Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Eine schnelle Tischdecke mit Wellenkante

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.12.2013, 12:28
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.581
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Eine schnelle Tischdecke mit Wellenkante

beim normalen Rollsaum schalte ich das Messer weg, wenn ich an die Stelle komme, wo der Anfang ist, und nähe dann noch etwa einen cm langsam weiter. Das klappt eigentlich ganz gut. Dann schneide ich den Faden ab, recht lang, und ziehe ihn mit ner dicken Nadel in die Naht rein, gegen die Nährichtung, also zurück.

Ich gucke vorher, dass diese Stelle an einer möglichst unauffälligen Stelle liegt

Das müsste mit dem Wavestich ja eigentlich auch so funktionieren
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.12.2013, 12:31
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Eine schnelle Tischdecke mit Wellenkante

Ich beende die Naht, so wie ich es immer mache, wenn ich mit der Overlock "rund"nähe:
Ich nähe am Ende bis das letzte Fädchen angeschnitten ist und versenke dann das Messer um noch ein paar Stiche über den Nahtanfang zu nähen.
Dann hebe ich den Nähfuß und ziehe das Material heraus (ich lass dabei die Maschine laufen, das geht am einfachsten). Die Endfäden lasse ich lang stehen und vernähe sie dann mit der Hand.
__________________
Lieben Gruß ULLA

Geändert von Ulla (12.12.2013 um 12:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.12.2013, 12:36
Schnecka Schnecka ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Münchner Umland
Beiträge: 16.127
Downloads: 33
Uploads: 0
AW: Eine schnelle Tischdecke mit Wellenkante

Hach, schaut das alles immer so einfach aus. Und dann steht da auch noch mein Weihnachtswunsch einfach so auf dem Tisch. Schmacht, vielleicht bekomm ich ja zu Weihnachten einen Zuschuss zu einer Babylock - dann kann ich das alles bald auch ausprobieren.
__________________
Lg Claudia
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.12.2013, 13:45
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Eine schnelle Tischdecke mit Wellenkante

Hier zeige ich euch ganz links im Bild die Übergangsstelle mal in groß. Gleichzeitig auchein deutlicheres Bild von der "Welle".
welle.jpg
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.12.2013, 16:38
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.698
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Eine schnelle Tischdecke mit Wellenkante

Das war jetzt aber wirklich schon eines dieser Suchbilder! Findet Ihr den Fehler ... äh ... die Stelle, die sich überschneidet?

Danke für die Idee mit dem Messer wegklappen! Auf die einfachsten Sachen kommt man manchmal nicht

Frage noch für den Anfang: Schneidest Du den Rand bis zu der Tiefe ein, wo die Ovi ansetzen soll, oder fängst Du schräg an?
__________________
LG, Andrea

Ich use auch 2018 wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
babylock , overlocktischdecke , ulla , wavestich

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wellenkante mit Bernina 800dl Stoffmaus Overlocks 9 06.05.2012 20:39
Ich brauche eine Tischdecke Bohne Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 21.04.2007 00:42
Schnelle Patchwork-Tischdecke mamaheinrich Patchwork und Quilting 1 23.10.2006 17:34
Herbstmotive für eine Tischdecke Charlottemaus Stickmustersuche 10 18.09.2005 19:07
Freebies für eine Tischdecke Charlottemaus Stickmustersuche 3 01.03.2005 22:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15201 seconds with 14 queries