Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Handnähen vermeiden? Nö oder?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 20.11.2013, 20:34
Benutzerbild von cornyleoa
cornyleoa cornyleoa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: München
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Handnähen vermeiden? Nö oder?

Ich mache alles mit der Maschine. Nicht weil ich der Meinung bin dass diese, wenn sie schon mal da ist, auch durchweg arbeiten sollte, sondern weil ich schlichtweg zu blöd bin, um mit der Hand zu nähen. Eine Naht, die ich von Hand nähe, hält nie sonderlich lang, wird krumm und schief und schaut einfach zum Weglaufen aus. Ich bin da absolut talentfrei; Häkeln und Stricken sind aber (leider) auch Fremdworte für mich - ich habe es mir schon so oft zeigen lassen, aber ich kapiere es einfach nicht.
__________________
Mein Blog: http://zick-und-zack.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 20.11.2013, 22:42
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 15.513
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Handnähen vermeiden? Nö oder?

Nähen ohne Handnähte, das ist wie Kochen ohne Gemüseschnippeln

Ich hefte, nach Stecken oder anstatt. Ich säume. Bundinnenkanten mag ich nicht 'im Nahtschatten absteppen'. Wendeöffnungen kann ich nicht mit der Maschine zunähen *graus*.

Nee, wenn ich was mache, möchte ich es richtig machen. Jedenfalls so richtig, wie ich es kann und es den Aufwand wert ist. Meine Kleidung muss nicht jedem gefallen, aber ordentlich gearbeitet soll es sein. Das bin ich mir wert.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 21.11.2013, 00:01
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Handnähen vermeiden? Nö oder?

Ich kann diese Abneigung gegen das Handnähen auch nicht nachvollziehen, für mich gehört das zu den Grundlagen, die ich für mein Hobby können muss und auch immer wieder anwende. Aber ich denke mir, es mangelt den Betreffenden vielleicht an Geduld.

Handnähen braucht Zeit, man muss akribisch genau arbeiten, damit es gut aussieht und man muss auch länger üben. Auf Anhieb gelingt eine schöne Naht fast niemandem. Vielleicht hat man in unserer schnellen, hektischen Zeit auch nicht die Muse, sich damit auseinander zu setzen und immer wieder zu üben. Mit der Nähmaschine geht es doch viel schneller....

Wie vorher schon erwähnt, haben heute ja auch nur noch wenige Kinder Handarbeitsunterricht. Das ist schade, denn so wächst eine ganze Generation heran, die es schon für eine Wahnsinns-Leistung hält, wenn sie einen abgefallenen Knopf wieder annähen können.
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 21.11.2013, 00:56
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Handnähen vermeiden? Nö oder?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
............. Und bei vielen Sachen geht von Hand nähen tatsächlich schneller, als irgendwas kompliziert gefaltet, gedreht oder sonst was für zehn Stiche unter die Nähmaschine zu würgen.
Genau! ......um es dann schlecht zu steppen, dann wieder aufzutrennen und es nochmal - womöglich dann doch - mit der Hand zu machen.

M.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 21.11.2013, 06:20
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.537
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Handnähen vermeiden? Nö oder?

Ich denke, dass man mit der Zeit ohnehin immer genauer wird und damit immer öfter zur Handnaht greift.
Klassiker sind das Einsetzen von Sakkoärmeln und Reißverschlüssen, besonders wenn Karo oder Streifen fadengenau aufeinander treffen sollen.
Dann das fadengenaue Umnähen von Paspeltaschen.
Diverse unsichtbare Nähte (Säume, Annähen von Belegen).
Ziernähte (Kanten, Knopflöcher).
Pikieren.
Sehr viel Heften.......

Und wie es schon geschrieben wurde: wenn Genauigkeit an schwierigen Stellen gefragt ist, dann ist man mit der Maschine keineswegs schneller, weil man entweder mit Heften und/oder Auftrennen unterm Strich mindestens so lange beschäftigt ist wie mit der Handnaht.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähkurs oder Treffen in Ost-NÖ? Abrakadabra Das Forum für die Österreicher 29 16.01.2010 18:06
Workshopanfrage: Handnähen Bineffm Museumsnähen Stolberg 2008 8 18.08.2008 19:12
Anleitung Handnähen Xanna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 29.06.2008 11:53
Ochsenaugen vermeiden - oder nicht? Capricorna Fragen zu Schnitten 39 14.01.2006 16:56
handnähen von applikationen schnuddelmama Patchwork und Quilting 4 01.01.2005 17:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42202 seconds with 13 queries