Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schneiderbüste aus 3-D-Drucker?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 09.11.2013, 02:10
ttatt ttatt ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2013
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderbüste aus 3-D-Drucker?

Für einen James Bond-Film ist schon mal eine komplette Autokarosse gedruckt worden. War reichlich teuer, aber immer noch schneller und preiswerter als das modellieren von Hand. Die Technik gibt es also schon.

Eine sofortige Schneiderpuppe nach Maß sollte sich aber auch zu Hause relativ einfach herstellen lassen. Wenn sich eine schwangere Frau ihren Babybauch in Gips packen kann, dann kann man auch seinen Torso in Gips packen.

Gipsbinden für etwa 50 Euro einkaufen, sich einwickeln lassen und 5 Minuten warten bis das Zeugs trocken ist. Dann beginnt der interessante Teil
Wie wieder heraus kommen? Hat dein Mann einen Multimaster oder etwas ähnliches im Keller, mit dem er das Korsett aufschneiden kann? alternativ geht auch eine Hähnchenschere - oder noch eleganter: Du klebst Dir vorher einen Reißverschluss auf Bauch und Rücken und gipst dort entlang. Dann kannst Du Form wie einen Mantel ausziehen...
Nun hast Du eine Negativ-Form Deines Körpers und Du kannst die ausgießen womit auch immer.
z.Bsp. ein Gemisch aus aufgelöstem Zeitungspapier und Tapetenkleister.
Am schnellsten und wohl auch einfachsten geht Bauschaum aus dem Baumark - denke ich mal. Gibt es dort für kleines Geld.

Nach einem Wochenende und ein wenig Basteldreck hast Du dort Deine Maßpuppe für weit <100 Euro.

Die Spielerei aus dem 3D-Drucker kannst Du ja immer noch bestellen, wenn das Zeugs erschwinglich geworden ist
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.11.2013, 13:37
Nähmaschinenschrauber Nähmaschinenschrauber ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2012
Beiträge: 93
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderbüste aus 3-D-Drucker?

Hallo,
Also eigentlich halte ich mich ja aus den Diskussionen ums nähen oder maßnehmen eher heraus, mangels Ahnung, habe aber hier mal mitgelesen wegen dem 3D Drucken.
Das wird wohl mal kommen, eventuell auch bezahlbar.
Was mir dazu dann noch einfiel:
Eventuell kann man die Büste auch scheibenweise aus Hartschaumplatten herstellen? Auch dazu könnte ein 3D Scanner und ein Plotter helfen.

Aber muß das derart genau sein? Dann passt doch wieder nicht, wenn der dazugehörige Mensch zu oder abnimmt...

Es gibt doch auch verstellbare Schneiderbüsten, gar nicht so teuer.
Die gibt es doch in verschiedenen Variationsbereichen.
Einfach mal Googlen, oder im internationalen Auktioshaus nachsehen.
Oder im Fachhandel nachfragen? Gibt es hier nicht...

Und wenn die Büste dann an einer Stelle nicht passend zu machen geht, könnte man die Stelle vielleicht immer noch etwas aufpolstern mit Stoffresten?

Mir erscheint das jedenfalls sinnvoller als eine perfekte 3D Kopie des derzeitigen, aktuell zu benähenden Körpers.

So mal nebenbei - mich würde so ein Ding von mir echt stören -
Aber vielleicht günstig wenn ich die zwischen Kühlschrank und Vorratsschrank aufstellte

Aber sie wär da echt im weg

Geändert von Nähmaschinenschrauber (09.11.2013 um 13:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.11.2013, 21:22
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.582
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schneiderbüste aus 3-D-Drucker?

Nähst Du? Wenn ja, wüsstest Du, wie schwierig es ist, etwas allein anzupassen.

Ich habe schon ganz oft an jemand anderem was abgesteckt - 5 Min und erledigt. An mir selber - fast unmöglich, weil ich eben nicht einbe Schritt zurückgehen und das Ganze auf mich wirken lassen kann. Daher wäre die echte Kopie von mir ein totale Erleichterung.

Ich habe mir dann eine Styropor-Puppe gekauft. Aufgrund der Schultermaßen, musste ich eine in 42 kaufen, obwohl ich schon damasl 48 trug!

Trotzdem habe ich ganz schnell gemerkt, dass die Dame an diversen Stellen mehr drauf hat als ich - das Abraspeln des Styropor war eine riesige Schweinerei. Besonders der Bereich Schulter und Nacken, ab dem das Kleidungsstück ja hängt ist "kriegsentscheidend" im Kampf gegen die fiesen Falten. Und genau das stimmt es nicht.

Weiter unten habe ich etliche Schichten drauf geklebt - und jetzt wo ich zugenommen habe, könnte ich weiter drauf packen, aber der Schulterbereich, der führt das Ganze adabsurdum ...

Rita
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.02.2014, 18:26
lenilea lenilea ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 3
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schneiderbüste aus 3-D-Drucker?

Zitat:
Zitat von ju_wien Beitrag anzeigen
ich habe vor ein paar wochen nach maßgefertigten schneiderbüsten gegoogelt und bin dabei auf eine deutsche firma gestossen, die sie bereits mittels körperscan und 3-d-drucker herstellt. billig sind die allerdings nicht, sogar teurer als die auf konventionellem weg nach mass hergestellten/angepassten puppen. name der firma fällt mir jetzt nicht ein, vielleicht habe ich daheim ein bookmark.
Hallo!
-Hat schon jemand diese Firma gefunden und hat Erfahrungen?

Sehr gerne möchte ich auch eine Kopie von mir.

- Mit dem Kleberband ... traue ich mir nicht zu, wenn ich solche Berichte lese:
Maßbüste selber machen | Bastelfrau

-Hat jemand schon mit Gipsbände probiert?
Wie ist mit ausfüllen der Gipsfirm -behält sie die Originalform?
Muss man danach die Figur noch nacharbeiten?

Ich bin sehr dankbar für Ihre Rückmeldungen.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 04.02.2014, 20:25
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.211
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schneiderbüste aus 3-D-Drucker?

Zitat:
Zitat von lenilea Beitrag anzeigen
- Mit dem Kleberband ... traue ich mir nicht zu, wenn ich solche Berichte lese:
Maßbüste selber machen | Bastelfrau
Bemühe mal die Suche hier im Forum, da wirst du auch einige positive Erfahrungsberichte lesen.
Meine ist aus Naßklebeband und entspricht mir ziemlich gut, oder besser entsprach mir ziemlich gut zum Zeitpunkt der Herstellung, mein Körper hat sich mittlerweile ein wenig verändert.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hat eine Schneiderbüste aus dem silbernen Gewebeband??? Benja Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 15.06.2011 22:51
Hilfe bei Schneiderbüste aus der letzten Burda snieffi Kontaktbörse 2 28.11.2010 10:16
Bau einer Schneiderbüste aus altem Stützkorsett? - s. Foto! Yassirkratzt Andere Diskussionen rund um unser Hobby 29 24.10.2010 22:56
Drucker geschrottet? Kaethchen Rund um PC und Internet 2 12.02.2008 10:51
PC-Drucker Brigitt Rund um PC und Internet 2 12.12.2004 22:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09713 seconds with 13 queries