grün absolut genial
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 08.06.2014, 22:19
Benutzerbild von Sonnenkäfer
Sonnenkäfer Sonnenkäfer ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2013
Ort: BaWü
Beiträge: 141
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ...und noch ein Nürchen-WIP

Hallo ihr lieben,

so ich möchte euch mal wieder auf nen aktuellen Stand bringen. Hat jetzt leider etwas länger gedauert aber meine Steuererklärung hat sich geweigert sich selber zu machen und da nun auch wieder Spitze genügen im Haus ist, hab ich alle Zutaten wieder bei sammen und es geht weiter.

Ich habe schon die Seide zugeschnitten, versäubert und mit Tüll wieder gedoppelt und bin daran wieder die Spitze aufzustecken/draufzunähen.

@Ranma-chan: es macht gar nix das es so lange gedauert hat, hab mich ja hier grad in letzter Zeit auch etwas rar gemacht. Aber erst mal vielen Dank für deine Antwort!
Ich werde auch mal dem Schirmgestänge mit Schleifpapier auf den Leib rücken. Bin aber noch unentschlossen ob ich dem ganzen noch ne Schicht Rostschutzfarbe dann auch verpassen soll, weil solange noch rost drunter ist wird das dann auch da durchdrücken. Ich werde erstmal nen anderen Bezug draufmachen und gucken das der wechselbar ist. Den Originalen werd ich aber net wegwerfen sondern versuchen irgendwie zu Restaurieren aber das werde ich noch etwas recherchieren müssen wie das gemacht wird.
Danke für deine zeitliche Schätzung, entweder bin ich dann halt meiner Zeit vorraus oder es ist halt ein altes Erbstück
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg T01_S30.jpg (109,3 KB, 187x aufgerufen)
__________________
Liebes Grüßle Sonnenkäfer

Trau dich! Näh deine Nähträume! Eine Gelegenheit sie auszuführen wird sich dann schon ergeben

Mein Nürchen-WIP

Geändert von Sonnenkäfer (08.06.2014 um 23:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 09.06.2014, 18:39
Benutzerbild von Sonnenkäfer
Sonnenkäfer Sonnenkäfer ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2013
Ort: BaWü
Beiträge: 141
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ...und noch ein Nürchen-WIP

So die Spitze ist drauf

Ich hab sie auch seitlich an der Nahtzugabe mit einem engen, kleinen Zickzack-Stich noch vor dem ausfranzen gesichert.
Dann wurden die Seitlichen Falten gelegt. Die unterste Falte musste ich etwas verschieben weil ich keinen knick genau auf der Spitze wollte, wär auch zum nähen etwas zu dick geworden. Aber nun sind Vorderteil und Hinterteil der Schürze vereinigt.

Jetzt gehts an die Falten für den Bund. Ich hoffe ich bekomm das so hin das es was ausschaut und noch nähbar ist da es vor allem hinten viel Stoff ist, der im Bund untergebracht werden soll.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg T01_S32.jpg (127,4 KB, 176x aufgerufen)
Dateityp: jpg T01_S33.jpg (128,4 KB, 175x aufgerufen)
__________________
Liebes Grüßle Sonnenkäfer

Trau dich! Näh deine Nähträume! Eine Gelegenheit sie auszuführen wird sich dann schon ergeben

Mein Nürchen-WIP
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 10.06.2014, 00:16
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: ...und noch ein Nürchen-WIP

Gefällt mir immer wieder, Dein grüner Stoff
Bin schon gespannt wie's weiter geht...
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 10.06.2014, 14:33
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.098
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: ...und noch ein Nürchen-WIP

Wird Spitze mit Spitze
__________________
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nürchen , tournüre , tournürenkleid

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Besuch im 19.Jhrd oder mein erstes Nürchen Nachtschattengewächs Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 159 08.11.2015 19:20
Nürchen-WiP: Burda 7880 mal zwei für die Bühne minea79 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 23.08.2013 21:03
Nürchen, Nürchen steht vor'm Türchen Sew Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 28.08.2011 19:20
Ein Nürchen kommt selten allein... Kazumi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.10.2008 12:50
Was ist ein Nürchen und ein Linchen? SilkeP. Kostüme 2 16.11.2004 11:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09447 seconds with 14 queries