Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


durchgewetzte Hosen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.11.2013, 11:19
kalala kalala ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2010
Beiträge: 116
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: durchgewetzte Hosen

ich habe bei aufgescheuerten Jeans (Oberschenkelinnenseite) gute Erfahrungen mit Bügelflicken gemacht. Ich bügel sie von INNEN auf (Achtung, groß genug auswählen, sonst reißt der Stoff gleich wieder ein) und nähe dann mit Zickzack über den ausgedünnten Stoff, um ihn noch besser mit der Bügelauflage zu verbinden. Meine letzte Hose, die ich so geflickt habe, war vorher schon ziemlich totgeliebt, aber hält nun schon weitere 6 Monate
__________________
Viele Grüße!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.11.2013, 11:36
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.470
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: durchgewetzte Hosen

Wäre eventuell Pannesamt oder kräftigeres Trikot geeignet? Und wäre es vielleicht möglich, da ein entsprechendes Stoffstück nur an der Schrittnaht zu befestigen? Das dann von Hand annähen, um es -problemloser- austauschen zu können, wenn durchgewetzt.
Vorstellen könnte ich mir hier auch eine (kurze) Unterziehhose, bes. jetzt in der kalten Jahreszeit - also daß diese die "gute" Hose vor Beschädigung schützt.
Ich hoffe für Dich, das Problem -erfolgreich- in den Griff zu bekommen!
Herzl. Grüße Annemarie
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.11.2013, 11:39
Mypfine Mypfine ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2013
Ort: Marl, NRW
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: durchgewetzte Hosen

Kalala: Mir gefällt die Idee mit den Bügelflicken. Werde das auf jeden Fall einmal ausprobieren. Gleich heute Nachmittag mal los und welche besorgen. Schauen wir mal wie es an einer Hose klappt, die hinten schon durch ist
Wenn es nicht aussieht, kann ich die Hose ja immer noch anderweitig verwerten. Vielleicht nehme ich dann Stücke davon um andere Jeans zu verstärken. Auf Ideen habt Ihr mich auf jeden Fall schon mal gebracht

LG
Mypfine
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.11.2013, 14:34
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.015
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: durchgewetzte Hosen

Hallo,

wenn du ein wenig zeit hast, dann lies doch bitte mal den thread durch. Da geht es allgemein um durchgewetzte stellen an jeans und wie kreativ diese dann gestaltet werden können.
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.11.2013, 14:58
Mypfine Mypfine ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2013
Ort: Marl, NRW
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: durchgewetzte Hosen

Hallo "Gaby die Erste", das ist eine sehr gute Idee. Ich hatte mir ja schon überlegt Stoff von einer alten Jeans zu nehmen. Vielleicht setze ich jetzt an die Stelle einfach eine alte Jeanstasche, sieht bestimmt interessant aus. Werde auf jeden Fall weiter berichten wie ich es nun angestellt habe und vielleicht auch mal ein Foto anfügen

Lg
Mypfine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
durchgewetzte Jeans retten !? ysopa Rubensfrauen 36 31.03.2014 18:57
Hosen, nichts als Hosen, ein UWYH - Ziel: Neue Lieblingshosen! DragonSew UWYH 26 01.11.2012 16:42
MoMo: Hosen, Hosen, Hosen braucht die Frau.... Antje_jaruschewski II. Quartal 37 26.04.2011 09:27
Hosen Riko Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 07.12.2010 11:27
Weiche Stoffe - weite Hosen, feste Stoffe - schmale Hosen? betschw Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 18.08.2010 18:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08549 seconds with 13 queries