Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Vogue 8842 - Winterjacke für meinen Freund

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 12.11.2013, 16:39
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.599
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 8842 - Winterjacke für meinen Freund

Ich glaube das werde ich morgen auch machen, Lea!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 14.11.2013, 12:06
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.599
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 8842 - Winterjacke für meinen Freund

So, der zweite Ärmel ist eingesetzt. Die Ärmel- und Seitennähte sind aber noch nicht geschlossen.

Ich mache mir ein bisschen Gedanken bezüglich der Schrägzüge am Kragen. Ich kann so gar nicht einschätzen, ob das in gewisser Weise normal ist oder ob ich da etwas "falsch" gemacht habe.

Schaut mal hier:
13111402.jpg

13111406.jpg

Ich habe zusätzlich zur knappkantigen Naht noch eine in 6mm Abstand gesetzt, weil mir das optisch besser gefiel. Jetzt frage ich mich, ob ich diese Spannung dadurch erst erzeugt habe. Ich glaube aber, das war schon vorher da.
Kann ich da noch irgendwas machen um das wegzubekommen oder muss ich damit jetzt leben? Ich habe die Nahtzugaben durchaus keilförmig eingeschnitten, ich könnte aber nochmal versuchen das an einigen Stellen zusätzlich und etwas tiefer zu machen. Ich frage mich, ob das eine Verbesserung bringen würde oder ob ich mich nachher nur ärgern würde, weil ich dann die Naht neu ansetzen muss und evtl. Löcher im Stoff habe...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 13111401.jpg (126,6 KB, 260x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 14.11.2013, 20:34
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.599
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 8842 - Winterjacke für meinen Freund

Für den Fall, dass sich noch jemand zum Kragen äußert, habe ich heute erstmal mit der Innenjacke weitergemacht.

Ich bin begeistert, wie toll meine Enlighten diesen Fleece näht. Das geht wie durch Butter und das macht richtig Spaß.

13111407.jpg

Eigentlich sollen die Nähte auseinandergebügelt werden, deswegen muss ich mal schauen, ob die Ovinaht später beim Stoffumlegen fürs Reissverschlussannähen zu dick ist. Ich plane, da einen Einschnitt zu machen und dann die Nahtzugaben in verschiedene Richtungen zu legen.

Die Fleecejacke erhält eine Innentasche aus dem Oberstoff. Ich habe diese entsprechend dem Schnittmuster angefertigt, doch der Portemonnaie-Test zeigt, sie ist zu klein. Auf Freunds Wunsch wird es deshalb auf der anderen Seite auch eine Innentasche geben. Dafür mache ich das Schnittmuster um 2cm größer. Dann kommt in eine das Smartphone und in die andere das Portemonnaie.

13111408.jpg

Die Nahtzugaben der Passen werde ich immer nach oben nähen. Ich denke die Richtung ist egal, Hauptsache das ist immer gleich.

13111409.jpg

Bei den Schulternähten habe ich leider nicht richtig aufgepasst und jetzt liegt die Nahtzugabe der einen Schulter nach vorn und die der anderen nach hinten. Das ist nicht weiter tragisch, es stört mich aber Ich habe dann drauf geachtet, dass ich die Nahtzugabe auf der anderen Seite wieder in die gleichen Richtungen lege. Denn den Wechsel würde man dann vielleicht doch als unangenehmen Knubbel auf der Schulter spüren

Ich hab bisher die Schulterpassen aneinandergenäht und auch den Kragen anzunähen war überhaupt kein Problem. Die Verarbeitung war viel angenehmer als beim Außenstoff. Ich hab diesmal auch dran gedacht, einen Aufhänger mitzufassen. Ein Ärmel ist auch schon dran und das Einnähen war traumhaft Ich hab vorher nur geheftet und dann glitt die Enlighten schön um die Kurven. Ich glaube wir werden noch richtig gute Freunde

13111410.jpg

Ich entdecke die Verarbeitung mit Nahtzugaben, die schon im Schnitt enthalten sind ja gerade erst und ich muss sagen, ich finde das Klasse! Das hätte ich gar nicht gedacht. Das ist gar nicht so schwierig den Stoff an der Nähmaschine entsprechend der Markierung zu führen und ich fände es toll, mir das anzeichnen der Nahtlinie sparen zu können. Allerdings finde ich die 5/8" Markierung wesentlich besser als die 1,5cm Markierung. Auch an der Enlighten gibt es einen Strich, der 1,6cm Abstand entspricht und an dem man den Stoff super langführen kann.
Ich brauche ein Inch-Handmaß Wo gibt es sowas?

Geändert von Himbeerkuchen (14.11.2013 um 20:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 14.11.2013, 21:03
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.795
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 8842 - Winterjacke für meinen Freund

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Ich habe zusätzlich zur knappkantigen Naht noch eine in 6mm Abstand gesetzt, weil mir das optisch besser gefiel. Jetzt frage ich mich, ob ich diese Spannung dadurch erst erzeugt habe. Ich glaube aber, das war schon vorher da.
Kann ich da noch irgendwas machen um das wegzubekommen oder muss ich damit jetzt leben? Ich habe die Nahtzugaben durchaus keilförmig eingeschnitten, ich könnte aber nochmal versuchen das an einigen Stellen zusätzlich und etwas tiefer zu machen. Ich frage mich, ob das eine Verbesserung bringen würde oder ob ich mich nachher nur ärgern würde, weil ich dann die Naht neu ansetzen muss und evtl. Löcher im Stoff habe...
Schwer zu sagen... Was ich mir vorstellen könnte: nur wenn Du den Halsausschnitt beim Absteppen wirklich rund hinlegst (so dass das Teil flach liegt und der Kragen steht), haben die Einschnitte die Chance, sich weit genug aufzuspreizen. Verstehst Du, was ich meine?
(Keile waren übrigens unnötig, die braucht man nur, wenn die Schnittkante kürzer ist als die Nahtlinie, damit sich die Stücke nicht übereinanderschieben)
Wenn in Deinem Stoff keine sichtbare Einstiche zurückbleiben, würde ich die 2. Stepplinie nochmal auftrennen und neu setzen (siehe oben).
Ansonsten musst Du entscheiden, was das kleinere Übel ist. So schlimm sieht es ja nun wirklich nicht aus!
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 15.11.2013, 19:20
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.599
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 8842 - Winterjacke für meinen Freund

Danke für deine Einschätzung Lea Ich werde es so lassen.

Ich habe die Innenjacke jetzt fertig genäht. Mensch ist das ein warmes Teil!
Die Außenjacke habe ich mit nur 1cm Nahtzugabe zusammengenäht. Sonst hätte die Innenjacke nicht reingepasst.
Irgendwie finde ich es auch komisch, dass Außenjacke und Innenjacke genau gleich groß sind Ist doch klar, dass die Innenjacke Platz braucht?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anorak , herren , jacke , winterjacke

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Schürze für meinen Reifrock Pan_dora Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 33 06.08.2010 21:40
WIP....Zwergenkostüm für meinen Mann cosi71 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 75 17.02.2010 17:49
Brauche Rat für Winterjacke für meinen Sohn cortadora Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 05.01.2008 20:46
Weihnachtsgeschenk für meinen Freund ColAS Geschenkideen 22 07.11.2005 15:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30957 seconds with 14 queries