Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Handnähen vermeiden? Nö oder?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.11.2013, 12:11
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.669
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Handnähen vermeiden? Nö oder?

Ich nähe gerne von Hand.

Futter nähe ich von Hand ein, Reißverschlüsse in Röcke und Kleider auch. Säume an Kleider, Röcken und Stoffhosen. Wendeöffnungen werden von Hand geschlossen. Knöpfe habe ich auch schon mit der Maschine angenäht, allerdings an Dekosachen. An Kleidung werden sie nach wie vor von Hand angenäht.
Geheftet wird auch oft. Das habe ich schon mit der Maschine probiert, ne das ist nicht mein Ding.

Paspelknopflöcher von Hand, wenn man vom Aufnähen der Paspel mit der Maschine absieht.

Ausgenommen vom Handnähen sind natürlich Shirts und wie ich jetzt genäht habe, eine Fleecejacke.
__________________
Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.11.2013, 13:42
Ridibunda Ridibunda ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 15.301
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Handnähen vermeiden? Nö oder?

Handnähen schreckt mich nicht und ich wende es immer da an, wo es mir sinnvoll und nötig erscheint.

Röcke säume ich modellabhängig meistens von Hand, einen sportlichen Cordrock z.B. aber nicht.

Wendeöffnungen schließe ich immer per Hand, auch Knöpfe nähe ich von Hand an.

Ich frage mich oft, warum Handnähen so unbeliebt ist, man liest es hier ja immer wieder (gesundheitliche Einschränkungen natürlich außen vor). Es gehört doch einfach zum Nähen dazu und man kann nun mal nicht auf Teufel komm' raus alles mit der Maschine nähen, wenn es hinterher gut aussehen soll.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.11.2013, 13:54
Benutzerbild von Dominika
Dominika Dominika ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.769
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Handnähen vermeiden? Nö oder?

Zitat:
Zitat von Ridibunda Beitrag anzeigen
Ich frage mich oft, warum Handnähen so unbeliebt ist, man liest es hier ja immer wieder (gesundheitliche Einschränkungen natürlich außen vor). Es gehört doch einfach zum Nähen dazu und man kann nun mal nicht auf Teufel komm' raus alles mit der Maschine nähen, wenn es hinterher gut aussehen soll.
Für mich ist es einfach: wenn ich von Hand nähen soll, dann nähe ich lieber gar nicht. Nicht, weil ich die Nähmaschine habe, sondern weil ich es nicht kann. Ich kann mir auch nicht erinnern, dass ich jemals in der Schule so was hätte. Vielleicht ganz am Anfang, etwas Richtung Knopf annähen. Meine Oma hat zwar versucht mir etwas beizubringen, aber viel hat das nicht bewirkt. Meine Mutter meidet Nähen wie Teufel das Weihwasser. Und ich kann einfach nicht nähen. Knopf annähen, ok. Mehr nicht... Ich kenne auch alle die Stichnamen nicht oder die Art und Weise wie die Stiche gemacht werden. Gott sei dank trage ich keine Röcke, so dass dieses Thema für mich eher zweitrangig ist. Und wenn ich in Anleitung lese, ich soll da von Hand nähen, dann wird auch nicht gemacht, weil ich es nicht kann und auch niemanden habe, der mir es zeigen würde. Und man kann sich vieles selbst beibringen, aber in Sachen Handnähen und Stricken gebe ich auf. Häkeln kann ich. Aber bei den anderen Themen helfen mir weder Bücher noch die Videoanleitungen im Internet. Da braucht man einen echten Menschen, der das einem zeigt. Zumindest mir geht so.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.11.2013, 16:47
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.235
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Handnähen vermeiden? Nö oder?

Ich kann einigermaßen mit der Hand nähen und mach es auch gerne: 3-5 Stiche lang Länger nicht, dann tut mir die Schulter weh (spätestens ab 30cm) und ich werd wuschig.
Für mich ist das nichts und ich versuche nach wie vor, alles mit der Näma zu erledigen. Ich nähe nämlich gern, weil ich gern mit der Näma nähe
Wobei ich mich aber schon beobachtet habe, ist Umbruchkanten auf Walk durch zu schlagen. Aber das reicht dann auch. Knöpfe nähe ich gern und auch Knopflöcher - mit der Näma
Binding mit der Näma auf der Rückseite annähen (von der Vorderseite her), kann ich schon (zT ohne zu stecken) immer besser, so dass der Überstand nicht mehr sooo unregelmäßig ist.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.11.2013, 20:04
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.004
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Handnähen vermeiden? Nö oder?

Ich mache das, was das Ergebnis bringt, was mir gefällt.

Und je öfter man das macht, desto besser wird es auch und desto schneller. Alles Übung..

Ich nähe schon das meiste mit der Maschine, aber wenn ich das Ergebnis von Hand schöner finde, dann mache ich es von Hand. Und bei vielen Sachen geht von Hand nähen tatsächlich schneller, als irgendwas kompliziert gefaltet, gedreht oder sonst was für zehn Stiche unter die Nähmaschine zu würgen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähkurs oder Treffen in Ost-NÖ? Abrakadabra Das Forum für die Österreicher 29 16.01.2010 18:06
Workshopanfrage: Handnähen Bineffm Museumsnähen Stolberg 2008 8 18.08.2008 19:12
Anleitung Handnähen Xanna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 29.06.2008 11:53
Ochsenaugen vermeiden - oder nicht? Capricorna Fragen zu Schnitten 39 14.01.2006 16:56
handnähen von applikationen schnuddelmama Patchwork und Quilting 4 01.01.2005 17:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09313 seconds with 14 queries