Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Optimierung der Projekte

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.12.2013, 22:24
Benutzerbild von Dominika
Dominika Dominika ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.769
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Optimierung der Projekte

Blindstich näht man bei Röcken, Kleider, Mäntel etc. Damit der untere Saum quasi unsichtbar wird. Auch hier im Forum gibt es einiges zum Thema. Ich übe das noch, wie man das perfekt hinbekommt. Es ist nicht so, dass man auf Anhieb alles so hinkriegt, wie auf den Bildern, egal wie gut die Maschine sein soll. Ich habe in der Zeit seitdem ich überhaupt nähe eins gelernt: Vorbereitung, wirklich gute Vorbereitung (Schnitt abpausen, richtig zuschneiden, nähen, bügeln!!!) ist wirklich A und O des Erfolgs, auch wenn es manchmal den letzten Nerv kostet.

Nähanleitung Blindsaum nähen - YouTube

Und bei den Zierstichen ist es besser diese vorher auf einem Reststoffstück zu testen, wie sie dann aussehen, ob man Einstellungen anpassen muss usw., bevor man wild losnäht. Ich kenne jetzt Deine NähMa nicht und somit bin ich mir nicht sicher, ob diese Blümchen/Kreise rund sein sollen oder Du diese quasi von beiden Seiten genäht hast, aber die sehen ungleichmäßig/versetzt aus.

Aber ansonsten schönes Kleidchen

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.12.2013, 23:46
Ridibunda Ridibunda ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 15.296
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Optimierung der Projekte

Zitat:
Zitat von brilleschielmal Beitrag anzeigen
Ich habe ja schon in einem anderen Thread geschrieben das ich unkonventionell arbeite.
Ich mag mich irren - aber das klingt für mich so, als ob du daran auch nichts ändern möchtest.

Das ist dein gutes Recht und du kannst ja gerne unkonventionell arbeiten, dann darfst du dich aber auch nicht wundern, wenn das Ergebnis möglicherweise unkonventionell wird

Ein Grundlagenbuch ist wirklich eine gute Wahl. Und wenn du grundlegende Dinge aus einem Buch nicht verstehst, findest du hier doch immer Hilfe.

Kurz vor Fertigstellung eines Projektes mit der Optimierung anzufangen, ist leider meistens recht frustrierend weil nicht zwingend von Erfolg gekrönt und unverhältnismäßig zeitaufwändig. Ich weiß, wovon ich schreibe

Besser ist es, schon im Vorfeld alles so gut und so sorgfältig wie möglich zu machen. Wenn man gerade total im Nähfieber ist, ist das nicht immer umsetzbar, das weiß ich auch . Aber es lohnt sich.

Eine Tasche auf dem Kleidchen könnte ich mir schon gut vorstellen. Normalerweise (= konventionell halt ) näht man Taschen auf, bevor man Vorder- und Rückenteil zusammennäht. Ist von der Handhabung her einfacher.

Der Blindstich ist übrigens dafür gut, daß man zwar einen Saum näht, von außen aber die Naht nicht sieht. Blindsäume nähe ich immer von Hand; bis ich den Stoff entsprechend gefaltet und unter den Nähfuß gezirkelt habe, ist der Saum von Hand schon fast fertig
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.12.2013, 01:49
Benutzerbild von brilleschielmal
brilleschielmal brilleschielmal ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2013
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 15.481
Blog-Einträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Optimierung der Projekte

Ich habe mir wirklich sehr viel Mühe gegeben mit Schnitt abpausen, zuschneiden auch gebügelt habe ich alles. Ich wollte nicht kurz vor Fertigstellung optimieren sondern wollte wissen was ich falsch gemacht habe bzw. was ich hätte besser machen können. Damit es beim nächsten Mal besser klappt. In dem Buch war das so blöd beschrieben oder ich habe es falsch verstanden. Ja ich hätte hinterher die Nahtzugabe enger beschneiden sollen. Ich hoffe das nächste wird besser.

grüßle
__________________
Leben heisst das was passiert, während andere auf Erfüllung warten.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.12.2013, 10:54
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.777
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Optimierung der Projekte

Zitat:
Zitat von brilleschielmal Beitrag anzeigen
Ja ich hätte hinterher die Nahtzugabe enger beschneiden sollen. Ich hoffe das nächste wird besser.
Nein, damit hat es nichts zu tun.
Du hättest das Kleid füttern sollen anstatt die beiden Stoffe vorher aufeinander zu nähen.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittplan-Optimierung (zum Stoff und Geld sparen) sdwarfs Schnittmuster Software 13 22.09.2013 19:47
Meine Projekte andrea691 Nähideen 3 19.05.2013 16:53
Projekte in Österreich clarice Caritative Projekte suchen xyz... 0 20.08.2012 17:39
Projekte auf der Janome-Homepage tortoise Stickideen 4 06.12.2006 14:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40143 seconds with 14 queries