Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Elna eXpressive 860, mein erster Erfahrungsbericht

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.11.2013, 06:55
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.999
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
Elna eXpressive 860, mein erster Erfahrungsbericht

Elna 830 Bild ULLA


Wie ich euch schon bei der Kurzvorstellung versprochen hatte, zeige ich hier jetzt die elna eXpressive 860 Näh-und Stickmaschine ausführlich und berichte über erste Erfahrungen.
Sachliche technische Details könnt ihr auf derElna-Homepage nachlesen






























Elna 830 Bild ULLA
Ein paar Äußerlichkeiten habe ich aber noch nachgemessen:
Die Maschine wiegt 10 Kg ohne und 13 kg mit Stickaggregat.
Sie ist 45cm breit und 33 cm hoch, die Tiefe beträgt 20cm, mit angebautem Stickaggregat 33cm und wenn dieses ausgeklappt ist braucht sie einen 58 cm tiefen Tisch. Rechts von der Nadel hat die Maschine im Durchgang 20,5 cm Platz.



Mir gefällt dieses hübsche, handliche, rote Päckchen, welches die Maschine mitbringt

Elna 830 Bild ULLA , es ist 18cm breit, 50cm lang und 10cm hoch. Zum Größenvergleich habe ich es mal auf ein 15x60cm Patchworklineal gestellt.
Das Stickaggregat kann zwar auch zum Nähen immer an der Maschine bleiben, aber weil der Arm einklappbar ist, macht es sich so schön klein. Falls man es dann doch mal separat verstauen möchte, passt es gut in diese schöne Tasche. Mich ärgert es immer dass ich für meine Stickaggregate nie eine vernünftige, platzsparende Verstaumöglichkeit habe, weil sie so sperrig sind (und wer hat schon zuviel Platz in seinem Nähzimmer )

Elna 830 Bild ULLA
Die Maschine bringt reichlich Zubehör mit:
Zum Nähen natürlich Nähfüße für die 9mm Stichbreite, erwähnenswert ist
neben den üblichen Dingen (siehe Bild) eine 2. Spulenkapsel zum Sticken, eine Gradstichplatte(nicht auf dem Bild), der Stickfuß und ein Stopffüßchen. Dann gibt es noch die berühmte "Hebamme" und als Besonderheit ein Abstandslineal, welches man am Stickaggregat einhängen und über das Display 10tel milimetergenau einstellen kann.

Elna 830 Bild ULLA

Es sind 2 Stickrahmen dabei, einmal rechteckig 20x17cm und einmal quadratisch für 17x17cm Stickfeld. Mit den grauen Klötzchen auf dem Bild kann man magnetisch einen Applikationsstoff oder wasserlösliche Stickfolie über dem Stickstoff befestigen.
Nicht auf dem Bild ist der Kniehebel , der 2. Stickrahmen und die rote Abdeckhaube.


Die ersten Stickversuche hatte ich ja schon mit den Törtchen gemacht
Elna 830 Bild ULLA
Dabei hat mich begeistert wie sauber die Stickerei wird. Sie schneidet die Spannfäden und zieht den Faden bei kurzen Abständen mit einer Bewegung des Stickrahmens zuerst aus dem Material heraus, so dass sie dann an der nächsten Stelle wieder sauber beginnen kann. Das habe ich sonst noch nie bei Stickmaschinen gesehen. Ich habe schon erlebt dass die abgescnittenen Spannfäden alle oben stehen blieben und nachgeschnitten werden mussten. Hier bekomme ich ein tolles Ergebnis, ohne dass ich nacharbeiten muss.
















Dann wollte ich natürlich auch die integrierten Lacemuster ausprobieren. Dazu habe ich Ultrasolvy (dicke, wasserlösliche Stickfolie) doppelt eingespannt und mit Isacord als Ober- und Unterfaden gestickt.
Elna 830 Bild ULLA Elna 830 Bild ULLA Elna 830 Bild ULLA


Eigentlich hat die Maschine den Nähtest ja schon bei der Filzunterlage bestanden, außerdem wurde sie von einer Kursteilnehmerin, die sonst auf der Elna exellence 760 näht, ausprobiert und als absolut vergleichbar eingestuft.

