Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Buchvorstellung: Selbst gemacht - Nützliches und Kreatives für meinen Hund

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.12.2013, 11:59
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
Buchvorstellung: Selbst gemacht - Nützliches und Kreatives für meinen Hund


Cover
© Cover: Kynos-Verlag


Selbst gemacht

Nützliches und Kreatives für meinen Hund

Martina & Jürgen Schöps
Kynos Verlag
Flexicover, 156 Seiten plus Schnittmusterbogen
EUR (D) 19,95 / EUR (A) 20,60 / CHF 28,50
Erschienen November 2013

Wenn ein Hund ins Haus kommt, ändert sich das ganze Leben - so heißt es immer. Und das stimmt auch, denn plötzlich dreht sich vieles um den neuen Mitbewohner, und man staunt oft, wozu man so bereit ist. Nicht nur, dass plötzlich seltsame Dinge den Weg in den heimischen Kühlschrank und die Küche finden, vor denen man sich früher ein bisschen gescheut hat, nein, man verbringt auch viel Zeit damit, das Angebot diverser Händler nach dem einen oder anderen unverzichtbaren Ausstattungsgegenstand zu durchsuchen.

Spätestens beim Blick auf das Preisschild oder wenn das liebe Tier das pädagogisch wertvolle Spielzeug mit Nichtbeachtung oder gar Zerstörungswut bestraft, kehrt der gesunde Menschenverstand wieder zurück .

Und dann kommt vielleicht der Gedanke, dass man doch versuchen könnte, selbst etwas für den Vierbeiner herzustellen, wenn man nur wüsste, wie.

Hier kann das gerade erschienene Buch "Selbst gemacht - Nützliches und Kreatives für meinen Hund" von Martina und Jürgen Schöps für Abhilfe sorgen.
Martina Schöps ist gelernte Konditorin und Patissière, außerdem kennt sie aus eigener Erfahrung die Bedürfnisse von Vierbeinern, darunter auch Allergiker. Seit 2005 ist sie als Herstellerin natürlicher Leckerlis für Hunde und Katzen selbständig.
Jürgen Schöps ist Ingenieur, und verwendet sein handwerkliches Geschick zur Herstellung von sinnvollen Spielen, z. Bsp. aus Holz.

Auf den 156 Seiten gibt es Anleitungen zum Nähen, Backen, für Weihnachten (!), Holzspielzeug und Outdoor-Projekte, aber auch nette Spielideen, auf die ich alleine nicht kommen würde, z. Bsp. "Flaschendrehen für Hunde"...

Nun sind wir ja ein Handarbeitsforum, aber ich möchte trotzdem Projekte aus verschiedenen Sparten vorstellen.

Weihnachtsgebäck
Foto: A.Woelk


Angefangen habe ich in der Küche, mit dem Weihnachtsgebäck.
Damit die Plätzchen hinterher von verschiedenen Hunden und ihren Besitzern besser beurteilt werden können, habe ich beschlossen, pro Sorte immer nur eine Form zu verwenden, so kann man die Leckerchen gut auseinander halten.
Weihnachtsgebäck = Mini-Lebkuchenmann, bzw. "Gingerbreadman", wie mein Jüngster zu sagen pflegt Im Englischunterricht ist also doch etwas hängen geblieben!


Der Teig war gut zu verarbeiten, und die Kekse werden richtig schön knackig mit Biss. Wie immer richtet sich die tatsächliche Backzeit nach dem vorhandenen Backofen, der Teigdicke und Größe der Ausstechformen. Meine Männchen sind sehr klein, dafür waren sie schon nach 20 Minuten fertig.





Als nächstes wollte ich etwas nähen.
Unsere Hündin ist eine richtige Wühlmaus, mit ausgeprägtem Nestbautrieb
Glatte, feste Kissen oder Decken findet sie nicht gut, es muss sich alles gut aufhäufen lassen...In ihrem Korb ist mittlerweile ein ziemliches Sammelsurium an Polstern gelandet. Und sie liebt es, ihren Schwanenhals weich zu betten (oder seltsam herunterhängen zu lassen).

