Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Rücklehnenschutzbezug fürs Auto - WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.05.2014, 11:10
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.472
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Rücklehnenschutzbezug fürs Auto - WIP

Leider hatte das ganze nicht so geklappt wie ich wollte, denn die Befestigung am Autositz war nicht so möglich wie ich dachte.
Eigentlich sollte der Schutzbezug in den Kunststoffrahmen des Sitzes geklemmt werden.da wir die Sitze aber recht häufig verstellen rutschte das ständig raus. Schade, denn es sah eigentlich so aus als gehörte das so ins Auto

Aber nun habe ich nochmal alles neu gemacht, denn die Ränder mit Paspel wellten sich auch stark und blieben nicht glatt liegen. Und die Taschen hatte ich zu lasch (geradstich hielt nicht) angenäht
so langsam bekomme ich Übung
Es ist noch immer nicht perfekt, aber immerhin so dass die Kids mit ihren Schuhen nicht unbeweglich sein müssen und das Echtleder des Sitzes keinen Schaden nimmt und es sieht besser aus als ein Plastik-Schutz...

hier die erste Version:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20131223_094058.jpg (21,6 KB, 243x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")

Geändert von Sini (22.05.2014 um 11:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.05.2014, 11:31
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Rücklehnenschutzbezug fürs Auto - WIP

Boah, was für eine saubere Arbeit!
Boah, was für eine tolle Maschine! Haben will!

(Ups, 700 Euro für eine Geradstichmaschine aus USA, 1200 Euro hierzulande?!).

Eine ähnliche Arbeit hab' ich mit einer Pfaff 8 durchgezogen (Autositzbezug - reparieren - Hobbyschneiderin 24 - Forum) , aber mit dünnerem Polyestergarn. Mit dem Transport war ich nicht zufrieden. Ihrer Nachfolgerin Pfaff 230 hab' ich inzwischen einen "walking foot" aus dem Zubehör spendiert, vielleicht wär's damit besser gegangen. Ein Rollenfuß hatte überhaupt nichts gebracht.

Bei dieser Arbeit habe ich gesehen, wie aufwendig die Befestigung eines Bezuges (nicht Schonbezuges) beim Autositz gehandhabt wird - er wird an mehreren Stellen in der Sitzfläche bzw. Rückenlehne per eingenähter Drahtstangen eingehakt.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.05.2014, 12:05
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.472
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Rücklehnenschutzbezug fürs Auto - WIP

So, hier nun die neuen Bilder,

oben Material gedoppelt, damit es besser anliegt, und befestigt wird mit KamSnaps oben, und unten mit Bändchen durch Ösen und Sitznetz. Unter oder neben dem Sitz ist keinerlei Möglichkeit um Einzuhaken oder festzubinden...

Naehman, ich konnte sie für den USA-Preis bekommen und das Ding ist wirklich ein Ungetüm - und laut , aber sie kommt durch ALLES durch... wenn man nicht aufpasst tackert sie sicher auch durch die Fingerknochen durch sie kann auch Zickzack.
Naja lieber nähe ich schon mit meiner Brother, die ist so schön kultiviert dagegen, die feine Dame gegen den Bauarbeiter

Garn ist ein 15er Polygarn, das geht mit der Brother gar nicht, und die teils 6lagen PU-Leder sind für die Sailrite ein Klacks
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20140521_201650.jpg (67,7 KB, 241x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140521_201742.jpg (48,2 KB, 241x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20140521_201759.jpg (51,7 KB, 242x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")

Geändert von Sini (22.05.2014 um 17:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.06.2015, 13:20
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 20.821
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rücklehnenschutzbezug fürs Auto - WIP

Ich habe den WiP leider verpasst, finde ihn aber eine eindrucksvolle Demonstration der Sailrite.

Da macht mir Ullas Demonstration der Maschine hier auch Lust darauf, ich hatte ja auch schon mal über so ein Arbeitstier nachgedacht.
Ob ich damit die Abdeckungen für den Jeep nähen könnte? Sicher. Hmmm... mal sehen, was das Sparschwein dazu sagt.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.06.2015, 20:37
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.472
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Rücklehnenschutzbezug fürs Auto - WIP

Zitat:
Zitat von Quälgeist Beitrag anzeigen
Ich habe den WiP leider verpasst, finde ihn aber eine eindrucksvolle Demonstration der Sailrite.

Da macht mir Ullas Demonstration der Maschine hier auch Lust darauf, ich hatte ja auch schon mal über so ein Arbeitstier nachgedacht.
Ob ich damit die Abdeckungen für den Jeep nähen könnte? Sicher. Hmmm... mal sehen, was das Sparschwein dazu sagt.
hm... Gegenrechnen was eine gekaufte Abdeckung kostet aber dann fehlt zukünftig das Argument für die Maschine

sie nimmt dicke Dekogarne , bei entsprechender Nadelöhrgröße habe ich 10er ausprobiert.
Nadelsystem ist DP x 17.
ich habe noch ei en Einfasser dazu.
die Gummifüße des Koffers färben ab. deshalb steht sie auf Papier und nicht direkt auf dem Boden. das und die Lautstärke sind die 2 Nachteile der Maschine.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20150624_192233.jpg (76,4 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20150624_192325.jpg (79,7 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20150624_192421.jpg (91,2 KB, 101x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückenlehnenschutz fürs Auto makabobi Schnittmustersuche Accessoires 7 28.10.2011 12:06
Schonbezüge fürs Auto chispa Nähideen 15 23.09.2009 00:13
Müllsack fürs Auto HeXeSaSa Patchwork und Quilting 5 30.11.2008 20:17
Spielzeugtasche fürs Auto textil Fragen zu Schnitten 5 06.07.2005 21:30
Nackenhörnchen mit Tier fürs Auto Naehenswert Schnittmustersuche Kinder 1 23.02.2005 23:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08074 seconds with 14 queries