Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schulter kürzen - Verständnisproblem

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.12.2013, 09:03
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.006
Downloads: 48
Uploads: 0
Schulter kürzen - Verständnisproblem

Guten Morgen,

ich muß bei einem Schnitt mal wieder die Schultern kürzen und hatte mich für eine von Martin vorgeschlagene Methode entschieden:



Dabei habe ich jetzt aber ein Problem: Der Schulterpunkt sackt um ca. 1 cm nach unten, wenn ich das ausgeschnitte Teil so drehe, daß die Schulter 2 cm kürzer wird. Ist das so in Ordnung? Auf der Skizze sieht es nicht so aus, aber Skizzen haben es ja an sich, daß sie nicht genau sind.

Oder wie muß ich genau vorgehen?
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.12.2013, 10:24
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.503
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schulter kürzen - Verständnisproblem

Hallo Eva-Maria, hast du vielleicht ein Foto? Eigentlich rutscht die äussere Ecke ja beim Drehen nach oben, was du dann aber wieder anhand der alten Schulterlinie ausgleichst. Was meinst du genau mit Schulterpunkt? Diese äussere Ecke, wo dann die Schulternaht verläuft und dann später die Mitte der Armkugel platziert ist?
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog

Geändert von dod (04.12.2013 um 10:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.12.2013, 10:46
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.006
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Schulter kürzen - Verständnisproblem

Hallo dod,

die Ecke geht bei mir eben nicht nach oben und trifft deshalb nicht auf die Schulterlinie. Meiner Ansicht nach ist das auch von der Geometrie her klar.

Im Foto habe ich das gedrehte Teil rot umrandet, wobei ich links schon ein Stück abgeschnitten hatte, das den Abnäher überdeckt.

__________________
Eva-Maria

Geändert von Eva-Maria (04.12.2013 um 10:53 Uhr) Grund: besseres Foto
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.12.2013, 11:01
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.503
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schulter kürzen - Verständnisproblem

Hmm, ich verstehe immer noch nicht so genau, wie du gedreht hast. Normalerweise würde doch unten ein Spalt entstehen, wenn du die roten Linien sowohl von unten als von oben eingeschnitten hast:
Diesen Spalt sehe ich gar nicht auf deinem Foto?
Wie sieht denn das Original vor der Änderung aus?
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog

Geändert von dod (04.12.2013 um 11:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2013, 11:12
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.503
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schulter kürzen - Verständnisproblem

Uff, sehe gerade, dass ich eine andere Methode benutzt habe als Martin...Man sollte halt nie antworten, wenn man in Eile ist Vielleicht müsstest du also auf seine Antwort warten - oder die andere Methode mal ausprobieren, ich hab bislang damit gute Erfahrungen gemacht. Sorry!
Ich denke aber, dass du bei der Martin-Methode von der Original-Schulterlinie ausgehend oben wieder ergänzen musst. Aber das hast du ja nach deinem Foto zu urteilen bereits getan. Ich würde den Abnäher mal zulegen und überprüfen, ob die Schulterlinie stimmt. So, jetzt muss ich los zur Arbeit. Schaue heute abend mal wieder rein, vielleicht hast du dann ja schon kompetenteren Rat bekommen.
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog

Geändert von dod (04.12.2013 um 11:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verständnisproblem Häkelmuster Mutzelmoos Stricken und Häkeln 3 09.05.2012 15:38
Häkelblumen - Verständnisproblem Vanilia Stricken und Häkeln 10 26.04.2012 20:02
Schafthöhe??? Verständnisproblem Schwesteryvonne Stricken und Häkeln 3 02.10.2009 12:45
Verständnisproblem meanyou Stricken und Häkeln 8 17.02.2009 11:52
Schulter kürzen bei Hemd Shy Lee Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 18.04.2008 14:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08921 seconds with 14 queries