Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


was tun bei wirklich vollgestopften Nähzimmer/Ecke?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #86  
Alt 08.12.2013, 22:46
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: was tun bei wirklich vollgestopften Nähzimmer/Ecke?

Diese Insel kann auch durchaus mitten im Raum stehen und die Regale an den Waenden drumherum. Alte Haengeschranke aus der Kueche (aufgeppept z.B. mit Klebefolie im Zebralook ) schaffen zusaetzlichen Stauraum an hohen Waenden.
Ausserdem wuerde ich mir eine hellere Farbe schnappen und dem Naehzimmer so einen "sauberen" und strahlenden Anstrich verpassen. Aufraeumen wuerde ich natuerlich auch . Den Stoff zu rollen finde ich uebrigens nicht so gut, weil er so viel mehr Platz wegnimmt als wenn er gefaltet waere (ist zumindest mein Eindruck)...ausserdem siehts schlampig aus .

Mein Naehgarn bewahre ich uebrigens in Vorratsglaesern auf. Da ist es vor Staub geschuetzt und ich sehe sofort, wo ich nach meiner Farbe angeln muss.
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 08.12.2013, 22:57
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.413
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: was tun bei wirklich vollgestopften Nähzimmer/Ecke?

Zitat:
Zitat von Dunkelmunkel Beitrag anzeigen
Einspruch!
Habe gerade erfolgreich aufgeräumt. Wie bereits erwähnt, brauchen meine dringend überlebensnotwendigen Stoffe nun kaum weniger Platz, aaaber, es ist kein Chaos mehr.
Dann bedeutet das lediglich, daß deine gelagerte Stoffmenge deiner vorhandenen Platzkapazität entspricht.

Aber wenn du... sagen wir mal vier mal so viel hättest wie jetzt, würde sortieren vermutlich auch nicht helfen?

Von "gar nichts" sagt auch keiner was, nur eben "angemessen zum vorhandenen Platz".

Ich habe auch Stoffe, die ich ohne Projekt kaufe, aber eben ausschließlich sehr spezielle Farben oder Materialien, die tatsächlich extrem selten sind. Weswegen das Sammeln damit eben auch nicht überhand nehmen kann.

Wenn ich einen proppvollen Keller mit "seltenen" Materialien habe, dann waren sie offensichtlich nicht selten.

Was ich mir dafür verkneife ist, gängige Sachen mitzunehmen, die ich gerade günstig haben kann. (z.B. Leinen in für mich gängigen Farben.)

Hätte ich mehr Platz, würde ich das anders machen, aber so lange ich den Platz nicht habe, muß ich eben Prioritäten setzen.

Und wenn jemand bestimmte Lieblingsfarben hat, die aber selten in Mode sind, dann ist das auch kein Problem, sich in so einem Jahr bis unters Dach einzudecken, denn diese Farben gibt es dann die nächsten acht Jahre nicht mehr und in den acht Jahren kaufe ich dann halt keine Stoffe, sondern vernähe, was ich habe.

Wenn allerdings alles voll ist und ich trotzdem jedes Jahr mehr kaufe, als ich verarbeite... dann habe ich ein Problem. (Unabhängig davon, ob ich das selber einsehen mag. )

(So lange ich Platz habe und das nötige Geld, kann ich auch "Stoff sammeln" zu meinem Hobby ernennen und mich einen Dreck drum scheren, ob ich es verarbeite. Nur wenn ich es gerne gelegentlich verarbeiten möchte und das nicht mehr kann, weil ich meine Maschinen schon nicht mehr aufstellen kann... dann läuft gerade gewaltig was schief.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Creativa 2017 - die Beute

Geändert von nowak (09.12.2013 um 12:55 Uhr) Grund: Tippfehler...
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 09.12.2013, 11:29
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.600
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: was tun bei wirklich vollgestopften Nähzimmer/Ecke?

Ich kaufe auch nicht nur projektbezogen. Das würde ich nicht wollen, da ich auch gern mal am Wochenende spontan nähe und müsste ich da jedesmal erst ins Geschäft, ginge mir der Spaß am Hobby verloren.
Aber: Ich kaufe nur so viel wie in meine zwei Stoffkommoden reinpasst. Sind die voll, dann müssen eben erstmal 10 von den Projekten, die ich eh schon länger im Kopf habe, konkret umgesetzt werden.
Ist auch ein Ansporn bis zum nächsten Stoffmarkt wieder für Platz zu sorgen
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 09.12.2013, 12:17
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.726
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: was tun bei wirklich vollgestopften Nähzimmer/Ecke?

Zitat:
Zitat von Dunkelmunkel Beitrag anzeigen
Einspruch!
Menno, ich hätte längst nicht so viele Stoffe, wenn nicht ein Gutteil meiner Stoffe Vintage wären! Das sind Altertümchen aus meiner Jugend und Flohmarktfunde aus der jüngeren Neuzeit.
Hey Leute, ein original-50er-Jahre-Stoff!, wenn ich den sehe, muss der zu mir, egal wie (zeittypisch) gräßlich die Farbe ist. Solche Schätze machen das Nähen erst wirklich schön!
Dunkelmunkel, ja genau!
Ich habe auch Stoffe, die mir zum Vernähen definitiv zu schade sind.
Die hol ich manchmal raus und erfreu mich an ihnen. In diese Stoffe hab ich mich verliebt. Das ist mehr als Nähmaterial.
Ich denke mir, es wird ein Projekt, eine Idee für sie kommen... wenn nicht, hab ich meinen Stoffstreichelgenuss. Oder für meine Tochter...?
Ja echt crazy, kann ich sicher nur hier in diesem Forum schreiben.

Ciao
Samba
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 09.12.2013, 12:20
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.270
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: was tun bei wirklich vollgestopften Nähzimmer/Ecke?

Naja, aber wenn man bereits mehr Stoffe hat, als man, sagen wir mal, in den nächsten 2 Jahren vernähen kann, dann braucht man nicht zwangsweise noch mehr kaufen. Projekte im Kopf hin, Schnäppchen und Superdupersonderangebot her.

Aufräumen kann man nur, wenn man auch Platz hat, die Dinge wegzuräumen. Wenn mehr Inhalt als Schrankvolumen da ist, und man keinen Platz für weitere Schränke hat, dann kann man nicht mehr aufräumen um Platz und Ordnung zu schaffen. Das ist ein Ding der Unmöglichkeit.

Wenn man sich nicht von Dingen trennen kann, dann muss man aufhören, neue Dinge dazuzupacken, bis man wieder Platz hat. Entweder oder. Alles geht nicht.
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von der Ecke zum Raum: Ein Nähzimmer! Seewespe Andere Diskussionen rund um unser Hobby 30 21.11.2013 19:21
Der Freundliche bei mir um die Ecke... schizofreny Pfaff 14 03.03.2010 13:38
Binding bei innen liegenden Ecke, wie gehts? Kaethchen Patchwork und Quilting 7 19.03.2009 13:48
Futter bei Rock wirklich nötig??? manuelchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 21.08.2006 22:29
Nähzimmer bei Ikea Essen flamenco Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 12.01.2006 12:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33968 seconds with 15 queries