Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie fütter ich dieses Kleid?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.12.2013, 14:12
gaby24 gaby24 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2013
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie fütter ich dieses Kleid?

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Wenn Du das Kleid "normal" fütterst, bekommt aber Dein Stoff dadurch nicht wirklich mehr Stand. Wenn Du das erreichen willst, dann müßtest Du die Schnittteile einzeln mit einem zweiten Stoff doppeln und diese beiden Lagen dann zusammen verarbeiten....

Sabine
Hallo Sabine,

stimmt, dass ist auch eine gute Idee.

Werde morgen anfangen zuzuschneiden

LG
Gaby
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.12.2013, 14:15
gaby24 gaby24 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2013
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie fütter ich dieses Kleid?

Zitat:
Zitat von feysiriel Beitrag anzeigen
Ich habe ein ähnliches Kleid bereits genäht und gefüttert. Dafür habe ich die Drapierung (war auf beiden Seiten) aus dem Schnitt rausgefaltet und so den Futterschnitt erhalten.
Die Idee ist auch toll. Jetzt habe ich soooooo viele gute Ratschläge bekommen, dass es schon wieder fast schwer ist eine Auswahl zu treffen. Mache mich morgen an das Zuschneiden und werde dann anhand des Schnittes entscheiden, welche Variante die beste für meine Bedürfnisse und meinen Fertikeiten ist.

Auf jeden Fall danke ich allen für die tollen Tips

LG
Gaby
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.12.2013, 19:46
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.787
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Wie fütter ich dieses Kleid?

Hallo Gaby, vielleicht hängt die Füttermethode auch von der Qualität deines Futters ab.
Futter mit ev. mehr Stand (Viscosefutter...) eventuell ohne Drapierung.
Weicher Baumwollbatist, Ponge' könnte auch mit Drapierung, das heißt Stoffteil und Futterteil wie eine Stofflage verarbeitet, funktionieren, also nicht auftragen.

Hast du schon zugeschnitten?

Liebe Grüße
Samba
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.12.2013, 22:37
gaby24 gaby24 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2013
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie fütter ich dieses Kleid?

Zitat:
Zitat von samba Beitrag anzeigen
Hallo Gaby, vielleicht hängt die Füttermethode auch von der Qualität deines Futters ab.
Futter mit ev. mehr Stand (Viscosefutter...) eventuell ohne Drapierung.
Weicher Baumwollbatist, Ponge' könnte auch mit Drapierung, das heißt Stoffteil und Futterteil wie eine Stofflage verarbeitet, funktionieren, also nicht auftragen.

Hast du schon zugeschnitten?

Liebe Grüße
Samba
Liebe Samba,

nein mache ich morgen am Tage. Habe Viskosefutter.

LG
Gaby
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.12.2013, 22:52
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.208
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wie fütter ich dieses Kleid?

Hm... wenn du etwas mehr Stand willst, dann unterlegt man den Stoff normalerweise. Etwa mit einem dünnen BW Batist oder auch mit einer zweiten Lage des Oberstoffs.

Je nach gewünschtem Effekt.

Futter ist unabhängig davon zu betrachten.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kleid füttern futter

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie arbeite ich dieses kleid??? makra Stricken und Häkeln 4 19.03.2011 22:56
wie mache ich am besten dieses kleid? ayumi-kyra Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 19.03.2011 17:17
Rock Burda 8327 - wie fütter ich den ab??? annilu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 27.03.2008 10:27
wie mach ich bloss dieses kleid SebastianLeonie Schnittmustersuche Damen 5 23.06.2007 10:47
Ballrobe aus Tüll - wie fütter ich den Rock??? Scarlett Brautkleider und Festmode 9 21.12.2004 14:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08769 seconds with 13 queries