Elna 830 Bild ULLA
Aber ich überzeuge mich natürlich auch gerne selbst noch einmal.
Die Spitzenteile wollte ich gerne verwenden, zuerst dachte ich an eine rote Bluse mit Spitze an den Kragenecken und als Brusttasche. Aber wie sooft habe ich mich dann doch während der Entstehung anders entschieden. Bilder sagen mehr als Worte, also schaut einfach











Elna 830 Bild ULLA Elna 830 Bild ULLA





















































Mein Fazit:

Der Umbau von der Näh- zur Stickfunktion geht rasch und unkompliziert, da das Stickaggregat immer an der Maschine bleiben kann und der Stichplattenwechsel per Knopfdruck geht.



Diese Kombimaschine verdient ihren Namen, beide Komponenten lassen kaum Wünsche offen. Alles ist gut durchdacht und die bekannte elna Qualität und Zuverlässigkeit überzeugt auch hier wieder.

Alle Bildrechte liegen bei ULLA Barth





.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.11.2013, 20:07
Baeckschneck Baeckschneck ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2013
Ort: Niederbayern
Beiträge: 52
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Elna eXpressive 860, mein erster Erfahrungsbericht

Ich habe sie letzte Woche ausprobiert, eine tolle Maschine.

LG

Baeckschneck
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.11.2013, 15:34
Benutzerbild von N!NA
N!NA N!NA ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Mittendrin
Beiträge: 15.177
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Elna eXpressive 860, mein erster Erfahrungsbericht

Habe Sie gestern von meinem Händler abgeholt! Eine tolle Maschine!

Freue mich schon sie jetzt am Wochenende ausgiebig testen zu können.

VG,
Nina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.01.2014, 15:05
Jarsynthia Jarsynthia ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Elna eXpressive 860, mein erster Erfahrungsbericht

Frohes neues Jahr
Ich habe mir am Montag dieses schicke Maschinchen gegönnt. Leider weiss ich nicht, wie ich eine Datei vom Pc in die Maschine bekomme. Ich lade die Stickdateien immer auf den USB Stick ,aber die Maschine sagt mir, es wäre keine Datei zu finden.
Heut war ich dann im Fachgeschäft um mir dort alles ein wenig zeigen zu lassen und die Damen dort, wussten auch nciht wie es funktioniert. BEi Brother sei es ganz einfach- naja, aber das hilft mir grade leider nicht.

Habt Ihr einen Rat für mich?

Viele Grüße
Jarsynthia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.01.2014, 17:59
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.975
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Elna eXpressive 860, mein erster Erfahrungsbericht

Zitat:
Zitat von Jarsynthia Beitrag anzeigen
Habt Ihr einen Rat für mich?
Ich habe jetzt nicht die Maschine, aber eine andere Elna-Stickmaschine, da muß der USB-Stick eingangs einmal von der Maschine "formatiert" werden, dabei legt sie darauf ein Verzeichnis an, in dem ein weiteres Unterverzeichnis enthalten ist, in das die Dateien gelegt werden müssen, damit sie erkannt werden. Ist das bei Dir vielleicht auch so?

Abgesehen davon habe ich mal gelesen, es kann zu Problemen kommen, wenn eine Stickdatei auf dem USB-Stick ist, die zu groß für das Stickfeld der Maschine ist. Das könntest Du auch überprüfen.

Vielleicht hilft Dir etwas davon ja schon weiter.

Ansonsten meldet sich ja vielleicht noch jemand, der die Maschine auch hat und sie aus eigener Erfahrung kennt.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ELNA eXpressive 820 Minoo-shi andere Marken 8 31.10.2013 20:17
Elna 820 eXpressive Stickmaschine - Erfahrungsberichte? dojuhelu Elna 26 30.10.2013 11:31
Partnerinformation: Elna eXpressive 860 Ulla aus der Redaktion 23 11.10.2013 10:59
Mein erstes Nähgut - mein erster WIP - mein erster Hundemantel xxegalxx Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 31 18.10.2012 10:07
Pony nähen mein erster Versuch und auch mein erster Wip Zwerg0411 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 90 14.10.2012 20:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11673 seconds with 13 queries