Knochenkissen
Foto: A.Woelk


Der "Knochen" gefiel mir auf Anhieb gut, Füllwatte war im Haus, und in der Kiste mit den Bastelstoffen fand sich noch dichter Baumwollfrottee (auch wenn in den allgemeinen Hinweisen zum Nähen ausdrücklich von Frottee und Leinen abgeraten wird!).
Schnittmuster vom Vorlagenbogen abgepaust, in doppelter Stofflage zugeschnitten, gesteckt und genäht. Gewendet, mit Füllwatte ausgestopft und die verbliebene Öffnung zugenäht.
Ich habe das dieses Mal knappkantig mit der Maschine gemacht, bei einem Dekoteil oder einem Kinderstofftier schließe ich die Wendeöffnungen von Hand.

Apropos Wendeöffnungen: Die Stellen dafür sind bei jedem Schnittmuster extra in angepasster Größe eingezeichnet, nicht zu klein, und nicht zu groß.

Der "Knochen" hat eine fertige Größe von ca. 40cm mal 20cm, diese einfache Form ließe sich aber gut an eure vorhandenen Hunde anpassen.
Inca hat das Teil zuerst skeptisch beschnuppert, aber wie ihr seht, mag sie es In wüsten Momenten beißt sie schon mal kräftig hinein und schleppt das Kissen im Haus herum, aber meistens kuschelt sie sich daran.
Und es ist ein richtiges Last-Minute-Modell mit sehr geringem Zeitaufwand.







Nun zu einem Rezept, das mich etwas Überwindung gekostet hat: die Agility Leckerlis.
Es sind 3 verschiedene Varianten abgedruckt, die sich lediglich bei den fleischigen Zutaten unterscheiden, also durchaus Rücksicht auf die Einkaufsliste der Zweibeiner nehmen. Die Gesamtmenge der Komponenten ist jeweils gleich, und der "Teig" ist ausreichend für ein Standard-Backblech.
Diese weichere Belohnung ist im Kühlschrank für ein paar Tage haltbar, kann aber problemlos eingefroren und nach Bedarf aufgetaut werden.
Während des "Backens" lag Inca auf dem Fußboden vor der Küchentür und hat ständig mit Druckluft-Schnappatmung durch den Türspalt inhaliert

Interessant finde ich die Rezepte für den Kong®, ich habe bisher keinen, aber manche Vorschläge eignen sich auch für andere Behältnisse, bis auf die für die Mikrowelle. Die MW-Rezepte klingen alle sehr lecker, mit geschmolzenem Käse etc.

Von den Holzspielzeugen hat es mir das "Memory" angetan, aber aktuell leide ich etwas unter Zeitnot...

Das Profi-Modell unter den Bauanleitungen ist die Hundehütte, und diese ist auch mehr als Anregung zu verstehen, da ein kompletter Bauplan für dieses Buch zu umfangreich gewesen wäre. Aber das Grundprinzip wird gut erläutert, und wichtige Arbeitsschritte, die bei jeder Hütten- und Hundegröße zu beachten wären, sind ausreichend erklärt.

Euch interessieren aber bestimmt die "textilen" Anleitungen besonders, deshalb zähle ich die alle mal auf:

Gans, Kleiner Bär, Rugbyball, Knochen, Leckerlibeutel, Leckerlidecke, Leckerlitasche, Maus, Schwein, Halsbänder (genäht und geknüpft), Hundekissen, Knotenseil für Zerrspiele und ein gefilzter Ball.

Knotenseil
Foto: A.Woelk


Das Knotenseil habe ich auch noch nachgearbeitet, war ebenfalls fix fertig und sieht so aus wie vorgesehen...
Ich wollte es mit Streifen kaputter Jeanshosen versuchen, aber die waren sehr widerspenstig, außerdem ist es wenigstens für den ersten Versuch ratsam, die Streifen in 2 verschiedenen Farben zuzuschneiden.

