Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ruffler - Berechnungen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.11.2013, 12:48
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.813
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Ruffler - Berechnungen

Zitat:
Zitat von emmatje Beitrag anzeigen
Ich bezweifle auch, dass dieselbe eingestellte Faltentiefe bei unterschiedlichen Stoffen auch wirklich immer die gleiche ist.
Das ist der Knackpunkt, jeder Stoff ist anders.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.11.2013, 12:57
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ruffler - Berechnungen

Grüß Gott!

Soooooo computergesteuert und vollautomatisch, wie wir es mittlerweile von vielen Dingen gewöhnt sind, ist kein 'einfach NUR rein mechanischer' Ruffler.
Das wird sich von Micromillimeter zu Micromillimeter Dicke, Steifheit und anderer Eigenschaften eines jeden Stoffes ändern. Um einigermaßen 'berechnen' zu können, mache ich auch ein, zwei Proben.

Beispiel aus eigenen letzten Erfahrungen: Ein Tüll für eine Petticoat-Rüsche ist schlicht etwas GANZ Anderes als ein Baumwollpopeline für einen Kinderrock, oder?

Da gilt meiner Meinung nach nur:
'Versuch macht kluch!'

Wenn es jemand anders kann, immer her mit dem Wissen!


Grüße aus Wien,

Martin

Geändert von rightguy (18.11.2013 um 14:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.11.2013, 13:16
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.237
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Ruffler - Berechnungen

Ich habe irgendwo eine Beschreibung dafür gehabe - wie es theoretisch gehen soll leider hat es nicht so gefunzt. Der Ruffler greift je nach Stoff anders!

Ich kann aber mal gucken, ob das noch finde.
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.11.2013, 13:38
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.323
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ruffler - Berechnungen

Ich ruffle mittlerweile einfach. Berechnen funktioniert für mich einfach nicht.
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.11.2013, 14:01
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ruffler - Berechnungen

Zitat:
Zitat von nagano Beitrag anzeigen
Ich ruffle mittlerweile einfach. Berechnen funktioniert für mich einfach nicht.
Stimmt, selbst drei Proben bei gleicher Einstellung können mal unterschiedlich ausfallen, wenn man Pech hat.

M.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
berechnung , faltentiefe , ruffler

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittkonstruktion (Berechnungen) tecflew Fragen zu Schnitten 6 11.08.2010 04:54
Ruffler??? fliederhexe24 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 09.09.2008 08:38
Ruffler kiwi.lucky Allgemeine Kaufberatung 2 31.05.2006 20:04
Ruffler? Nicole01 Brother 21 23.04.2006 16:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33838 seconds with 13 queries