Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gummiband annähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.12.2013, 12:13
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.837
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Gummiband annähen

Tja,

die Länge des Gummis hängt von der Dehnbarkeit des Gummis ab, und vom gewünschten Effekt (gar nicht gekräuselt - stark gekräuselt). Es gibt leider keine Tabellen, wo das alles drin steht...

Bei den BHs, die ich mal nach Sewy genäht hatte, wurde das Gummi 20 bis 25 % kürzer genommen. Bei einem Stoff-Halsbündchen am T-Shirt, das sich nicht kräuseln soll, nehme ich so um die 10 % weniger.

Je dehnbarer das Gummi, desto kürzer nimmst du es, und umgekehrt; damit es nach dem Nähen immer noch die richtige/gewünschte Länge hat.

Bei einer Reparatur würde ich versuchen, ein Gummi zu verwenden, das dem Original möglichst ähnlich ist, was Breite, Dicke und Dehnbarkeit angeht, und dann das kaputte Teil ausmessen - das wird sich durch die Benutzung ausgelängt haben, also davon noch was abziehen. Provisorisch anstecken und anprobieren, um zu gucken, ob man sich nichts abschnürt bzw. es nicht runterrutscht ist auch gut.

Liebe Grüße und viel Erfolg,
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.12.2013, 12:15
Benutzerbild von Elviera33
Elviera33 Elviera33 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2007
Ort: Im grünen Herz Deutschlands
Beiträge: 24.066
Downloads: 72
Uploads: 9
AW: Gummiband annähen

Na die richtige Länge des Gummibandes ergibt sich aus Deinem Hüftumpfang. Ich habe beim annähen mit der normalen Näma keine Fadenspannung ändern müssen.
__________________
LG Elviera

Oma 2012 und 2015 - es ist ein Mädchen

Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen wie das Leben ! Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann... Es zählt bloß, wieviele Schläge man einstecken kann und ob man trotzdem weitermacht. (Rocky Balboa)


Ich bin ein geprüfter Holzwurm
und habe eine Husqvarna 435


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.12.2013, 21:35
Christa K Christa K ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2012
Beiträge: 85
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummiband annähen

Ich hab das Gummiband auf jeden Fall viel zu stark gedehnt oder eines mit zu starker Dehnung benutzt.
Am Dienstag muss ich sowieso in die nächste Großstadt fahren, da hab ich dann einen guten Grund für einen Besuch im Stoffladen.
Mit dem richtigen Gummi und euren hilfreichen Ratschlägen werd ich das schon hinkriegen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.12.2013, 21:45
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.496
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Gummiband annähen

Zitat:
Damit ergibt sich die Spannung von selbst.
Verzeih, ich meinte nicht, daß Du die Fadenspannung an der Nähma verstellen sollst .
Was ich ausdrücken wollte war, daß sich die Spannung des Gummis von selbst ergibt .
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.12.2013, 22:05
Christa K Christa K ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2012
Beiträge: 85
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummiband annähen

Ach klar - menno, wo hab ich manchmal meinen Kopf...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gummiband gedehnt annähen uschi0503 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 01.06.2012 15:42
Gummiband annähen chnepo Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 29.09.2007 23:17
Gummiband annähen huetti Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 23.08.2005 20:34
Gummiband annähen - wie? 3kids Dessous 2 08.02.2005 20:39
Gummiband annähen Mango Overlocks 7 27.01.2005 23:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09021 seconds with 13 queries