Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Chaotin an der Nähmaschine - (zu) viele Ideen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 01.11.2013, 12:41
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.750
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Chaotin an der Nähmaschine - (zu) viele Ideen

Bei mir beginnt es meistens mit einer groben Idee...
"Das wäre doch mal nett...", "Wolltest du immer schon mal machen...",
Oder wenn mir das richtige Material in die Finger fällt "16 Meter grüner Taft, der muss eine Robe a la Française werden"

Dann begebe ich mich auf konkretere Ideen- und Inspirationssuche, forsche nach Bildern im Netz und in Büchern, wie man etwas machen könnte, mache viele viele Skizzen, forsche (besonders bei historischen Projekten) nach Schnitten, Materialien, Farben und Arbeitstechniken.

Das alles sammle ich in einem Projektordner am PC, im dem später auch Fotos von Zwischenschritten und vom fertigen Projekt landen. Ich schreib ja auch gerne WiPs hier, da hat sich das bei mir eingeschlichen, dass ich auch Projekte für mich dokumentiere, die ich hier nicht Wippe.

Schwer finde ich es, mich zu entscheiden, welches Projekt von meiner laaaangen Liste das nächste sein soll.
Oben stehen da zur Zeit
- ein neuer Wintermantel (bodenlang, schwarze Wolle mit grünem Samt und grüner Stickerei)
- ein halbwegs historisches Piratenoutfit
- ein Tournürenkleid (wahrscheinlich wird's 1875) in dunkelgrün
- das Endkleid aus Disneys Merida mit keltischer Saumborte für die Nächste MPS-Saison
- eine grüne Robe a la Française mir großen Panier und viel Tüddelkram
- ein Tudorkleid (mal mehr Fantasy als historisch, ich muss zu viele Ideen und Wünsche unterbringen)
- eine Erstausstattung für einen neuen Larp-Charakter (orientiert am späten 19./frühen 20. Jahrhundert)
- eine Eisfee mit großen glitzernden Flügeln
-...

Das ist mir jetzt so spontan eingefallen. Mein Kopf ist ziemlich voll mit Ideen, meine Stoffschränke sind auch voll, nur der Kleiderschrank, der ist viel zu klein.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 01.11.2013, 13:08
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.599
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Chaotin an der Nähmaschine - (zu) viele Ideen

Ich kenne das auch.
Bis vor kurzem habe ich mich geweigert meine Ideen aufzuschreiben, weil ich dachte, das macht mir Druck.
Jetzt habe ich ein Büchlein angefangen, in das ich schreibe welchen Schnitt aus welcher Zeitschrift ich mit welchem Stoff nähen möchte.
Es kommt trotzdem noch viel dazwischen, aber wenn ich mal einen Moment habe, in dem ich mal nicht weiß, was ich nähen soll (und das kommt nur noch ganz selten vor), dann kann ich da reinschauen.
Meine Liste wird immer länger und länger und ich weiß gar nicht, wann ich das alles machen soll. Aber es ist ja mein Hobby. Deswegen fange ich einfach an und nach und nach entstehen tolle Sachen.

UFOs mache ich auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01.11.2013, 17:49
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.585
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Chaotin an der Nähmaschine - (zu) viele Ideen

Hallo,

ich habe eine Liste, in die ich reinschreibe, was ich noch Nähen will, und meine gekauften Schnitte, die ich noch Nähen will, und meine gekauften Stoffe, die ich noch vernähen will, von dem ganzen Kleinkram nicht zu reden...

Und alle paar Monate schaue ich mir das Ganze an und lache recht herzlich über mich selbst!

Ernsthaft, das "Problem" lässt sich nur mit Humor ertragen. Ich finde inzwischen auch, es ist gar kein Problem.

Denn was passiert, wenn du deine Ideen nicht umsetzt? Nichts wirklich schlimmes, oder?

Mach dir keinen Druck; das ist ein _Hobby_. Und das macht man nur aus Spaß an der Freud´.

Du bist kein schlechterer Mensch, wenn du deine ganzen Ideen in diesem Leben nicht umsetzen kannst.

Und es wäre ja geradezu unnormal, wenn man nicht mehr Ideen hätte, als man ausführen kann, wenn man sich tiefer mit irgendeiner Materie beschäftigt!

Um noch ernster zu werden, ich hatte neulich einen interessanten Workshop mit einem Hospiz-Mitarbeiter; es ging um das simulierte Trennen von Dingen, Orten, Menschen, Träumen, Fähigkeiten im Angesicht des Todes.

Wovon trennt man sich zuerst und am leichtesten? Von den Dingen. Ging jedenfalls mir so. (Und ich glaube, vielen anderen auch.)

Träum ruhig weiter; Träume sind gut! Führe so viele Listen, wie du willst, wenn du magst. Aber mach dir keine Vorwürfe, wenn nicht alles mal ein realer Gegenstand wird. Es ist es nicht wert, sich deswegen schlecht zu fühlen...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.11.2013, 18:43
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.184
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Chaotin an der Nähmaschine - (zu) viele Ideen

Meine To-Sew-Liste reicht einmal um den Äquator. Da stehen z.B.:

Ein Wintermantel und noch ein Oberteil für den neuen Rock

Ein komplettes authentisches Biedermeieroutfit mit Korsett, Chemise, Unaussprechlichen, Schnurunterrock, Schute usw.

Mein Mondscheinkleid (it. Renaissance) endlich mal fertig machen

Eine neue Anglaise

Eine gruftige Francaise fürs nächste WGT

Ein Empire-Abendkleid

Ein gruftiges Renaissancekleid à la Graue Dame aus Harry Porter 2

Eine bestickte Francaise, die zum Outfit von meinem Schatz passt.

Das sind die Sachen, die eigentlich mehr oder weniger fertig in meinem Kopf sind und für die meisten sind auch schon die Stoffe da.

Ansonsten spuken mir noch so Ideen wie eine neue Nüre und ein Mittelalterkleid wie es Rebecca Gablè in König der Purpurnen Stadt beschrieben hat, im Kopf rum. Und mein Sohn und seine Liebste brauchen bis August noch Empiresachen. Und die Biene wächst ständig und braucht immer wieder was Neues.

Also du siehst: du bist nicht allein.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 01.11.2013, 18:48
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.184
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Chaotin an der Nähmaschine - (zu) viele Ideen

Zitat:
Zitat von Frau-Jule Beitrag anzeigen
Das Verhältnis aus Ideen und umgesetzen Projekten verändert sich mit fortschreitender Lebenszeit, glaube ich.
Liebe Grüße
Frau Jule
Öhm neeee kann ich nicht sagen. Je älter ich werde, umso mehr sehe ich und umso mehr fällt mir ein. Außerdem finde ich die meisten Sachen, die ich mal gemacht habe spätestens nach 3-4 Jahren nicht mehr schön, weil man einfach so viel mehr weiß und gelernt hat. Der Anspruch an die eigene Arbeit steigt einfach. Das sollte auch so sein, denke ich.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
viele rest Stoff, Ideen gesucht 70Stella Nähideen 2 27.04.2013 12:12
Viele Schnittmuster und Ideen elja Taschen 22 14.01.2011 23:42
Viele Ideen zu bestickter Seife, Toilettenpapier, Kerzen.... MichaelDUS Stickideen 6 08.02.2009 20:44
Ideen für ganz viele stoffe ??? schneckemaus Schnittmustersuche Damen 5 21.01.2005 20:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07748 seconds with 13 queries