Wenn das Knotenschema im Arbeitsspeicher abgelegt wurde, geht die Streifenlegerei fast wie von selbst.
Ich war überrascht, wie stabil so ein Seil aus weichen Fleecestreifen werden kann. Es ist eine prima Idee zur Resteverwertung. Und irgendwann unternehme ich noch einmal einen Versuch mit festerem Material.








Die Anleitungen sind alle anfängertauglich, mit Symbolen nach Schwierigkeitsgrad gekennzeichnet, und etwas kniffligere Arbeitsschritte werden durch Fotos oder Extra-Schemazeichnungen verdeutlicht.
Bis auf den Untergrundstern für den Adventskalender sind alle Vorlagen in Originalgröße abgedruckt, das Papier ist von guter fester Qualität und jedes Modell hat eine eigene Farbe und Linienart, dadurch ist der Vorlagenbogen sehr übersichtlich.

Nett sind die verschiedenen Spielideen, die fast nichts kosten, weil das Ausgangsmaterial im Haushalt vorhanden ist, für Beschäftigung sorgen und manchmal sogar katzengeeignet sind

Der essbare Kleber lässt sich bestimmt noch bei vielen anderen Gelegenheiten einsetzen.

Das Buch ist m.M.n. eine sinnvolle Anschaffung für Leute, die gerne selbst etwas für ihren Vierbeiner herstellen möchten, außerdem für diejenigen, die noch nicht so viel Erfahrung mit Handarbeiten haben, und sich von Super-Vorlagen abgeschreckt fühlen.
Die Anleitungen sind so gehalten, dass die Ausführung immer an die eigenen Ansprüche angepasst werden kann.


Für den Preis dieses Buches mit seinen vielen Ideen und Anregungen bekommt man vielleicht ein Hundespielzeug und eine Portion Leckerchen im Fachhandel, also für mich wäre das eine klare Entscheidung für das Buch!

Annekatrin

Geändert von nowak (05.05.2015 um 21:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.12.2013, 12:04
Seewespe Seewespe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 15.678
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: Selbst gemacht - Nützliches und Kreatives für meinen Hund

Vielen Dank, Annekatrin, für die Vorstellung. Ich glaube, das setze ich auf meine Wunschliste, denn auch hier lebt so ein Racker .

Der Knochen ist ja allerliebst!!

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.12.2013, 12:25
Benutzerbild von Feendesign
Feendesign Feendesign ist offline
Unikate von Feendesign
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Aßlar-Werdorf
Beiträge: 15.237
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: Selbst gemacht - Nützliches und Kreatives für meinen Hund

Hallo Annakatrin,
danke für die Vorstellung.
Das Buch werde ich mir zulegen.
Wir haben 2 Cairn-Terrier und ich bin immer auf der Suche nach Spielsachen usw.
Viele liebe Grüße
Katja
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.12.2013, 14:03
leylapiero leylapiero ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2013
Beiträge: 71
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: Selbst gemacht - Nützliches und Kreatives für meinen Hund

cool, das muss ich haben
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.12.2013, 14:04
Benutzerbild von mum
mum mum ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2003
Ort: Kreis Neuwied
Beiträge: 1.494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: Selbst gemacht - Nützliches und Kreatives für meinen Hund

Danke Anne Q für diese tolle Vorstellung und diese knuffigen Hundebilder von eurer süßen Maus.
Gruß Melanie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hundeleckerli , hundespielzeug , kynos-verlag , schöps , selbst gemacht

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Buchvorstellung Taschen nähen leicht gemacht Ulla Informationen rund um Neuheiten, Messen und mehr 34 18.04.2012 11:32
UWYH für alle - Restekiste = Dekoratives und nützliches Kreandra UWYH 184 10.01.2010 20:31
Selbst kochen für den Hund? Feendesign Boardküche 13 03.02.2009 14:42
Wintermantel für meinen Hund Alblady Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 26.12.2007 15:18
Selbst gemacht! : Ideen mit Stoff für tolle Geschenke Susan Nähbücher 1 24.08.2005 15:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15682 seconds with 13 queries