Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stecken oder Reihen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 04.11.2013, 16:00
nisito nisito ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 351
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stecken oder Reihen?

Ich habe das Ikea-Garn selbst nicht ausprobiert, ich habe nur häufiger davon gelesen, dass Leute Probleme damit hatten (d.h. das Nähergebnis war nicht so toll) oder auch, dass es - wie Dominika schreibt - stark gefusselt hat.

Meine persönliche Empfehlung für gutes und günstiges Nähgarn wäre Gütermann Toldi. Das gibt es auf 500m und 1000m Spulen in vielen Grundfarben. Ich nähe schon längere Zeit fast alles damit und bin zufrieden.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.11.2013, 16:29
mystd mystd ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2013
Beiträge: 24
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stecken oder Reihen?

Ich hab nicht vor mit soetwas anzufangen:



eher etwas in der art:



Das schwerste daran sollten der kragen und die löcher für die bänder sein. Ausserdem hab ich genug alte gardinen geerbt. XD
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.11.2013, 17:20
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.366
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stecken oder Reihen?

Hast du ein Nähbuch? In meinem von Burda steht glaub ich drin, wie man das mit den Stecknadeln macht. Quer zur Naht und dann vor dem Füßchen rausziehen. Darum sind Glaskopfnadeln die besten, finde ich, weil man die auch greifen kann (ich komm so gar nicht mit den kleinen ganz feinen nur aus Stahl klar). Dann kannst du mal ein Projekt mit Stecken probieren; ich selber hefte fast gar nichts. Da näh ich lieber langsam, oder steck alle 0,75cm eine Nadel
Aber lieber nicht drüber nähen mit der Näma, manche Nämas können das ab, aber andere gaaar nicht
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.11.2013, 18:08
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.657
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Stecken oder Reihen?

Hallo,

und man näht garantiert nicht über die Nadeln, wenn man längs steckt und nicht quer.

Das mache ich bei der Ovi; empfiehlt sich aber eigentlich auch für die normale NähMa.

Die klassische Verarbeitung ist halt Heften, und gerade für den Anfang kann das möglicherweise helfen, die beiden Stofflagen im gleichen Abstand und in gleicher Länge zu vernähen.

Und: Es gibt diese Videoreihe von Mia Führer, wo sie einen Blazer näht, da wird meiner Erinnerung nach nicht oder kaum gereiht, und nur ganz selten mal mit ganz wenigen Nadeln gesteckt. Die Aussage deiner Mutter, dass Stecken eher was für Profis ist, ist also wohl gar nicht so falsch? Meist legt man die beiden Stofflagen einfach aufeinander und näht im richtigen Abstand, fertig ist die Laube. Wenn man eine gute Maschine hat, die die beiden Stofflagen nicht unterschiedlich einzieht, und beim Nähen darauf achtet, dass die beiden Stoffkanten sich auch nicht seitlich verschoben haben, ist das eigentlich auch kein Problem. Aber Übung macht eben auch hier den Meister, und gerade zu Beginn, wenn man den ganzen Bewegungsablauf noch nicht so im Körpergedächtnis drin hat und noch damit überfordert ist, auf drei Dinge gleichzeitig zu achten, ist ein bisschen Unterstützung bestimmt nicht verkehrt.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 04.11.2013, 18:28
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stecken oder Reihen?

Ich habe, bis auch ein paar knifflige Dinge, noch nie etwas gereiht und Stecknadel stecke ich auch längs, nicht quer. Das habe ich von meiner Oma gelernt und komme damit gut klar.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleidersaum stecken - ohne Hilfe Creacarina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 10.07.2012 13:56
Schneiderbüste zum drapieren/stecken.. Julehexe Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 09.06.2011 14:29
Jersey stecken Spook Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 19.06.2009 14:08
Verkürzte Reihen HeikeZ Stricken und Häkeln 8 31.01.2009 13:16
Messen oder Reihen zählen... wie mach Ihr's? dark_soul Stricken und Häkeln 25 04.09.2008 09:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11802 seconds with 13 queries