Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Samt Schein und Strich

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.11.2013, 20:50
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.178
Downloads: 5
Uploads: 0
Samt Schein und Strich

Hehe.
Ich hab hier Samtvelour, aus dem ich mir ein Kleid mit eingesetzten Geren schneidern möchte. Mein Problem, ich hab nicht genug Samt von einer Farbe, um die Geren da rauszubekommen. Zwar, Samt habe ich noch, aaaber: um Verschnitt zu sparen, wäre es ja nett, die Geren im "Zickzack" zuzuschneiden und Zicken und Zacken beide zu verwenden. Tja, die Zicken hätten dann aber nen anderen Strich als die Zacken, logisch, eine von beiden wird ja "kopfüber" zugeschnitten. Hmmm Nummer Eins.
Das zweite Hmm ist, dass der andersfarbige Stoff recht kurz ist. Die passende Länge hätte er eigentlich in der Breite, dann müsste ich die Geren quer zum "Fadenlauf" (Erinnerung, es ist Samtvelour, also dicker Pannesamt ohne Quetschungen, gewirkt) zuschneiden. Würde mir das Problem mit dem Strich abnehmen, weil der dann ja auch quer liefe, aber... hmmmmm.
Was würdet ihr denn tun? Ist nichts Hochpreisiges, also kein Ballkleid, eher so was zum Kuscheln auf dem Sofa, aber man hat ja Prinzipien!

Salat
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.11.2013, 10:28
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.235
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Samt Schein und Strich

Zicken und Zacken - wunderbar

Also der Stoff ist gewirkt - ist er querelastisch? Das würde imho dagegen sprechen. Wenn du Zicken und Zacken und aus einem anderen Stoff noch weitere Zacken hast, musst du gucken, wie das zusammen wirkt. Ich könnte mir schon vorstellen, dass das zu "bunt" wird, aber auch, dass es fast nicht auffällt
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.11.2013, 14:35
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.178
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Samt Schein und Strich

Quer- und längselastisch, aber natürlich nicht beides gleich stark. Zicken und Co würde ich natürlich aus dem *gleichen* anderen Stoff schneiden, dafür reicht es schon, nur eben nicht aus dem ursprünglichen Stoff.
Oder in Klartext: das Kleid ist schwarz, der andere Stoff dunkelblau, unterscheidbar, aber von der Helligkeit ähnlich. Ich hätte auch noch Rot und Gold hier liegen, möchte aber eigentlich keine Rot-Schwarz-Vampir-Kombi und mag das Gold nicht.

Meine Hauptsorge ist, wie gesagt: kann und sollte ich bei einem gewirkten Stoff quer zum Strich Geren ausschneiden?

Salat
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.11.2013, 14:57
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.106
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Samt Schein und Strich

Zitat:
Zitat von Buchstabensalat Beitrag anzeigen
Hehe.
Ich hab hier Samtvelour, aus dem ich mir ein Kleid mit eingesetzten Geren schneidern möchte. Mein Problem, ich hab nicht genug Samt von einer Farbe, um die Geren da rauszubekommen. Zwar, Samt habe ich noch, aaaber: um Verschnitt zu sparen, wäre es ja nett, die Geren im "Zickzack" zuzuschneiden und Zicken und Zacken beide zu verwenden. Tja, die Zicken hätten dann aber nen anderen Strich als die Zacken, logisch, eine von beiden wird ja "kopfüber" zugeschnitten. Hmmm Nummer Eins.
Salat
Wenn die Geren rundherum gleichmäßig sind, kann es ja schon wieder 'gewollt' wirken, damit etwas Spannung reinkommt. Ohne Zicken wäre es vielleicht sogar langweilig.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.11.2013, 15:01
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.314
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Samt Schein und Strich

Ich musste erstmal googeln, was "Geren" sind
Nachdem das nicht so grosse Strecken sind, hätte ich wegen des Maschenlaufs weniger Bedenken.
Allerdings würde es mich sowohl optisch als auch haptisch stören, wenn der Strich - der ja bei Pannesamt sehr stark ausgeprägt ist - nicht gleich läuft wie am Rock.
Kannst Du nicht mal zur Probe die Stoffe entsprechend aneinanderstecken und schauen, wie das wirkt?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cord und Nicki gegen den Strich bedruckt eselsöhr Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 25.11.2011 10:33
Samt und Strichrichtung Over-Locky Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 19.05.2008 18:15
Samt und Seide auf ARTE KarLa Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 20.09.2007 19:52
Hardanger und Samt lana192 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 9 14.02.2006 23:22
Suche dunkelblauen Wollstoff und Samt Uschi1971 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 21.12.2004 00:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08717 seconds with 13 queries